Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[iOS] Textformatierung mit iOS ->"press an hold"
#1
Hallo,

das neue Update Threema 2.7.2 für iOS hält ja nun Textformatierung parat. Man könnte dies bei iOS ggf. auch noch geschickter lösen(oder zusätzlich), mit der Funktion "press and hold" markieren und Formatierung wählen, wie in der Notiz App.(Hier gibt es dann die Auswahl zwischen "Fett", "Kursiv", "Unterstrichen -> siehe Anlage)

Einfach mal testen...


VG
Lichtbote


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
(09.06.2016., 14:48)lichtbote schrieb: Man könnte dies bei iOS ggf. auch noch geschickter lösen(oder zusätzlich), mit der Funktion "press and hold" markieren und Formatierung wählen, wie in der Notiz App.(Hier gibt es dann die Auswahl zwischen "Fett", "Kursiv", "Unterstrichen -> siehe Anlage)

So eine elegante Lösung wäre nicht schlecht.
Bei Android ginge das aber nicht über "press and hold", sondern über Doppelklick.
Dann entsteht eine verschiebbare Markierung - und im Menü könnte man neben "Ausschneiden / Kopieren" noch Symbole für Fett, Kursiv, Unterstrichen (geht das überhaupt bei Android?) und Durchgestrichen anfügen.
EDIT: Nein - Unterstrichen geht nicht... Würde mir persönlich aber besser gefallen, als z.B. kursiv...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#3
was ist eine Funktion
"Press & Hold"

Kann mir das jemand verdeutschen?
Bitte - Danke
Zitieren
#4
lange drücken Lächeln
Zitieren
#5
gedrückt halten

D☘anke
Zitieren
#6
Oder so.
Als Erbsenzähler muss ich aber sagen:
Du fragtest nach "eindeutschen" -  und nicht nach der wörtlichen Übersetzung "drücken und halten" ...


Getapatalked mit Z1C.
Zitieren
#7
Durchaus eine Idee wert Top!
Zitieren
#8
(09.06.2016., 15:49)Miaz schrieb: Bei Android ginge das aber nicht über "press and hold", sondern über Doppelklick.
Geht beides Zwincker


An sich finde ich die Idee sehr gut und befürworte ich sie! +1
Dennoch würde ich das Thema allgemein halten, nicht spezifisch für iOS Zwincker
Zitieren
#9
(09.06.2016., 22:05)KL7000F schrieb: Geht beides Zwincker


An sich finde ich die Idee sehr gut und befürworte ich sie! +1
Dennoch würde ich das Thema allgemein halten, nicht spezifisch für iOS Zwincker

Zum ersten Teil:  Nein. Lange drücken geht bei mir mit Z1C und Android 5.1.1 definitiv nicht. Gestern und gerade eben nochmal getestet.
Zum letzten Teil: Ja. Vielleicht könnte das Thema dann ein Admin verschieben.

EDIT: Blödsinn "verschieben"... Ist ja schon im allgemeinen Bereich... Nur das [iOS] ist etwas verwirrend, weil es ja auch Android betrifft.
Zitieren
#10
Bei mir geht beides, was aber auch egal ist. Es geht ja eher um das "Kontextmenü" mit Erweiterung. Wie gesagt, von mir ein +1 dafür.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "press and hold" bei Textformatierungen lichtbote 12 3.516 03.09.2017., 13:06
Letzter Beitrag: rugk