Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Threema überträgt nur sporadisch bei der ganze Familie
#1
Hallo,
ich habe ein Huawei U8825 Android Version 4.0.4, mein Mann hat auch ein Huawei, aber ein anderes und meine Töchter ein HTC One.
Seit ca. 2 Wochen überträgt threema sehr häufig mit Verzögerungen bis zu 2 Stunden, manchmal auch erst, wenn man threema öffnet. Manchmal klappt es einwandfrei. Das passiert bei allen Familienmitgliedern, also egal wer an wen sendet. Wochenlang hat es einwandfrei funktioniert. Das neue Update haben wir bereits drauf, dadurch hat sich nichts verbessert. Wir haben keine Apps neu installiert oder deinstalliert. Die Liste im FAQ von threema habem wir auch durch, hier muss ich aber auch gleich sagen, dass das für mich teilweise nicht verständlich war, ich habe ewig Suchen müssen, um alles zu kapieren. Alles hat nicht geholfen.
Hat hier irgendjemand eine Idee, was ich noch tun könnte. Das ist echt ärgerlich, wenn ich meine Töchter erreichen will und sie die Nachricht nicht erhalten. Also sie wird zwar gesendet, kommt aber erst viel später an.
Ich habe jetzt auch schon stundenlang gegoogelt, aber nichts passendes gefunden und bitte hier ausdrücklich um eine Antwort für "Doofe", mit vielen Fachbegriffen kann ich leider nichts anfangen. Und dann noch eine Frage: Es heißt ja, dass Google mit GCM arbeitet, aber welche App von Google braucht man denn dann, damit es funktioniert?
Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar, denn ich möchte wirklich ungern wieder zu Whatsapp wechseln, aber momentan nervt es echt total.
Viele Grüße
Annette
P.S. Hoffe, ich habe genug Informationen gegeben.
Zitieren
#2
also in den Einstellungen gibt es die Option: "Push Token zurücksetzen" danach gehts meist viel besser, hält aber auch nicht ewig an! Da muss wohl das Threema-Team noch bissel nachbessern. Lächeln
Zitieren
#3
definitiv , wenn man sich die Bewertungen durchliest ist das ein Hauptgrund für schlechte Noten
Zitieren
#4
Hallo,
Push token habe ich auch schonmal probiert, hat aber leider nix geholfen. Mich wundert halt, dass es die ganze Zeit problemlos funktionierte und jetzt seit ca. 2 Wochen bei allen Familienmitgliedern das gleiche Problem.

Mir ist aber noch was aufgefallen. Die Anzeige stimmt auch nicht immer. Gestern habe ich z.B. eine Nachricht verschickt und bei mir stand über 2 Stunden das Briefsymbol, obwohl die Nachricht sofort gelesen wurde?
Hat damit auch jemand Probleme?

Grüße
Annette
Zitieren
#5
Netzwerkproblem habt ihr sonst keine?
--> z.B. Neuer Router, neuer Provider etc.

Hört sich so an, als ob auf dem Transportweg was hakt.

Senderhandy -> Provider (bzw. Wlan -> Provider) -> Threema Server -> Provider (bzw. Provider -> Wlan) -> Empängerhandy

..... und bei dem Briefsymbol auch der Weg rückwärts
Zitieren
#6
Das Problem haben wir auch. Der Transportweg fällt bei uns meines Erachtens aus. Wir sitzen auf der Terrasse nebeneinander. Wir haben beide Samsung Android aber unterschiedliche Hardware, selbes WLAN, selber Provider (Vodafon). Bei mir kommt was an, bei meiner Frau nur alle 15 Minuten (Polling aktiviert). Pushtoken zurücksetzen bringt nur kurz was. Da Threema Android Pushservice nutzt und in der F&A auf Hangouts verwiesen wird, werde ich meine Frau noch mit einem Google Passort versehen und Hangouts bei ihr auch mal aktivieren. Mals sehen ob es dann klappt. Allerdings frage ich mich was Hangouts so mit meinen Daten macht. Eigentlich nutze ich Threema der Sicherheit wegen. Ich denke Threema sollte baldmöglichst eine eigenen pushservice nutzen.
Zitieren
#7
Wenn jede App nen eigenen push Service nutzt, dann fällt der Vorteil eines push Service weg ;-)
Die Idee ist ja das eine App für alle fragt, so das nicht alle Apps ständig Daten/Akku verbrauchen müssen.

