Beiträge von Marlow

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Hallo!


    Ich bin an keinem Firmennetzwerk und hatte keine Probleme mit Threema Web in Chrome. Dagegen ging der Verbindungsaufbau in Firefox immer nur bis 60%. Jetzt habe ich zunächst den einfachsten Weg gewählt und Firefox im abgesicherten Modus gestartet, et voilà, die Verbindung zu Threema Web verlief reibungslos.



    Deaktiviert hatte ich noch die Addons User Agent Switcher und F-Secure Browsing Protection. Diese habe ich nun nach und nach wieder aktiviert, aber Threema Web funktioniert immer noch. Das muss ich nicht verstehen - solange es geht!

    Hallo,


    im Gegensatz zu vielen anderen, die keine Push-Nachrichten erhalten, meldet sich das Huawei P10 bei mir in voller Lautstärke, auch wenn der "Nicht stören"-Modus aktiv ist. Zwar habe ich meine Einzelchats alle mit eigenen Tönen versehen, doch dürfte das doch eigentlich keinen Untershied machen. Hat noch jemand dieses Problem?


    Grüße,
    Marlow

    Hallo!


    Die Dateinamen enthalten zwar den Unixtimestamp, aber diese sind wohl eingebettet in unterschiedlich lange Zufallszahlen. Jedenfalls bestehen sie bei mir mal aus 15, mal aus 19 Ziffern usw. Da vor (und nach) dem Timestamp bereits eine Zufallszahl steht, die immer wieder mit einer anderen Ziffer beginnt, ist nicht mal eine chronologische Anzeige anhand der Dateinamen möglich.


    In ThreemaWeb dagegen erhalten die Dateinamen einen menschenlesbaren Zeitstempel wie "threema-20181206-145432-image.jpg". Wenn Threema unter Android den Unixtimestamp im Dateinamen "verstecken" kann, sollte es auch möglich sein, diesen vorher in ein menschenlesbares Format umzuwandeln und an den Anfang zu setzen, ggf. gefolgt von einer Zufallszahl oder einer fortlaufenden dreistelligen Zahl pro Tag o.ä.


    Dieses Forum ist aber kein offizielles Threema-Forum, oder? Jedenfalls habe ich den Wunsch nach einem lesbaren Datumsformat im Dateinamen auch über das dafür vorgesehene Feedbackformular eingereicht.


    VG
    Marlow

    Hallo,


    bei mir stoppts bei 99% mit dem Hinweis "Verbindungsaufbau scheint länger zu dauern als normal". PC ist per LAN mit dem Router verbunden, Handy per WLAN. Die WLAN-Anzeige im Handy zeigt die Symbole für Up- und Download ohne Unterbrechung. Bitdefender Mobile ist installiert, und ich habe den Surfschutz ausgeschaltet. Auf dem PC habe ich es mit Firefox und Chrome probiert und mal mit, mal ohne Passwort - das Ergebnis ist dasselbe.


    Grüße
    Marlow