Beiträge von Jzuchi

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Und damit ist die App schon gestorben.
    Gezahlt wird wieder einmal nicht mit Euro sondern mit Daten.

    Grüße
    Jürgen


    This app has access to:

    c5fJsmDZCeHY1tZmeGXL12sHi8herULd72A_egjaAHylmgM-4gLiw4CuDJSzNnK5q8yxAAy4RyxtkdYzcg=s20-rwContacts

    • find accounts on the device
    • read your contacts

    AUs-Fih7eEfuhp-4lYGGK65UvYQ2K6qaKi0dRUipSmiac-QL94IbT-XylwOgMoaYBDLuGOz1l5Yn_K6z1NM=s20-rwIdentity

    • find accounts on the device

    Other

    • read sync statistics
    • read sync settings
    • full network access
    • prevent device from sleeping
    • toggle sync on and off
    • run at startup
    • view network connections

    Wenn es nach Dir geht, bräuchten wir noch nicht mal die Schule mehr


    Na da sind wir doch genau richtig. Ohne Schule geht es eben nicht. Z. B. auch nicht beim Autofahren. Da gibt es auch dieses Teil mit drei farbigen Punkten. Nennt sich Lichtzeichenanlage umgangssprachlich Ampel. Und wenn es keine Schule gibt, dann Bedienungsanleitungen lesen.

    Allerdings kann man wenn man schon nicht Google befragen möchte auf die Supportseite des Herstellers der App gehen.
    Dort erfährt man dann das hier. Einfacher geht es nun wirklich nicht. Sind sogar Bildchen dabei.

    Kontakte und Punkte sind die Zauberworte.

    Grüße
    Jürgen


    Wenn es denn so klar und einfach wäre ....... warum in aller Welt gab es sogar hier im Forum Menschen, denen die Verifizierung über diese drei Punkte nichts sagten, obwohl sie das Handy zumindest einschalten und Threema öffnen konnten ???

    Sollte man sie doch mal fragen.
    Ich vermute das einfach etwas installiert wurde ohne sich damit im Vorfeld auseinander zu setzen.

    Eine einfache Google suche " threema drei Punkte" ergibt folgende Seite:

    "threema drei punkte"

    Und nur ca. 342.000 Ergebnisse. Sollte reichen um sich zu informieren.

    Grüße
    Jürgen


    Das glaube ich nicht.
    Wer in der Lage ist ein Handy einzuschalten sollte auch in der Lage sein mit drei Möglichkeiten von Punkten zurecht zu kommen.

    Grüße
    Jürgen

    ...stimmt, faktisch ist es ziemlich egal.

    Aber ich kann mir schon vorstellen, dass viele Leute von den ganzen roten/gelben Ampeln irritiert sind (sieht nach gefährlich aus) und lieber Grün sehen wollen, gerade bei ihren Freunden/Verwandten


    Also wer schon von drei farbigen Punkten irritiert ist sollte doch besser wieder zu Rauchzeichen greifen.
    Vorausgesetzt er ist dazu in der Lage und lässt sich nicht durchs Feuer irritieren.

    Grüße
    Jürgen

    Finde das Threema, wenigstens einem die Option geben könnte diese ausblenden zu können.

    Das ist denke ich mal das unwichtigste was es gibt. Zudem Threema auch in seinem Logo die drei Punkte und damit zum Markenzeichen gemacht hat. Zudem sie auch kaum Brot -Speicher- fressen. Anders sieht es da schon mit Videotelefonie, Sprachaufzeichnungen aus, oder der Versuch eine eigene Kamera mitzuliefern die auch, noch gelinde gesagt, den heutigen Ansprüchen in keinster Weise genügt.

    All diese Dinge als Module, wie auch den Scanner, als Add-On zur Verfügung zu stellen wäre mal eine Innovation.

    Grüße
    Jürgen

    Der einzige der gerade heult bist Du.

    Vorschläge müssen nicht immer noch einen drauf setzen sonder auch mal zwei Schritte zurück gehen.
    Zudem hat niemand gesagt das man keine Veränderungen möchte. Denn genau das habe ich getan.
    Aber anscheinend bist Du mit Dir selber so stark beschäftigt das Du das nicht aufnimmst.