Und mit Hangouts hat das eigentlich nix zu tun. Es ist aber nun mal so das sich push hin und wieder mal verklemmt. Und Hangouts löst beim Start die Blockade.
Bei mir hat das starten der Playstore App die selbe Wirkung.

cu
Zitieren
#8
hallo,
erstmal vielen Dank und ich sehe, dass ich nicht die Einzige mit dem Problem bin.
Verstehe ich das jetzt richtig, ich benötige Hangouts auf jeden Fall? Oder welche App brauche ich, damit threema läuft.

Grüße
Annette
Zitieren
#9
(10.06.2014., 17:26)Annette schrieb: Verstehe ich das jetzt richtig, ich benötige Hangouts auf jeden Fall?
Sicherlich nicht!:eusa_naughty:
Denn ich habe Hangouts auf meinem Galaxy Nexus (neben anderen Apps) deaktiviert!
Und Threema macht keine Probleme!
Diese Punkte mal durchgehen und schauen, ob es nicht an anderen Einstellungen liegt!

Ich editiere hier nachher noch mal, um drei relevante Dinge zu sammeln!

Gruß
Schotti
Zitieren
#10
Diese Anleitung habe ich schon mehrfach durchgearbeitet.
Dort steh aber auch:
"Starten Sie die Google Hangouts-App, drücken Sie die Menütaste, wählen Sie «Einstellungen» und danach «Abmelden». Starten Sie dann die Hangouts-App neu." deshalb bin ich davon ausgegangen man benötigt hangouts.
Zitieren
#11
Zitat:"Die Idee ist ja das eine App für alle fragt, so das nicht alle Apps ständig Daten/Akku verbrauchen müssen."
ich denke push fragt nicht sondern ein Server schiebt rein?
Das Problem ist, dass meine Frau mit WhatsApp das Problem nicht hatte. Im Gegensatz zu mir hat sie das noch in Gebrauch.
Ich möchte gerne auf Cyanogen umsteigen. Da geht Threema nur mit Polling.
Zitieren
#12
(11.06.2014., 10:15)hevi schrieb: Diese Anleitung habe ich schon mehrfach durchgearbeitet.
Dort steh aber auch:
...
:icon_eek:
Es sind mögliche, einzelne Tipps zur Fehlerbeseitung!
Das bedeutet nicht, dass diese Schritte alle abgeearbeitet werden müssen oder zutreffen, um ggf. auftretende Probleme zu beseitigen!
Es reicht u.U. auch eine der genannten Optionen.
:icon_winkie:
Schotti
Zitieren
#13
(08.06.2014., 16:01)Annette schrieb: ich habe ein Huawei U8825 Android Version 4.0.4, mein Mann hat auch ein Huawei, aber ein anderes und meine Töchter ein HTC One.

Dazu noch mal meine Fragen(n) bzw. Hinweise:
a) ist Android nicht gleich Android, weil die Hersteller ihren Geräten eigene Formen der Benutzeroberfläche überstülpen!
(daher könnte man die drei Geräte nicht unbedingt "gleichsetzen")
b) 4.0.4 ist auf allen drei Geräten drauf?
(stellt sich die Frage, warum und wieso nicht schon längst ein Update möglich war - ich weiß, ist auch Hersteller-/Geräteabhängig)
Mehr als 4.0.4 sollte aber doch bei allen inzwischen drin sein, oder?
c) Wie ist der Router konfiguriert?
IP-Adress-Vergabe durch DHCP (also automatisch) oder sind feste IP-Adressen für die Geräte eingestellt
d) Wie sind die IP-adressen auf den Geräten eingestellt: manuell eingetragen oder automatisch beziehen?

e)"...ich möchte wirklich ungern wieder zu Whatsapp wechseln"
:eusa_naughty::eusa_naughty::eusa_naughty:
Da wollen wir doch gerne gemeinsam eine Lösung finden!:icon_biggrin:

f) Treten die Probleme nur zu Hause im WLAN auf oder auch wenn ihr Threema über mobile Daten nutzt?

Gruß
Schotti
Zitieren
#14
Ich habe bei mir sofort Hangouts deaktiviert. Jetzt hatte ich gestern den Effekt, dass ich alle Nachrichten, die in den 10 Minuten davor ausgetauscht wurden, auf einmal empfangen habe. Das hatte ich vorher nicht. Kennt jemand eine Beschreibung wie Push genau funktioniert?
Zitieren
#15
(12.06.2014., 15:51)hevi schrieb: ... alle Nachrichten, die in den 10 Minuten davor ausgetauscht wurden, auf einmal empfangen habe.
Bei Threema-Nutzung im WLAN oder unter mobilen Daten?
:eusa_think:
Push-Token nach Hangouts-Deaktivierung schon mal zurückgesetzt?
(Setzen Sie das Push-Token in Threema zurück (Einstellungen > Fehlerbehebung))
Zitieren