Beiträge von lichtbote

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Threema 4.0 für iOS 26.10.2018


    Um einige der folgenden neuen Funktionen zu ermöglichen, wurde Threema für iOS im Hintergrund komplett überarbeitet.



    • Threema Web (navigieren Sie zu «Einstellungen > Threema Web», und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm)
    • Individuelle Benachrichtigungseinstellungen
    • Gruppen mit bis zu 100 Mitgliedern
    • Mehrere/alle Medien eines Chats auf einmal löschen
    • VoiceOver-Verbesserungen
    • Zahlreiche weitere Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler

    Hallo zusammen,


    um es zeitgemäß zu implementieren, müsste es in der Einstellungen der Privatsphäre/Telefonie den Punkt "busy to busy" (Belegt bei Belegt) geben und der User kann dies selbst festlegen. Diese Vorgehensweise ist Standard in der Telefonie/Telefonanlagen (ISDN legacy, IP neu)


    Das habe ich auch, allerdings schon seit der vorherigen Beta.
    Der "Ewigkeits–Kreisel" betrifft aber nur den zuerst geöffneten Chat, nicht jedoch die folgenden Chats: es hilft bei mir in diesem Fall, einfach einen anderen Chat anzutippen und dann wieder den eigentlichen Chat, dann öffnet er. Ist das bei Euch auch so?


    Andy


    Ja, hatte ähnliches Verhalten festgestellt. Mit der neue Beta (2322) wird kein Chat mehr geladen oder max. der Erste. Werde aber nicht downgraden, warte auf die nächste Version. Im Moment ist es mehr ein testen; ein produktives nutzen ist aus meiner Sicht noch nicht gegeben.


    Hauptsächlich sind es Verbesserungen für das Zusammenspiel mit Threema Web.


    Build 2322 verbindet sich bei mir nicht mit dem Browser, es bleibt immer bei 99% stehen.


    ...verbinden ja, aber die Chats werden nicht geladen. Der "Ladekreisl" dreht seine Runden ohne das was passiert.... im Moment nicht nutzbar. Feedback bereits geschrieben.

    Unter iOS 9 sollte es keine Probleme geben.


    Hier die Infos aus den FAQ:


    Welche iOS-Versionen werden unterstützt?
    Die aktuellste Version von Threema unterstützt iOS 9 und neuer. Sie können ältere Threema-Versionen weiterhin auf einem Gerät mit einer iOS-Version vor 9.0 installieren und verwenden, aber Sie können nicht auf neuere Versionen aktualisieren.
    Hier sind die letzten unterstützten Threema-Versionen für jedes iOS-Release:

    • iOS 5: Threema 2.4.3
    • iOS 6: Threema 2.5.0
    • iOS 7: Threema 2.6.2
    • iOS 8: Threema 2.10.2

    Der Unterhalt älterer Versionen ist mit hohem Aufwand verbunden. Apple bietet überhaupt keine Möglichkeiten, die Verlässlichkeit und Funktionalität neuer Updates bei älteren iOS-Versionen zu prüfen. Daher müssen wir bei grösseren Updates von Zeit zu Zeit die Unterstützung für ältere iOS-Versionen einstellen.

    Threema 3.0.2 für iOS 15.11.2017


    • Unterstützung für iPhone X
    • Chats von bis zu 100 MB via iOS Share Sheet exportieren
    • Dynamische Schriftgrösse (iOS-Einstellung)
    • Einstellung, um in Push-Benachrichtigungen nur den Nicknamen anzuzeigen
    • Einstellung für Reihenfolge der Namensanzeige (nur iOS 11)
    • Ausgehende Anrufe werden nicht mehr in der «Telefon»-App aufgeführt, wenn «Anrufe in iOS einbinden» deaktiviert ist
    • App-Grösse reduziert
    • Problem bei der Sortierung von Nachrichten in Chats behoben
    • Allgemeine Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler


    Besitzer eines iPhone X dürfen sich freuen, denn die soeben erschienene Threema-Version ist für ihr Gerät optimiert. Weiter verbessert das 3.0.2-Update die Kompatibilität mit iOS 11 und Threema berücksichtigt jetzt auf Wunsch die Dynamische Schriftgrösse-Einstellung von iOS.


    Das Update bietet zudem etliche weitere Verbesserungen. Eine Übersicht aller Neuerungen erhalten Sie im Änderungsprotokoll.

    Hallo Maya,


    was spricht den nun gegen ein aktuelles iOS ID-Backup?


    Deine Vorteile!


    • Threema ID (deine Identität bei Threema) bleibt dann auch > 15 Jahre erhalten
    • Screenshot deiner Threema ID incl. Schlüssel (QR-Code) für das schnelle wiederherstellen von Threema bei deinem nächsten Iphone
    • Du bleibst in deinen Gruppen bekannt und erkannt (siehe oben Hinweis "andyg")


    Das ganze ist mit 1-3 Minute Zeit verbunden (incl. abspeichern/ausdrucken QR Code deines ID Backups)


    Deine Threema-Kontakte danken es Dir :-)

    Threema 3.0.1 für iOS 25.09.2017



    • Behebung eines Fehlers, der unter bestimmten Umständen den Nicknamen und/oder das Profilbild zurücksetzte
    • Der Audio-Filter, welcher die geringere Lautstärke bei Sprachnachrichten bewirkte, wurde entfernt
    • Behebung eines Fehlers, der in seltenen Fällen die Einstellung «Kontakte synchronisieren» zurücksetzte
    • Im Sperrbildschirm kann die alphanumerische Tastatur durch Tippen und Halten auf das Threema-Icon aufgerufen werden
    • Allgemeine Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler

    Hallo Schwabing,


    in der Tat, mit Threema (iOS) V 3.0 hat sich hier ein Fehler eingeschlichen. Nicknamen gingen bei manchen iOS Nutzern verloren und dadurch wird die Threema ID der betreffenden Person in den Push Nachrichten angezeigt. Leider gehen die teilweise wieder ergänzten Nicknamen auch wieder verloren :-(. Ja, ärgerlich aber der Threema Support kennt die Problematik und das Problem wird mit dem nächsten Update gefixt. Es werden sicherlich für die Zukunft Sicherungsmechanismen implementiert.


    Lichtbote

    Threema 3.0 für iOS (Release 14.09.2017)


    • Sprachanrufe (erfordert iPhone 5s / iOS 9 oder neuer)
    • Behebung eines Fehlers bei der Bild-Vorschau in der Galerie
    • VoiceOver-Verbesserungen
    • Kontakte, die Threema Work nutzen, werden mit einem entsprechenden Icon gekennzeichnet
    • In der Chat-Übersicht wird bei eingegangenen Nachrichten ein entsprechendes Symbol angezeigt
    • Auch wenn der Empfänger die Vorschau von Push-Benachrichtigungen deaktiviert hat, wird bei erfolgter Zustellung das Symbol für «Nachricht zugestellt» angezeigt
    • Allgemeine Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler


    Entschuldigung das ich frage, aber von welchen Textformatierungen wird denn hier gesprochen? Ich verwende weder Google- noch Samsung-Tastatur, sondern «Hacker's Keyboard». Dort finde ich keine Funktionen zur Textformatierung.


    ... schau dir bitte oben den Link mal an, hier wird die Funktion erkärt. Es geht hier um iOS.