Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Threema sendet nichts mehr
#1
Question 
Betriebssystem: Android (6.0.1)
Threema Version: 3.7 (Gekauft über: Threema Onlinestore)

Problembeschreibung:
Threema sendet keine Textnachrichten, keine Sprachnachrichten, keine Bilder mehr. Threema-Telefonate sind auch nicht mehr möglich. (3 Monate lang war alles möglich.)

Kurzfristig waren Textnachrichten noch einmal möglich, nachdem ich WhatsApp installiert hatte. Deshalb konnte ich noch eine Supportanfrage abschicken. Mittlerweile geht es nicht mehr.

Rahmenbedingungen:
ausschließlich Wlan, mobile Daten werden nicht verwendet.
Andere Smartphones haben im gleichen Wlan keine Probleme.
WhatsApp funktioniert auf demselben Smartphone ohne Probleme.
Typ: Samsung Galaxy J5 (SM-J500FN)



Erstellt über das Supportanfrage-Formular.
Zitieren
#2
Heyo

Das klingt stark nach einem Problem in deinem Netzwerk.
Rufe doch mal auf dem Handy https://threema.ch/netcheck/ auf und poste das Resultat als Screenshot hier.
Zitieren
#3
Hier das Ergebnis von netcheck.    
Zitieren
#4
Du könntest unter "Fehlerbehebung" das Logging aktivieren und dann, nachdem du das Senden von Nachrichten nochmal ausprobiert hast, diese Log-Datei an Threema senden.
Zitieren
#5
(19.06.2019., 14:51)Crixus schrieb: Du könntest unter "Fehlerbehebung" das Logging aktivieren und dann, nachdem du das Senden von Nachrichten nochmal ausprobiert hast, diese Log-Datei an Threema senden.

Okay, werde ich probieren.
Ich müsste dann eine Adresse dafür finden. Email? Hier im Forum? Oder per WhatsApp ;-)? -> per Threema-Messenger geht ja nicht.
Zitieren
#6
Hier kannst du den Threema-Support kontaktieren:
https://threema.ch/de/request/default?i_..._the_faq=1

Bezüglich der Log-Datei:
Du könntest diese via Firefox Send (https://send.firefox.com/) hochladen und dann dem Threema-Support den Link dazu geben. Sollte verschlüsselt sein.
Zitieren
#7
(19.06.2019., 15:14)Crixus schrieb: Hier kannst du den Threema-Support kontaktieren:
https://threema.ch/de/request/default?i_..._the_faq=1

Bezüglich der Log-Datei:
Du könntest diese via Firefox Send (https://send.firefox.com/) hochladen und dann dem Threema-Support den Link dazu geben. Sollte verschlüsselt sein.
Danke, ich habe den Support somit kontaktiert.
Zitieren
#8
Super!

Sobald du eine Antwort vom Threema-Support bekommen hast, schreib es doch in diesen Thread, wenn du Lust hast. Eventuell gibt es weitere Personen mit diesem Problem. Lächeln
Zitieren
#9
(19.06.2019., 15:06)Schwaiger-T schrieb: per Threema-Messenger geht ja nicht.
Hallo Schwaiger-T,

willkommen hier im Forum! Lächeln
Doch du kannst den Support via Threema über den Threema-Channel *SUPPORT erreichen und du kannst die ID auch Wie kann ich die Threema-Support-ID verifizieren? hier scannen. Lächeln

Schöne Grüße
Mogli
Zitieren
#10
(19.06.2019., 18:43)Mogli schrieb: du kannst den Support via Threema über den Threema-Channel *SUPPORT erreichen

Hallo Lächeln

wirklich? Klar geht das grundsätzlich, jedoch in diesem Fall...

(19.06.2019., 11:20)Support Formular schrieb: Threema sendet keine Textnachrichten, keine Sprachnachrichten, keine Bilder mehr. Threema-Telefonate sind auch nicht mehr möglich.

