Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Threema-Web und Augenprobleme/Kopfschmerzen
#1
Hallo Leute,
ich mache die Beobachtung, dass Threema-Web (auch bei WhatsApp-Web) bei mir tendenziell Kopfschmerzen auslöst. Zumindest merke ich mit den Augen deutlich, dass es mich mehr anstrengt, hier Nachrichten zu lesen oder zu schreiben. Ich dachte zuerst, es läge am wusseligen Hintergrund, aber das ändert sich auch nicht, wenn ich den ändere. (Ging bei WhatsApp). Ich habe den Verdacht, dass das Bild von Threema-Web mit einer anderen Wiederholungsrate angezeigt wird, als eine normale Website. Ich kenne mich aber gar nicht aus und das ist nur so ein Schuß ins Blaue.
Kann jemand von ähnlichem berichten oder mir sogar sagen, woran es liegt?

Danke dubidua
Zitieren
#2
Nein, die FPS (frames per second), also die Wiederholungsrate hängt eher nicht von der Webseite ab. Das liegt eher am Bildschirm/Monitor.Also da evt. die Einstellungen prüfen.

Ansonsten wäre die Frage, ob es wirklich nur durch die beiden Web-Dienste ausgelöst ist und nicht ein allgemeines Phänomen ist (egal welche Webseite du nutzt), oder es nur dadurch ausgelöst wird, weil du viel Zeit auf den Seiten verbringst, und viel darin schreibst/dich konzentrierst.

Wenn du im Dunkeln viel nutzt, hilft evt. ein dunkler Webseitenton (zB via Add-ons wie Dark Reader) oder der Blaulichtfilter auf deinem Betriebssystem.
Übrigens, bzgl. eines dunklen Modi in Threema-Web, siehe: https://github.com/threema-ch/threema-web/issues/9
Zitieren
#3
Danke für Deine Hinweise. Aber es ist so, dass ich das bei normalen Websites nicht habe. Ich will mal sehen, ob es mit einem dunklen Modi irgendwie geht und lese mir das mal durch.
Zitieren