Seit heute NEU hier im Threema-Forum.de

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Typisches Stilmittel der Satire ist die Übertreibung. Fragt Eure Eltern/Großeltern, Satire war und ist ein Mittel um gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung vorzugehen ohne dabei eigens Gefahr zu laufen. :lautsprecher:


    Satire ist eine Kunstform, mit der Personen, Ereignisse oder Zustände kritisiert, verspottet oder angeprangert werden. schriebt Wiki wunderschön


    Satire setzt eigenes Denken voraus. Das zu haben, scheint mir so, ist bei vielen Menschen verloren gegangen . Mitläufer wie WA-Nutzer zB.! Ich hoffe daß bei allen ThreemaBefürwortern noch eigenes Denken zu finden sei :daumen:


  • Manch einer kann zwischen Dummfug und Real nicht unterscheiden und glaubt diesen mist den diese Schmierblätter verbreiten.


    Na dann wird's für diese Zeitgenossen, die Satire generell nicht erkennen können und alles für bare Münze nehmen, aber langsam mal Zeit, sich diese Fähigkeit wieder anzueignen... in Zeiten von Fake News ganz besonders wichtig!! Kann man hiermit gut üben [emoji6]


    Im Übrigen ist wohl jeder schon mal auf Satire reingefallen (oder auch auf Aprilscherze) - muss man dann am Besten sportlich nehmen und über sich selbst lachen! [emoji2] Zumindest bei gut gemachter Satire. Ist viiiiel besser als verbieten.

  • Wenn Satire verboten wird, leben wir in keiner Demokratie mehr...Demokratie bedeutet freie Meinungsäußerung und die kann man mittels Satire wunderbar auf den Punkt bringen.
    Der Artikel das Threema von Google gekauft wurde, war somit eine Kritik gegen Großkonzerne, die sich oft Startup Unternehmen bedienen und sich somit User einkaufen.

    ______________________________________________________________________________________________
    "Wir kaufen Dinge, die wir nicht brauchen, mit Geld, das wir nicht haben um Leute zu imponieren, die wir nicht mögen“

  • -- ENTSCHULDIGUNG --


    Ich bin nicht VOLLKOMMEN und ich kann auch nicht über's Wasser gehen!


    Scheinbar bin ich hier in diesem Forum der einzige Member und außerdem zu meinem Unglück auch noch Noob, auf den diese Attribute zutreffen.


    Der "Postillon" wird mir hier von Anfang an als Quelle unterstellt, obwohl ich dieses Satire-Blättchen weder kenne noch lese. Leider habe ich in meiner Unvollkommenheit versäumt, vom Beitrag - den ich vor längerer Zeit mal irgendwo auf einer androidnahen Webseite aufgeschnappt habe - einen Screenshot zu erstellen. Man möge mir meine Dummheit und Unvollkommenheit verzeihen!


    Aber beruhigend zu wissen, dass ich es hier nur mit echten und vor allem unfehlbaren Profis zu tun habe. :daumen:


    Unverschämtheit: Jetzt muß ich mir auch noch unterstellen lassen, ein Troll zu sein. Schönen Dank auch, mcm23 (#19)!

  • @3ma: liegt vielleicht daran, daß du nicht leise an die tür geklopft hast, sondern gleich mit selbiger in haus gepoltert bist. aber passt schon. ich denke, ob der qualität deiner weiteren beiträge wird dich der ein oder andere messen ;-)


  • PS: Meinen Beitrag (#1) hätte ich gerne in dieser Form "... , dass Threema inzwischen vom Mega-Konzern Google übernommen und als proprietär (nicht quelloffen) anzusehen ist. ..." (nach)bearbeitet (editiert), aber leider fand (finde) ich später keinen "Bearbeiten"-Button mehr unter meinem Beitrag. Vielleicht bin ich schlicht zu dumm meinen eigenen Beitrag (nach) zu bearbeiten.


    Ich glaube es war so, dass man erst mit fortlaufender Anzahl von Beiträgen zunehmend Berechtigungen bekommt. Ab wann das nachträgliche Bearbeiten von Beiträgen dazukommt, weiß ich momentan nicht mehr genau. Musst halt mal etwas abwarten und später nochmal probieren.


    Ansonsten kann ich meinem Vorredner zur zustimmen. Im Endeffekt macht immer der Ton die Musik. Und: Einsicht ist der beste Weg zur Besserung ;) :D
    Also nimms nicht weiter persönlich... Passt schon, wenn man halbwegs sachlich bleibt. Übrigens ist hier keiner WeiKa (weiß alles - kann alles) - und keiner hat die Wahrheit für sich allein gepachtet.


    EDIT: Und JEDER bekommt hier mal sein Fett weg, wenn er eine bestimmte Meinung vertritt, aber ggf. viele andere eine andere Meinung vertreten. Das ist ganz normal. Ob man dann evtl. seine Meinung ändert oder bei dieser bleibt, ist jedem selbst überlassen. Der Austausch von Argumenten zählt. Das nennt man Demokratie...

    __________________________
    Gruß Miaz
    (Samsung Galaxy S7 / Sony Xperia Z1C / Threema seit 08-2014)

    Einmal editiert, zuletzt von Miaz ()

  • @3ma: Mittlerweile konntest Du ja offensichtlich Deinen #1 editieren. :daumen:
    Darf ich fragen, ab wann das war, bzw. allgemein, ab wieviel Beiträgen man die Berechtigung zum Editieren erhält? (Ich weiß es leider nicht mehr...)

    __________________________
    Gruß Miaz
    (Samsung Galaxy S7 / Sony Xperia Z1C / Threema seit 08-2014)

  • @ Miaz
    Da muß ich dich leider enttäuchen. Ich war das nicht! Der Beitrag wurde offensichtlich von einem Mod. oder Admin nachbearbeitet. Ich habe nach wie vor keine Editierrechte, was Beiträge betrifft, die etwa 2 Stunden und älter sind. :weinen:


    PS: Von mir hätte die Korrektur ferner so ausgesehen: "... , dass Threema inzwischen vom Mega-Konzern Google übernommen und als proprietär (nicht quelloffen) anzusehen ist. ..."

  • Lustich mit der Satire, oder? [FACE WITH TEARS OF JOY]


    BTW:
    IMHO hatte das mit dem Bearbeiten viel. länger gedauert als 10 Beiträge.
    Ich konnte auch erst sehr spät den #1 meines Wunsch-Themas bearbeiten. 50 oder mehr?
    Einfach noch etwas abwarten und fleißig posten.


    Getapatalked mit Z1C

    __________________________
    Gruß Miaz
    (Samsung Galaxy S7 / Sony Xperia Z1C / Threema seit 08-2014)

    Einmal editiert, zuletzt von Miaz ()

  • @ Miaz
    Danke für die Info! Die Ansprechpartner Admin und/oder Mod. haben sich zu diesem Thema leider nicht geäußert. Eine entsprechende PM von mir an den Admin blieb leider unbeantwortet.


    Edit: Mit dem 39. Beitrag verfüge ich nun auch über Editierrechte. Dankeschön!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden