Beiträge von Hiob

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    im Prinzip wäre ein kostenloser Messenger mit Importfunktion für den kostenlosen wie nahtlosen Übergang von Whatsapp sinnvoller, weil weniger technikaffine Nutzer sehr ungern Geld für Apps ausgeben; so etwa " da ist die App, klick auf import, kaum ein Unterschied".


    ABER Telegram ist eben eine öffentliche Postkartensammlung in der Cloud ohne Verschlüsselung (in der Realität der Nutzer; ja, könnte man einschalten).


    Und Signal ist deutlich unschöner zu benutzen, vor allem am Desktop, technisch weit hinter den Möglichkeiten, und in meiner wenige Monate dauernden tatsächlichen Benutzung häufig unzuverlässig gewesen.


    Will sagen: wenn möglich, wäre Threema nach wie vor der Messenger meiner Wahl, bis auf wenige Kontakte sind auch alle da, aber da bin ich eher die Ausnahme.


    Ach so: ich wäre auch dafür, die importierten Nachrichten farblich kenntlich zu machen, um den Unterschied zum tatsächlichen Verlauf in Threema zu verdeutlichen.

    quod erat demonstrandum... bei deiner Lesekompetenz würde ich kleinere Brötchen backen, ganz ehrlich, und ich stehe zu dem, was ich schrieb, jetzt noch einmal mehr. Wenn du nochmal superaufmerksam die erste Seite liest, stellst du vielleicht etwas fest, was du bisher eisern ausgeblendet hattest! voll wow!


    Rechnen auch nicht so? ins Profil schauen, ja, vielleicht keinen Thread eröffnet, und? Wenn mir Lügen unterstellt werden, ist das auch nicht so geil, dies ist mein erster und einziger Account (wie bereits geschrieben, aber hey, hier pöbelt man ja und liest nicht), weil ich völlig naiv dachte, man würde hier etwas beitragen können, aber ich rechnete nicht damit, dass ein Horde Autisten hier den gatekeeper macht. Offenbar geht es ja nicht um die App und die Mehrung des Nutzens, sondern um persönliche Befindlichkeiten einzelner Leute, die noch nie Widerspruch verkraften konnten. Findest du nicht geil? OK, gibt noch andere Threads, geh doch weiter!


    Den Thread habt ihr hingerichtet, Glückwunsch, vielleicht, wenn ich nochmal Zeit finde, schreib ich es in den Wunschthread; hätte ich gleich gemacht, wenn ich geahnt hätte, was hier für Leute unterwegs sind.


    Wie viele Nutzer kennen und nutzen den Support-Chat? und auch für Vorschläge? Promille? zehntel Promille? eher weniger.


    copdland: wie habe ich mich denn benommen? erklär es mir, alter, weiser Wolf! War das vielleicht eine Reaktion...? Und ist das dein Forum, wohin ich hier kam? das tut mir leid, ich habe mir aber die Füße abgetreten, und es stand "willkommen" auf der Matte.


    Das Blabla gekränkter Narzisten ist mir völlig egal, im real life würdest du mir nicht drohen, und ich habe es auch nicht getan, sondern beschrieben, dass ich keinen Kontakt mit toxischen Personen pflege.


    -----------------

    Liest eh keiner, alles redundant, das Thema ist tot, schau in den Spiegel! viel Spaß beim "letzten Wort" :love:

    WAS DENN ZUR HÖLLE?


    Jemand macht einen sinnvollen Vorschlag, ich find es gut, argumentiere dafür, und ein Forenurgestein, was man nicht kritisieren darf, pöbelt sinnlos dagegen. Korrekt? Ach ja, jener Typ schafft es auch noch 7 von 8 Aussagen falsch zu verstehen und sich daran aufzuhängen. Aber das Problem sitzt ja bei mir, gelle?


    PS: in wie weit warst du denn jetzt hilfreich? Außer, mich als Troll zu verunglimpfen?

    ok, hab ich komplett gelesen, steht dort nicht. Soll ich das dorthin schreiben? Weil die letzten Wunsch-Threads schon so wohlwollend begleitet und beachtet wurden? Oder damit du dort auch nochmal schreiben kannst, dass das kein Mensch braucht?


    Nochmal: Foren-User sind keinesfalls irgendwie representativ für Benutzer.


    und etwas OT, das große Wow für Entwickler: Kein normaler User meldet sich bei Github an und schreibt dann einen detailreichen Bugreport in einer ihm fremden Sprache um dann angepflaumt zu werden, dass in einer internen Testversion das Problem längst gelöst wurde. Das bedeutet nicht, dass es keine Probleme oder keinen Bedarf gibt. überraschend, nicht? Und solch ein Forum ist nur eine etwas niedrigere Schwelle.


    Richtet einen Supportchat in der App ein, wo auch Vorschläge angenommen werden, und man wird sehen, was angeblich niemand braucht und will...


    edit: vielleicht sollte ich meine Beiträge nochmal in einfacher Sprache und für Konzentrationsproblematiker zusammengefasst schreiben. TCDU (too complicated didn't understand)


    nochmal edit: Kann es wirklich sein, dass Überspitzungen und Ironie einfach nicht durchkommen? Mein Spruch bezüglich iOS, z.B.? Dass es in Textform nicht immer einfach ist, ist mir bewusst, deswegen dachte ich, es wäre schon deutlich genug formuliert.


    Fakt: der OP schrieb einen Vorschlag, eine Idee, und das wurde sofort niedergemacht. DAS Problem ist immer noch nicht gelöst.

    alles klar, ich bin der Böse, ich lass dir deinen Heiligenschein und jede Gelegenheit, sinnvolle Vorschläge schlechtzumachen. Schließlich hab ich ja angefangen und verstehe, im gegensatz zu dir, selbst nicht, was ich meine. </ironietag>


    Also was sparach jetzt noch einmal gegen den Vorschlag des OP?

    Jupp, schon wieder nicht verstanden was ich wollte und nur was zum ätschebätsch umfunktioniert. (Ich hab was gegen Backups, WTF?) Ich wollte einen IMPORT für einen schmerzlosen Übergang zu einer neuen App, wie der OP übrigens auch. (ob der sich hier noch anmelden will?)


    Aber, Ehre, wem Ehre gebührt, dass der Speicherzugriff bei iOS 12 schlauer und brauchbarer wurde, hatte ich nicht mehr mitbekommen, ich verlor die Lust daran, mich von Apple in jedem Handgriff leiten zu lassen ("Das ist so nicht vorgesehen, wäwäwäwä, mach das anders...!") . Jahre der Bevormundung und Speicher nur für exakt jeweils diese eine App waren mir zu blöd. Ich weiß auch, wie das aussieht, wenn Leute Mobilgeräte als "Hauptcomputer" "benutzen" um zu "arbeiten". :rolleyes:


    Und IQ als Maß: nun ja, nach unten funktioniert es ganz gut, nach weit oben steigt irgendwann das Risiko von Alltagsdefiziten. Ich mag es einfach nicht, wenn sich Leute aufspielen und als Maß aller Dinge fühlen; entlarvend ist, was im Post über mir NICHT angesprochen wurde. :D Du stehst keinen Millimeter über mir, egal wie viele Posts du schriebst und was du beruflich machst, jegliche Arroganz ist hier fehl am Platz. Wenn man die unangebrachte Überheblichkeit eines Gegenüber -auch im echten Leben- nicht gelegentlich zurechtstutzt, entsteht eine ungesunde, eingebildete Hirarchie.


    Bist du hilfreich? nein? Dann geh aus dem Weg!

    verständlich? jeder Narzissmus ausreichend gekränkt? Gut.

    Diese Gönnerhaftigkeit einiger Techies...

    Wenn ich überlege, wie oft schon ein Import von einer alten Plattform hilfreich war...