    Und die Grüße als Bedrohung zu sehen ist doch echt krank oder? Das hat was mit Respekt und Freundlichkeit zu tun.

    Grüße

    Jürgen der "Bedroher der Witzfiguren"

    Vielleicht sollten wir wieder zum Thema zurückkehren.

    Hallo Ingo,


    beim erkennen von Sarkasmus kann ich leider nicht behilflich sein. Aber wenn es um "grundlegende" Dinge geht, dann kann ich dazu noch ein paar Wörter schreiben :P


    Gruß marsexpressicecoffee

    Sorry, aber wenn Du lustig sein willst versuche es doch mal in einem Comic Forum.
    Das war durchaus ernst von mir gemeint. Und auch Dein Link ist schrottig, da Silence schon seit einiger Zeit nicht mehr weiter entwickelt wird da die Verschlüsselung nicht mehr durchgängig funktioniert. Also solltest Du Dich vielleicht doch auf grundlegende Dinge beschränken, zumindest wenn sie sinnvoll sind.

    Grüße

    Jürgen

    Haben ist besser als brauchen.

    Und die App wird immer größer. Das heißt auch unübersichtlicher und langsamer.
    Dann ist das gejammer wieder groß.

    Als nachinstallierbare Funktionen einer Basic Version kein Problem.

    Basic:

    Chat

    Gruppenchat

    Bilder, Videos, Dateien versenden.
    Vernünftiges einfaches Backup. Wahlweise auf externe SD Card oder in die Cloud.
    Alle Sicherheitseinstellungen und persönlichen Einstellungen wir bisher.

    Alles andere dann als Plugin wie z. B. Kamera, Scanner, Umfrage, Standort usw.


    Grüße

    Jürgen

    Werbung für Telegram? Ganz ehrlich ...

    Statt meine Vorschläge zu kritisieren, könnte der ein oder andere mal bessere Vorschläge einbringen.

    Bevor man ein neues Thema in einem Forum eröffnet sollte man sich vorher erst einmal einlesen welche Themen schon existieren!
    Dann wüsste man auch das sich hier sehr viele Leute einbringen und man wüsste das man sich genug Gedanken macht und Vorschläge einbringt.
    Und man glaubt es kaum, es wurden sogar schon einige umgesetzt. Aber nicht aufgrund dessen das andere Messenger das auch haben, sondern das es auch vom Herausgeber der App für gut befunden wurde und das auch unter den Maßstäben von Sicherheit und Privatsphäre .
    Es gibt genügen Themen mit Vorschlägen die hier zur Diskussion stehen. Und es gibt auch Themen die sich mit anderen Messengern befassen.
    Da muss man nicht noch eins eröffnen und sich dann aufregen wenn man kritisiert wird weil hier alles schon zig mal durchgekaut wurde.

    anon hat sich Gedanken gemacht - und das ist doch auf alle Fälle gut und erwünscht, richtig? Über viele Punkte wurde ja schon ewig diskutiert, und manche Sachen (wie z.B. Adminübertragung) sind bei der dezentralen - aber sicheren - Struktur von Threema einfach kaum möglich, z.B. wegen der Backup-/Restore-Problematik. Aber das kann er ja nach der Neuanmeldung hier im Forum noch nicht wissen...

    Moin,

    dann schaue ich erst einmal was das Forum bietet und falle nicht gleich wie ein Elefant im Porzellanladen ins Forum ein.

    Zudem, wie Du auch schreibst über viele Themen schon diskutiert wird. Und wenn Telegram alles besser kann, bleibt es ihm doch überlassen es zu nutzen und von Threema Abstand zu nehmen.

    Ein frohes Weihnachtsfest und bleibt alle gesund.


    Wünscht

    Jürgen

    Außerdem ist Telegram in jeglicher Hinsicht Threema überlegen, bis eben auf den einen zentralen wichtigen Punkt, der Threemas Existenzgrundlage ist: Sicherheit und Privatsphäre.


    Ich frage mich warum Du Dir die Mühe machst hier zu schreiben.
    Werbung für Telegram wirst Du hier nicht machen können und Sicherheit und Privatsphäre ist hier vielen Usern wichtiger als das aufrüsten von Threema durch irgendwelche Funktionen die andere Messenger haben.