Grafana, Threema Gateway und Gruppennachrichten

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo zusammen


    Wir evaluieren gerade Threema um unsere Systemüberwachung zu optimieren. ich konnte leider nirgends herausfinden, ob der Grafana-Gateway auch den Versand von Gruppenmeldungen von Threema enterprise unterstützt. Resp. wie dieser für Gruppen zu konfigurieren ist.


    Hat das schon jemand gemacht?


    Falls das nicht geht, der Umweg über das API sollte ja möglich sein, bedeutet halt einfach Mehraufwand und wieder eine potentielle Fehlerquelle.


    d&g

  • Hallo axinu


    Was meinst du genau mit "Grafana-Gateway"?


    Theoretisch sind Gruppen mit Threema Gateway unterstützt, allerdings ist das Gruppenprotokoll noch weitgehend undokumentiert und die SDKs bieten noch keine Unterstützung dafür. Das wird sich in Zukunft voraussichtlich ändern, ich kann aber nicht sagen wann es soweit sein wird.


    Für Systemüberwachung würde ich vorerst empfehlen, die Nachrichten statt an eine Gruppe einfach separat an alle Empfänger zu senden.


    Grüsse,

    Diego

  • hmm... ich müsste also jeden teammitarbeiter als einzelne verbindung definieren, bei der regel die einzelnen verbindungen der mitarbeiter der subteams zuweisen und für den piketthabenden bei der channelkonfiguration jeweils die id austauschen, abhängig vom pikettplan. ok, dürfte gehen, nicht sonderlich elegant... aber einen versuch wert.

    die grafana-channels sind hier beschrieben: https://grafana.com/docs/grafa…t/alerting/notifications/

    danke auf jedenfall für die info.