    Ultraviolet zu Google-Play

    Qip zu Miranda zu Miranda-NG

    Daten von Windows 7 zu Windows 10 zu teilweise Linux

    Sony Feature-Phone-Telefonbuch und SMS zu Android

    Lesezeichen in neuen Browser

    Emails in neues Programm

    Daten aus Google-Diensten zu besseren

    Audio-Spuren (wenigstens) aus einer DAW in eine andere

    MS Office zu LibreOffice

    Ebooks als .epub

    Play Music zu Youtube Music - OK, das war ein schlechter Witz. ^^


    Das wenigste hätte so stattgefunden, wenn kein Import möglich gemacht worden wäre. Die vielen Gegenbeispiele zum Haareausreißen kennen ja viele auch. Wo Daten einfach nicht mehr brauchbar waren, ein Backup nicht möglich oder vorgesehen, wo Software dysfunktional wurde und so blieb, usw.


    Weshalb ich nicht glaube, dass externe Freiwillige so etwas für uns bauen würden, ist, dass Threema eine Bezahl-App ist. Wenn einer aus Idealismus so etwas tut, dann eher für Signal (die selber sind ja auch verbohrt und weltfremd). Telegram machte es nur, um WA zu ärgern, Geld verdienen müssen die ja auch nicht.

    Ich reg mich offenbar schnell auf, wenn ich die immer gleichen ätzenden Muster in Foren bemerke. Und nein, vorrangig war jemand gemeint, der es ganz sicher weiß und eine Menge mit seinem Therapeuten besprechen sollte. Mein Fenster ist offen, Sauerstoffsättigung ist top!


    Ich habe hier genug gelesen und auch selbst die immer gleichen Abwehrreaktionen bekommen, wo am liebsten alles auf dem Stand der 80er einbetoniert werden soll. Und dann stehe ich auf und rufe "Nö!" Ich kann konservative Einstellungen absolut verstehen, aber es sollte einen keinesfalls am Optimieren und Weiterentwickeln hindern, wem das zu viel wird: es soll noch Amish-Siedlungen geben. Aber jene werde ich nicht befragen, wohin die technische Entwicklung gehen soll. :D


    ach ja, im echten Leben: wer mir so blöd kommt und einen vom Pferd erzählt, und für Argumente nicht zugänglich ist, der kann tatsächlich mit dem Fuß reden, denn die Hand will sich das auch nicht anhören. Soziale Hygiene ist so wichtig wie Händwaschen.

    DAS ist hilfreich, stimmt, aber die Leute, die das gewohnt waren, sich mit Telefonnummer beim Messenger anzumelden, werden das sicher auch bei Threema tun. (Ich tatsächlich auch). Also die Zuordnung bei Personen ohne Nummer wäre sicher etwas heikel / nur manuell möglich. Man könnte ja für importierte Nachrichten eine andere Hintergrundfarbe nehmen, blau z.B. damit man weiß, dass es nicht unbedingt "rechtssicher" ist, was dort steht.


    Is Anubis back ????? ??


    Just my 2 Cent

    Falls das auf mich gemünzt war, ich war niemals vorher auf dieser Plattform angemeldet. Ich hab nur 2 Beiträge dieser Person überflogen, aber es ist möglich, dass dieses Forum sehr viele Leute abschreckt, wie ich oben beschrieben hatte, oder? Liegt aber niemals an ätzenden Personen, die hier unterwegs sind, neinneinneinniemals!

    oh cool! Das mach ich jetzt auch immer so. Leute im Forum anpflaumen, und wenn jeman auf seiner "wertlosen" Meinung besteht, muckel ich, stampfe auf und gehe weg, weil ich das Echo nicht ertragen würde.


    Und der seltsam geregelte Speicherzugriff bei iOS ist überhaupt gar kein Problem? komisch, dass die Programmierer jeder App das anders sehen, die User auch, aber Gott persönlich weiß einfach alles, und das auch noch besser! Alles was er nicht braucht, soll auch kein anderer haben! Fauch, Spei, unheimliches_Lachen.


    Ich komm mir langsam vor, wie in einem Linux-Forum, hier. Pöbeln, Herablassung, schnippische Nicht-Antworten, Prahlen mit angeblichem Herrschaftswissen,... und niemals einkalkulieren, dass das Gegenüber einen höheren IQ und Sozialkompetenz haben könnte.