Gruß Ingo
Zitieren
#11
Hier ein Zwischenstand vom Threema-Support:

1.) "Bitte führen Sie im betroffenen Netzwerk einen Netcheck (https://threema.ch/netcheck/)
sowie unseren Speedtest durch (https://threema.ch/speedtest/) um zu sehen, ob Sie mit den
Servern verbunden sind und die Internetverbindung schnell genug ist."
-> Netcheck hatte ich schon, war ja okay.
-> Speedtest kannte ich noch nicht. Da war ein Fehler offensichtlich: Kein Upload möglich! (Gegenprobe mit z.B. wieistmeineip.de war dagegen in Ordnung.)

2.) Nochmal eine Log-Datei vom fehlgeschlagenen Bild-Versand geschickt.
Antwort: "Threema kann hier keine Verbindung zum
Server Blob-Server aufbauen (es handelt sich um eine normale HTTPS-Verbindung mit
Certificate Pinning). Der Grund dafür ist wohl eine Fehlkonfiguration auf dem Handy oder
im Netzwerk. Bitte prüfen Sie, dass Sie nicht den Gäste-Modus des WLANs verwenden. Andere
Gründe könnten eine Firewall, ein Proxy, ein VPN oder eine Internet-Sicherheitsapp sein."
-> Hatte das Handy als exposed host am Router eingebunden, deshalb sollte das alles nicht der Grund sein können. Eine Sicherheitsapp gibt's auch nicht. Jetzt die Frage: Welche Fehlkonfiguration könnte passiert sein (nicht, dass ich wissentlich irgendwas konfiguriert hätte...)?
Zitieren
#12
Hier hat übrigens jemand genau das gleiche Problem: https://threema-forum.de/thread-4758-pos...l#pid46406

Welches Routermodell verwendest du denn?
Zitieren
#13
schuschu hat ja auf meinen Thread schon verwiesen. Habe das gleiche Problem. Der Support hatte zunächst auch den Verdacht, es könne an meinem Netzwerk liegen. Stand jetzt ist, dass der Fall 'an die Entwickler' weitergeleitet wurde und ich auf weitere Rückmeldung warte.

Interessanter Aspekt: Ich habe auch ein Samsung J5 (Android 6.0.1), die anderen Geräte meiner Familie haben keine Probleme.
Zitieren
#14
(26.06.2019., 06:09)mic773 schrieb: Interessanter Aspekt: Ich habe auch ein Samsung J5 (Android 6.0.1), die anderen Geräte meiner Familie haben keine Probleme.

Hat es vorher mal funktioniert?
Hast du auch generell Probleme mit dem Versand von Nachrichten oder nur von Bildern und anderen Medien?
Hat dein Handy kürzlich ein System-Update erhalten?
Was für einen Router / Anbieter hast du?
Zitieren
#15
# Hat es vorher mal funktioniert?

Ja, bis letzte Woche ohne Probleme.

# Hast du auch generell Probleme mit dem Versand von Nachrichten oder nur von Bildern und anderen Medien?

Nur bei Threema. Nur bei Bilderversand. Nur über WLAN. (Nur mit diesem einen Gerät)
Der Speedtest von Threema zeigt einen Upload von 0. Andere Speedtests (z.B. netzwelt.de) zeigen einen 'normalen' Upload.

# Hat dein Handy kürzlich ein System-Update erhalten?

Das Gerät erhält schon seit zwei Jahren keine Updates mehr. Laut Einstellungen sind Kernel, SE und Sicherheitspatch alle vom Juli 2017

Was für einen Router / Anbieter hast du? 

TP-Link (mit OpenWrt), Vigor 130 DSL-Modem, Deutsche Telekom. Daran bzw. den Einstellungen in meinem Netzwerk hatte sich in den letzten Monaten vor Auftreten des Problems nicht geändert. Und wie gesagt, die anderen Geräte funktionieren weiterhin im gleichen Netzwerk. Abgesehen davon habe ich trotzdem schon alles versucht (Neustarts, Neueinrichtung der WLAN-Adapter, etc.)
Zitieren