Threema Web für iOS: Betatest eröffnet
#76
(13.08.2018., 16:31)andyg schrieb: Momentan verliert er während einer Sitzung nach wenigen Sekunden ständig die Verbindung (oranger statt Punkt).

Das ist schon korrekt so, iOS stellt nur bis zu 30s Hintergrund-Laufzeit am Stück zur Verfügung. Threema Web sollte jedoch automatisch neu verbinden, sobald eine Aktion passiert die eine Verbindung benötigt (z.B. eine Nachricht versenden, einen bisher noch nicht geladenen Chat öffnen, eine Nachricht empfangen).
Zitieren
#77
Ach ja, was genau bedeutet eigentlich die Färbung des Punktes (grün und oft leider auch orange) und auch der Linie (grün) im Web-Client? Siehe Bild unten.


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#78
Eigentlich sollten der Punkt und die Linie immer die gleiche Farbe haben, soweit ich das verstehe?
Zitieren
#79
Die Linie zeigt den Allgemein-Zustand an (Grün=OK). Der Punkt zeigt an, ob eine effektive TCP-Verbindung gerade aktiv ist, oder nicht.

Linie Grün & Punkt Gelb = die Verbindung wird automatisch wiederhergestellt sobald nötig.
Zitieren
#80
(12.08.2018., 18:46)schuschu schrieb: Mit dem neuen Update wurden fast alle meine Probleme behoben. Ca. 5% der Nachrichten kommen nicht an dem Handy an und bei weiteren 5% wird der Status der Nachricht nicht korrekt an den Webclient gemeldet.
5 Prozent ist aber schon noch ziemlich hoch. Aber gut, hoffentlich wird das in der Beta auch noch gefixt.

Wie sieht es eigentlich mit der Akku-Belastung aus? Unter Android ist Threema-Web der absolute Akku-Killer.
Zitieren
#81
(13.08.2018., 17:39)Crixus schrieb: Wie sieht es eigentlich mit der Akku-Belastung aus? Unter Android ist Threema-Web der absolute Akku-Killer.
Akkubelastung scheint mir eher unproblematisch. Auch nach längeren Sitzungen fehlten nur überraschend wenige Prozentpunkte


Andy

(13.08.2018., 17:34)dbrgn schrieb: Linie Grün & Punkt Gelb = die Verbindung wird automatisch wiederhergestellt sobald nötig.
...Was aber leider oftmals nicht klappt. Zu Beginn einer Sitzung sind beide grün. Nach kurzer Inaktivität des Nutzers im Browser wird der Punkt dann gelb. Danach wird die Verbindung nur manchmal wiederhergestellt (Punkt wird grün), aber eben leider sehr oft auch nicht: der Punkt bleibt dann auch für Minuten des "radelns" gelb; die Linie dauerhaft grün.


Andy
Zitieren
#82
Hier mein derzeitiger Work-Around für einen erfolgreichen Nachrichtenversand:
Wenn ich vor dem Absenden einer Nachricht darauf achte, dass der Punkt im Webclient grün ist, funktioniert der Versand meist korrekt. Wenn er gelb ist kommt es leider oft vor, dass die Nachricht festhängt und der Versand ungewiss ist.

Wie bekommt man den Punkt grün?
- Dazu kopiere ich sicherheitshalber zuerst die fertig getippte Mitteilung in die Zwischenablage (markieren, Strg-C)
- dann schalte ich so lange zwischen anderen Chats hin und her, bis der Punkt grün ist. Am besten zwischen Chats, die bisher noch nicht nicht geladen wurden (bereits betrachtete Chats werden anscheinend gecached und triggern keinen Verbindungsaufbau).
- dann gehe ich sofort in den Chat zurück und betätige den „Senden“-Knopf (Papierflieger). Normalerweise bleibt der getippte Text erhalten. Falls nicht (oder falls ein neuer Sitzungsaufbau nötig ist), kann ich ihn aus der Zwischenablage wieder einfügen
- Nachricht sollte nun gesendet sein.
Zitieren