    Ich find es so geil... Hier kommt jemand (semsemann) mit einer guten Idee, die offenbar bei der Konkurrenz gut angenommen wird, und wie prophezeit reden alle nur dagegen, völlig ohne Sinn und Verstand (sorry). Was läuft bei euch schief? ich bin der einzige, der sowas will? (lesen AUF DIESER SEITE würde das widerlegen, aber was erwartet man). Dieses Forum besteht aus einem seltsamen Schlag, lange nicht der Querschnitt der Threema-User. Dieser Feature-Nihilismus schlecht gealterter Nerds hängt mir echt zum Halse raus.

    Der nächste mit einer Idee wird dann angekeift? gesperrt? Ist das hier eine Lehrerveranstaltung, oder wie? Ich bin wirklich erschüttert, wie toxische Persönlichkeiten in einem Forum die User vergraulen können.

    Mir persönlich ist es auch nicht wichtig, ich habe Whatsapp nie benutzt, aber 3/4 der Familie, und mein Freundeskreis also so ca 40 Leute würden das dankbar annehmen. Also fast niemand. Ist wahrscheinlich nur meine verschrobene Sippschaft, alle anderen Menschen -auf die es ankommt- lieben Mandalas, die pustet man weg, wenn man fertig ist, oder Abendbrot essen will. Dass kaum jemand Backups anlegt (und man Threads alter und neuer IDs immer noch nicht zusammenlegen kann, anderes Thema), beweist doch, dass kein Grashalm auf der Wiese so ein nutzloses Feature braucht. Ich meine, die Pharaos haben doch ihre Aufzeichnungen auch nicht mit ins Grab, ... oh, warte!


    Wahrscheinlich wird irgendein hilfreicher (externer) Freak das für Signal implementieren, ist auch egal, das nutzen dann halt so ein paar zig Millionen, na und, ist ja kein Wettbewerb hier! :evil:

    und dann kam der technisch viel schlechtere Messenger Telegram und hat es einfach gemacht, ohhhhhh.... derweil bei einer App, die bezahlt werden möchte: :sleeping::sleeping::sleeping:


    Manchmal ist die weltfremde Arroganz mancher Leute nur noch zum Augenrollen. Ist es technisch machbar? offenbar. Wollen die Leute (Kunden, Nutzer) das? Zur Hölle, JA! Sollte man bei gewünschten Features auf griesgrämige Eremiten und lachmuskelamputierte Besserwisser ohne soziale Kontakte hören? ganz sicher nicht.


    Das wäre ja nur DAS Killerargument zur Zeit, gut dass alle so einen gesunden Schlaf haben. :rolleyes:

    Hach, wie praktisch und schön wäre es, in Zeiten des "social-distancing", wenn der gefährdete Opa mit dem Enkel wenigstens per Videotelefonie so etwas wie ein Gespräch von Auge zu Auge führen könnte, da ja alle Threema haben. Naja, aber whatsapp eben auch, das kann das, --->"Threema also doch Schrott". Ihr kennt das sicher.


    --> Ich so wieder Datenschutzparanoiker und Spaßbremse sowie Extrawurschtler sei.

    Sorry, wenn ich mal n altes Thema aufwärme, aber.


    Ich würde mir diese Funktion auch wünschen, abstellbar beim jeweiligen Empfänger, bei kompletter Löschung gerne mit "wurde zurückgezogen" und alles wäre gut.


    Und ich habe gleich noch einen halb passenden Autovergleich, um die Gemüter zu erhitzen:

    "Warum Folien für Autos? Denkste halt mal gründlicher nach, wie du deine Karre lackieren willst, ICH brauch das nicht, deshalb lasst es alle. Und komme mir jetzt keiner mit konstruierten Situationen wie Taxis, Geschäftswagen und Wiederverkaufswert, ICH habe meine Meinung! Und die Lackierer sind auch dagegen, also Thema erledigt."