Blackberry Classic - Threema langsam

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo zusammen,
    seit kurzer Zeit nutze ich ein Blackberry Classic, welches ich auch ziemlich super finde. Auch die Android-Version von Threema habe ich darauf zum Laufen bekommen, doch leider ist das relativ langsam. Wenn ich z.B. die App starte dauert es ca 10 Sekunden, bis ich in der Uebersicht lande, in der alle Chats aufgefuerht sind. Wenn ich dann auf einen Kontakt klicke, dauert es noch mal ca 10 Sekunden, bis ich schreiben kann.
    Manchmal geht es allerdings auch recht schnell, sodass ich mich frage, ob es irgendwelche Tipps oder Tricks fuer die Nutzung von Threema auf BB OS 10 gibt. Hat da jemand Erfahrung?
    Wuerde mich ueber einen Austausch mit anderen Nutzern von BB OS und Threema sehr freuen!
    Gruss Tim

  • Bei mir gabe es leider auch keine Besserung. Ich habe mal mit dem Support geschrieben, und ihm meine Logs zur Auswertung geschickt. Die sagten dann, dass die Threema-App bei mir den Speicher freigeben muesse, da das Betriebssystem einen Speichermangel gemeldet hat.
    Bei BBOS 10 ist ja die Besonderheit noch, dass die Android-Apps emuliert werden. Ich vermute also mal, dass es sowas wie einen Heap-Space gibt, wieviel RAM eine App belegen darf. Leider habe ich nirgendwo eine Option gefunden, den Heapspace fuer die App-emulierung anzupassen.


    Naja, seit ein paar Tagen bin ich wieder bei Android gelandet, daher hat sich das Problem fuer mich erledigt (nachdem ich ein Datenbackup erstellt habe, was in etwa 40 Stunden gedauert hat :) )


    Mit dem Passport hatte ich im uebrigens nicht die Erfahrung, dass es da zu Problemen kam (hatte da allerdings die "normale" Version). Hast du vielleicht sehr viele Chats in Threema, oder bekommst viele BIlder? Evtl Energiesparmodus aktiv?


    Gruss Tim