Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gruppenchat mit mehr als 50 Teilnehmern
#1
Auf meiner Wunschliste steht ein Gruppenchat mit mehr als 50 Teilnehmern.

Ist so etwas geplant?
Zitieren
#2
@"Miaz" steht das schon auf deiner Liste?
Zitieren
#3
Ob das geplant ist oder nicht ist nicht bekannt. Ich gehe aber davon aus, dass es auf kurz oder lang mal erweitert wird.
Zitieren
#4
(18.10.2016., 19:15)DerBär schrieb: @"Miaz" steht das schon auf deiner Liste?

Moin,
also ich hab das mal ergänz als neuen Punkt ... muss aber einräumen, dass ich persönlich sowas eher nicht brauche.
Ich bin teilweise mit unserer 8-Personen-Gruppe schon überfordert... Grinsen
Zitieren
#5
(18.10.2016., 16:31)Johannes schrieb: Auf meiner Wunschliste steht ein Gruppenchat mit mehr als 50 Teilnehmern.

Ist so etwas geplant?
Ich bin jetzt auch erstaunt, dass jemand eine Gruppe >50 Teilnehmer braucht.
Teilweise ist es schon ziemlich "chaotisch" wenn 10 Leute miteinander schreiben! Lächeln
99% der Leute sind schon überfordert, wenn mal ein bisschen mehr Nachrichten rein kommen und schalten den Gruppenchat dann stumm und lesen dann teilweise gar nicht mehr was geschrieben wurde. Lächeln
Zitieren
#6
50+ braucht m.M. kein Mensch - selbst eine Fussballmannschaft hat nicht solch einen großen Kader Grinsen
Zitieren
#7
Ihr könnt doch jetzt nicht einfach sagen dass es niemand braucht! Oben sehen wir doch schon den 1.Bedarf.
Zitieren
#8
Richtig, leider wird bei neuen Vorschlägen zu oft gesagt "braucht man nicht". Dabei wissen wir gar nicht, um was für einen Einsatzfall es sich handelt.

Zum Beispiel könnte es sich um eine Football-Mannschaft handeln. Oder Reisegesellschaft. Oder eine komplette Stufe einer Schule. Oder gar eine ganze Schule (gibt auch kleine). Oder.....
Zitieren
#9
Im meinem Umfeld wäre es hilfreich, wenn sich in Deutschland eine Gruppe den Zugverlauf der Kraniche kurzfristig mitteilen und somit miterleben könnten. Das ist nur ein Beispiel, bei dem mehr als 50 Personen zusammen kommen....... 

Bei WA sind aktuell Gruppengrößen bis 256 möglich. Diese APP wollen wir aber nicht nutzen!
Zitieren
#10
(19.10.2016., 19:23)Johannes schrieb: Deutschland eine Gruppe den Zugverlauf der Kraniche kurzfristig mitteilen und somit miterleben könnten

Ich kenne mich da jetzt nicht so aus, aber das klingt nach einem guten Einsatzzweck für's Threema Gateway. Da kann man dann Meldungen (Und evt. Statusausgaben o.ä.) auch standardisieren oder so.
Zitieren
#11
Ganz klarer Fall fürs Gateway!

https://gateway.threema.ch/en
Zitieren
#12
Für mich klingt das nicht nach Gateway, da es scheinbar mehrere Sender gibt.

Bestenfalls soll wohl jeder in der Gruppe mitteilen können.
Zitieren
#13
(20.10.2016., 00:33)threemat schrieb: Für mich klingt das nicht nach Gateway, da es scheinbar mehrere Sender gibt.

Na ich dachte es so, dass alle Nutzer an *KRANICH Hinweise senden könnten und den "Newsfeed" abonnieren könnten und wenn so ein Hinweis eingeht, dieser erst einmal geprüft wird o.ä. und, wenn gültig, an alle IDs ausgesendet wird, die diesen Feed abboniert haben.
Zitieren
#14
Vereinsgruppen kommen sehr schnell mal über 50 Leute. Dann ist natürlich schade wenn man wieder auf WhatsApp ausweichen muss.
Zitieren
#15
Hallo Schuschu,

die Frage ist, ob es eine sinnvolle Gruppendiskussion mit 50+ Teilnehmern geben kann oder ob man da nicht besser ohnehin auf eine Verteilerliste zurückgreift. Vielleicht wäre das ja eine Alternative.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iOS: Vom Gruppenchat zum Einzelchat wechseln andyg 1 747 14.10.2018., 13:21
Letzter Beitrag: jnL