Beiträge von neolovich

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Hallo zusammen :)


    Ich habe vor ein paar Tagen mein Handy mal neu aufgesetzt und dabei auch Threema neu installiert und ein Datenbackup eingespielt.


    Jetzt bekomme ich in Gruppenchats beim Aktivieren der Tastatur den folgenden Hinweis angezeigt:


    "Tippen Sie in der Tastatur auf das @-Zeichen, um einen Kontakt in dieser Gruppe direkt anzusprechen oder zu erwähnen."




    Trotz mehrfachem Schließen durch klicken auf das Kreuz, erscheint er bei jedem Klick in das Eingabefeld nach ca. 3 Sekunden.


    Ich nutze LineageOS 17.1 und AnySoftKeyBoard und die Threema .apk aus dem Threema Shop.


    Ein Freund von mir hat auf seinem Handy ein Update auf LineageOS 16.1 gemacht und in dem Rahmen Threema aus einen Google Backup wiederhergestellt. Er nutzt die standard AOSP Tastatur und bezieht Threema über den GooglePlay Store.


    Ich habe mehrfach die Einstellungen nach einer Option zum deaktivieren dieses oder ähnlicher Hinweise abgesucht und nichts gefunden. Deshalb mal hier die Frage, ob jemand weiß, wie man diesen Hinweis dauerhaft weg bekommt?


    Oder wird er vielleicht nach einer Woche oder so nicht mehr angezeigt?


    Vielen Dank für eure Zeit :)

    [hr]
    Habe ebenfalls das Problem, dass nach mehreren Minuten die Meldung kommt, dass die apk nicht runtergeladen werden konnte. Ich habe sie auch nicht via Downloadmanager oder Ghost Commander finden können. Im Downloadmanager wurde sie immerhin als fehlgeschlagener Download angezeigt. Im Download Ordner selber war keine apk.
    Habe sie dann über die Threema Website runtergeladen, was auf Dauer ja nicht der Sinn der Sache sein kann.
    Nutze das Fairphone 2 mit LineageOS 15.1 (Android 8.1) ohne Google Apps.
    Es kann gut sein, dass es mit Lineage 15.1 zusammenhängt, das erst seit 4 oder 5 Wochen angeboten wird und dementsprechend noch Bugs enthalten sein könnten.
    Da das Problem aber auch auf anderen Android Versionen aufzutreten scheint, könnte es auch nicht daran liegen.