Probleme nach Abbruch des Updates auf 3.51
#1
Hallo Threema Community,

beim Versuch das aktuelle Update (3.51) zu installieren ist mir ein Fehler passiert. Ich habe die Installation abgebrochen und seitedem ist die Threema-App auf meinem Smartphone nicht mehr auffindbar. Habe die Suchfunktion bemüht, aber bisher kein vergleichbares Problem gefunden.

Ist das Problem bekannt? Gibt es außer einer Neuinstallation, die wahrscheinlich mit Datenverlust einheregeht, eine andere Möglichkeit das Problem zu lösen? In welchen Ordner wird das heruntergeladene Update gespeichert, sodass ich versuchen kann, dieses einfach nochmal auszuführen?

Threema läuft auf bei mir auf dem Smartphone Redmi 4X und der Android Version 7.1.2 N2G47H.

Viele Grüße

Edit:
Ich habe Threema über den Threema Shop bezogen und mit der .apk Datei installiert.
Zitieren
#2
Wenn du die Installation versehentlich abgebrochen hast, warum führst du die Installation nicht einfach nochmal neu ohne Abbruch durch? Solange deine App-Daten durch den Fehler nicht beschädigt wurden führt Threema keine Neuinstallation durch sondern importiert deine Daten (= wie ein normales Update).

Normalerweise sollte dann alles laufen. Ein Restrisiko könnte höchstens bestehen, wenn die abgebrochene Installation nicht nur die App sondern auch die App-Daten beschädigt oder gelöscht hat. In diesem Fall musst du dann leider deine Backups bemühen um deine ID bzw. deine Chats und Gruppen wieder zu erhalten.

(10.08.2018., 09:18)get_swifty schrieb: Ist das Problem bekannt?

Ich kann nicht erkennen, dass das Problem von Threema verursacht wurde. Eine unvollständige Installation / Update durch Benutzerabbruch führt zwangsläufig bei jeder Software zu Problemen.

Einfach nochmal installieren und hoffen, dass die Datenbanken durch den Abbruch nicht beschädigt wurden. Ich drücke die Daumen!
Zitieren
#3
(10.08.2018., 13:54)stefan81 schrieb: Wenn du die Installation versehentlich abgebrochen hast, warum führst du die Installation nicht einfach nochmal neu ohne Abbruch durch? Solange deine App-Daten durch den Fehler nicht beschädigt wurden führt Threema keine Neuinstallation durch sondern importiert deine Daten (= wie ein normales Update).

Das hab' ich jetzt getan. Leider entspricht das dann einer kompletten Neuinstallation mit der Folge, dass ich meine Daten mit einem leider nicht sonderlich aktuellen Backup (Schande über mein Haupt) wiederherstellen musste.

(10.08.2018., 13:54)stefan81 schrieb: Ich kann nicht erkennen, dass das Problem von Threema verursacht wurde. Eine unvollständige Installation / Update durch Benutzerabbruch führt zwangsläufig bei jeder Software zu Problemen.

Mir ist klar, dass ich in diesem Fall der Problemverursacher war und das Problem nicht bei Threema liegt. Trotzdem fand ich es etwas ungewöhnlich, dass nach einem missglückten Update, das gesamte Programm deinstalliert ist.

Trotzdem vielen Dank für deinen Ratschlag.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Threema von IOS nach Android jolexin 2 422 25.04.2018., 18:26
Letzter Beitrag: andyg
Question Probleme mit *einem* Kontakt Liegeratte 12 5.369 10.04.2018., 16:41
Letzter Beitrag: TransCrawler
Sad erkennt kein vorhandenes LTE nach Abschalten des WLAN HaBe 1 250 29.03.2018., 16:24
Letzter Beitrag: HaBe