Profilbilder für eigene Kontakte vergeben - Problem

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo Forum,
    ich frage für eine Kollegin nach:
    Bei mir kann ich für meine Threema-Kontakte eigene Profilbilder vergeben, indem ich in meiner Kontaktliste auf das runde farbige Personensymbol, und dann auf den Bleistift im grünen Feld tippe. Dann kommt das Fenster "Name und Bild festlegen", darin kann ich erneut auf das farbige runde Personensymbol tippen und dann ein eigenes Profilbild für den Kontakt vergeben. Soweit alles klar.
    Bei meiner Kollegin kommt, wenn sie auf den Bleistift im grünen Feld tippt, nicht das Fenster "Name und Bild festlegen" sondern ein Bildschirm wie in der angehängten Bilddatei:



    Was ist da los?
    Auch sie hat Threema in der aktuellsten Version auf einem Samsung Hady mit Android.
    Danke für Hilfe im Voraus.
    Gruß,
    Pedro


  • Bei meiner Kollegin kommt, wenn sie auf den Bleistift im grünen Feld tippt, nicht das Fenster "Name und Bild festlegen" sondern ein Bildschirm wie in der angehängten Bilddatei:


    Deine Kollegin hat die Kontaktsynchronisation aktiviert.
    In diesem Fall kann man Name und Bild nicht selber bearbeiten, da diese aus dem Adressbuch das Handys übernommen werden.
    Deshalb wird man durch Tippen auf den grünen Button auf den entsprechenden Eintrag in der Kontakte-App des Handys geleitet.

  • Hallo Claus,
    danke erstmal, werde ich überprüfen.
    Kann meine Kollegin dann in ihrem Adressbuch eigene Profilbilder vergeben, oder werden nur die verwendet, die sich die Kontakte der Kollegin selber gegeben haben?
    Gruß,
    Pedro

  • Wenn ich bei mir unter Android mit Kontaktesynchronisation einem Kontakt
    - ohne eigenes Threema-Bild ein Bild im Adressbuch zuweise, wird dies in Threema angezeigt.
    - mit eigenem Threema-Bild ein Bild im Adressbuch zuweise, wird weiterhin das Threema-Bild angezeigt.


    Wenn ich die Profilbilder meiner Kontakte ausblende (in den Einstellungen) und ein eigenes im Adressbuch zuweise, dann wird mir dies angezeigt.

  • Hallo, nochmal Rückmeldung an Claus:


    habe es bei der Kollegin noch nicht testen können, aber wenn ich bei mir selbst "Kontakte synchronisieren" aktiv setze, dann komme ich trotzdem über das Stiftsymbol zu dem Fenster "Name und Bild festlegen" und kann ein Profilbild vergeben.
    Daran scheint es also nicht zu liegen.
    Woher kommt dann das unterschiedliche Verhalten von Threema?
    Gruß,
    Pedro

  • Hallo Pedro,


    willkommen hier im Forum! :)


    Wenn man unter "Einstellungen --> Erscheinungsbild --> Profilbilder" einen Haken gesetzt hat, kann man KEINE eigenen Profilbilder vergeben. Es werden die Profilbilder angezeigt, die der Kontakt frei gegeben hat (oder auch nicht).
    Wenn man diese Funktion hingegen deaktiviert hat, erscheint der kleine graue Pfeil rechts unten und man kann eigene Profilbilder für jeden einzelnen Kontakt zuweisen! :)

  • Ich werde beim Klick auf den grünen Button mit grauem Bleistift in der Threema-Kontaktansicht zum eigentlichen Adressbuch mit passend verknüpftem Kontakt weitergeleitet. Dort kann ich dem Telefonkontakt ein Bild zuweisen.


    So wie ich das Bild aus dem Beitrag #1 verstehe, hat deine Kollegin keine Möglichkeit ihren Kontakten ein Bild in ihrem Adressbuch zuzuweisen.


    Kannst du uns weitere Informationen über das verwendete Gerät, die Android-Version und den Speicherort des Telefonkontaktes (lokal, SIM, Cloud, ...) mitteilen?

  • So alle zusammen,


    Problem gelöst: Zuerst muss man unter >Einstellungen > Privatsphäre die Option "Kontakte synchronisieren" deaktivieren, und dann noch händisch bei jedem Kontakt, dem man ein Profilbild geben will, die Verknüpfung zum Adressbuch aufheben oder lösen. Das tut man, indem man das runde Personen-Symbolbild antippt, und im darauf öffnenden Bilschirm des Kontaktes nach unten scrollt, dann nochmal auf das runde Symbolbild tippt wo "Verknüpfter Kontakt" steht und dann die Verknöpfung aufhebt. Dann kann man ein eigenes Profilbild vergeben.


    Die meisten Kontakte im Adressbuch waren auf SIM-Karte abgespeichert. Weiß nicht, ob das eine Rolle spielte.
    Profilbilder im Adressbuch kann die Kollegin tatsächlich nicht vergeben.


    Dank an alle Helfer!
    Pedro

  • Hi Pedro


    Du musst die Kontakt-Synchronisation nicht generell deaktivieren. Stattdessen kannst du die Adressbuch-Verknüpfung für einzelne Kontakte aufheben, und danach unter "Einstellungen > Privatsphäre > Ausschlussliste" die Synchronisation für diesen Kontakt deaktivieren.


    Wenn ein System-Kontakt besteht und verlinkt ist, wird das Profilbild aus dem Adressbuch verwendet. Das heisst, du kannst (solange der Kontakt kein eigenes Profilbild gesetzt hat) das Profilbild im Adressbuch ändern. Das funktioniert jedoch nur Kontakten in einem Online-Adressbuch, soviel ich weiss kann man für Kontakte auf der SIM-Karte keine Bilder vergeben.