Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Bilder beschriften – iOS Vers. 3.0.9
#1
Hallo,

ich nutze Threema erst seit neuestem und schon scheitere ich daran, ein Bild direkt zu beschriften. Ich nutze die Threema Version 3.0.9 auf iOS 11.4.1 (iPhone 8).
Angeblich soll es diese Funktion doch seit 2.7 geben? (Ich habe allerdings kein Büroklammer-Symbol auf dem Display, sondern nur das + neben dem Eingabefeld.)

Vielleicht bin ich auch zu blind. Danke für jede Hilfe.
Zitieren
#2
Du musst das Foto aus dem Album aus öffnen, dann das Threema-Symbol verwenden, den Namen anklicken und dann hast Du unten links die Möglichkeit, das Bild zu beschriften. Direkt aus Threema heraus geht das leider nicht.
Zitieren
#3
(28.08.2018., 18:11)V8 driver schrieb: Du musst das Foto aus dem Album aus öffnen, dann das Threema-Symbol verwenden, den Namen anklicken und dann hast Du unten links die Möglichkeit, das Bild zu beschriften. Direkt aus Threema heraus geht das leider nicht.
Über diesen Umweg habe ich mich auch schon mehrmals geärgert; ich fände es auch besser, direkt in Threema Bildbeschriftungen hinzufügen zu können.

Da wir grad über das Thema Bildbeschriftungen unter Threema/iOS schreiben: ich fände es zudem zweckmäßiger, wenn die Bildbeschriftung *unter* dem Bild (statt überlappend mit den Bild) dargestellt würde. Dann würde, gerade bei langen Texten, der Bildinhalt nicht überdeckt dargestellt werden.

Beispiel:
Ein Bild mit (langer) Beschriftung; mit einem Mitbewerber Threemas versandt:
   

Unter Threema/iOS sieht das gleiche Bild mit identischer Beschriftung so aus (Bildinhalt kaum erkennbar):
   




Andy
Zitieren
#4
Da besteht tatsächlich noch einiges an Optimierungspotential.
Zitieren
#5
Oh, das ist ja außergewöhnlich umständlich!

Ich bin mir nicht sicher, aber unter Android scheint das einfacher zu sein (direkter, wie in WhatsApp).

Hoffentlich bessert Threema hier noch nach!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren
#6
Ich verstehe nicht, wo und wie das geht... ich möchte unter iOS ein Bild versenden und gleich einen Text (Untertitel) mitgeben.

Foto aus dem Album öffnen -> "Teilen"-Symbol -> Threema ... und dann?
Zitieren
#7
Namen aussuchen und unten links steht "Text hinzufügen"
Zitieren
#8
"Text hinzufügen" sehe ich, nur in der darauf folgenden Ansicht kann ich nix machen. Text, den ich dort eingebe, sehe ich (in dieser Ansicht) nirgends - ich sehe nicht, was ich tippe. Das einzige, was mir hinter "Text hinzufügen" angeboten wird ist oben ein Suchfeld.
Zitieren
#9
Meinst Du mit Suchfeld das Texteingabefeld über der Tastatur?

Also, ich suche ein Bild aus, teile dies mit Threema, wähle den Empfänger aus (Zeile wird grau) und drücke unten links auf "Text hinzufügen".
Dann öffnet sich die Tastatur. in dem Feld darüber kann uch nun meinen Text eingeben und danach versenden
Zitieren
#10
Ist wahrscheinlich ganz einfach, wenn die Software mitspielen würde. Klicke ich in iOS 12.1.3 mit Threema 4.1 (2425) jedoch auf "Text hinzufügen", kommt die Ansicht aus dem beigefügten Screenshot. Wenn ich dann beginne etwas zu tippen, sehe ich nirgends die eingegebenen Zeichen - ich tippe also völlig blind.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#11
Habe das Problem ebenfalls (iPhone X), aber nur, wenn ich eine alternative Tastatur verwende. Mit der standardmäßigen iOS-Tastatur funktioniert es hingegen.
Dein Screenshot lässt vermuten, das Du ebenfalls eine "Fremd-Tastatur" einsetzt. Versuch mal, ob das Problem verschwindet, wenn Du die Standard-Tastatur verwendest?


Andy
Zitieren
#12
Andy, ich kann deine Erkenntnis bestätigen.

iOS-Systemtastatur: OK, Eingabe ohne Probleme möglich
Swiftkey: Fehlerbild wie beschrieben

Es ist also ein Bug.
Zitieren
#13
Hab's bei Threema gemeldet und hoffe auf einen Fix.
Zitieren
#14
In der heute erschienenen public Beta (4.1.1 build 2427) ist das Problem behoben!


Andy
Zitieren
#15
(11.02.2019., 17:47)mibere schrieb: Hab's bei Threema gemeldet und hoffe auf einen Fix.

Soeben kam die Rückmeldung vom Support. Man konnte das Problem nachstellen und soll voraussichtlich mit dem nächsten Update behoben sein.
Zitieren