Backup nicht erfolgreich
#1
Hallo und guten Tag,

ich bin neu hier im Forum und möchte gleich voranschicken, dass ich zwar schon nach meiner Frage gesucht habe, aber noch keinen vollständigen Überblick über das Backup-Thema habe. Falls also meine folgende Frage schon hinreichend beantwortet wurde, bitte ich um Entschuldigung.

Ich nutze Threema schon seit einigen Jahren auf einem Samsung Galaxy S2. Als ich zum ersten Mal ein neues Betriebssystem installierte ( von 4 auf Cyanogenmod) hat das Neuaufspielen des Backups inklusive Fotos völlig problemlos funktioniert. Ich war sehr zufrieden. Deshalb habe ich mir keine Sorgen gemacht als ich nun von Cyanogenmod auf LineageOS umgestiegen bin. Ich habe ein vollständiges Backuo erstellt. Der Name der Zip-Datei wurde nicht verändert. Nach der Installation solll man diese in den internen Speicher /sdcard/Threema/Backups kopieren. Leider findet das neu installierte Threema dieses Backup nicht, wenn ich in der Installationsroutine auf "aus Bauckap wiederherstellen" gehe.

Dann öffnet sich nur ein Fenster mit einem von Threema als "Interner Speicher" bezeichneten Verzeichnis. Und dieses Verzeichnis ist immer leer. Threema findet mein Backup nicht. Kann es daran liegen, dass das System in seiner eigenen Ordnerstruktur den internen Speicher mit /sdcard0/ bezeichnet? Wenn ja, wüsste ich nicht wie ich diese Verzeichnis umbenennen könnte. Genaugenommen liegt also mein Backup nun in /sdcard0/Threema/Backups. Es gibt noch ein zweites Verzeichnis, das /sdcard1/ benannt ist.

Viele Grüße, Aeromarino
Zitieren
#2
Hallo Aeromarino! Lächeln

Laut Threema-FAQs muss sich das Backup nur bei älteren Android-Versionen im Ordner /sdcard/Threema/Backups oder /storage/emulated/0/Threema/Backups befinden. Heißt also, du kannst dein Threema-Backup grundsätzlich in einen Ordner deiner Wahl verschieben. Wenn du dann Threema startest einfach "Backup wiederherstellen" auswählen und dann das Backup auswählen.

Mehr Informationen siehe hier: https://threema.ch/de/faq/data_backup
Zitieren
#3
Grundsätzlich kann sich das Backup irgendwo auf dem Handy befinden.

Überprüfe bitte zuerst, ob bei Threema die Berechtigung für den Speicherzugriff aktiviert ist.

Was steht zur Auswahl, wenn du bei der Dateiauswahl das Seitenmenü öffnest?
Zitieren
#4
Das ist schön, dass sich das Backup grundsätzlich überall auf dem Handy befinden kann. Nur stellt es sich bei mir nach der Installation von Threema so dar, dass wenn ich auf aus Backup wiederherstellen gehe, mir Threema nur genau EINEN Ordner anbietet, den es wie gesagt "Interner Speicher" nennt. Keine Ahnung, wo der jetzt genau sein soll, da ja mein interner Speicher sdcard0 heißt und mein zweiter Speicher sdcard1.

Leider kann ich in dieser Default-Auswahl von Threema nicht navigieren. Das ist eben das Problem. Sonst könnte ich mir die Datei aus irgend einem anderen Ordner holen. Insofern ist die Idee nicht schlecht, dass der Speicherzugriff fehlt. Aber wenn ich nach der Installation in den App-Einstellungen nachschaue, ist Speicher leider auch aktiviert. Merkwürdig. Oder kann ich da noch an anderer Stelle etwas einstellen?

Trotzdem danke für eure Tipps.
Zitieren
#5
(11.12.2017., 09:59)Aeromarino schrieb: Das ist schön, dass sich das Backup grundsätzlich überall auf dem Handy befinden kann. Nur stellt es sich bei mir nach der Installation von Threema so dar, dass wenn ich auf aus Backup wiederherstellen gehe, mir Threema nur genau EINEN Ordner anbietet, den es wie gesagt "Interner Speicher" nennt. Keine Ahnung, wo der jetzt genau sein soll, da ja mein interner Speicher sdcard0 heißt und mein zweiter Speicher sdcard1.

Leider kann ich in dieser Default-Auswahl von Threema nicht navigieren. Das ist eben das Problem. Sonst könnte ich mir die Datei aus irgend einem anderen Ordner holen. Insofern ist die Idee nicht schlecht, dass der Speicherzugriff fehlt. Aber wenn ich nach der Installation in den App-Einstellungen nachschaue, ist Speicher leider auch aktiviert. Merkwürdig. Oder kann ich da noch an anderer Stelle etwas einstellen?

Trotzdem danke für eure Tipps.

«Interner Speicher» ist das Verzeichnis, welches das Betriebssystem bei Environment.getExternalStorageDirectory() zurück gibt, also das primäre geteilte Verzeichnis, wo alle Anwendungen Daten sichern können. Das Verzeichnis ist eigentlich nie leer.

Wenn dieses Verzeichnis bei Dir leer ist, kann das zwei Gründe haben: Entweder ist es blockiert, weil du das Handy am PC angeschlossen hast und der USB-Massenspeichermodus aktiviert ist - in diesem Fall einfach das USB-Kabel entfernen.

Oder das Betriebssystem ist fehlerhaft und gibt das falsche Verzeichnis zurück.
Zitieren
#6
(11.12.2017., 09:59)Aeromarino schrieb: Insofern ist die Idee nicht schlecht, dass der Speicherzugriff fehlt.

Korrekt! Der Lösungsweg ist aus logischer Sicht seltsam, aber doch sehr einfach (siehe nächsten Absatz).

(11.12.2017., 09:59)Aeromarino schrieb: Leider kann ich in dieser Default-Auswahl von Threema nicht navigieren.

Mußt du auch nicht! Tippe dort einfach unten rechts auf den Button "Auswählen". Danach findet Threema das Backup-File (ZIP-Archiv), egal wo und in welchem Verzeichnis es sich auf dem internen Speicher befindet.
Zitieren
#7
Hallo,
ist zwar schon recht alt dieser Thread, aber ich hatte das gleiche Problem mit meinem S3 und LineageOS. Es lag daran, dass Threema bei der Installation auf dem neuen Handy die Ordner nicht anlegte. Ich habe zwei Dinge gemacht, wonach es klappte: Einmal unter Einstellungen- Apps - Threema - Speicher den Cache gelehrt und dann nochmals vom Playstore aus Threema geöffnet, dann erschien nicht mehr der Ordner "Interner Speicher" beim Versuch das Backup zu installieren, sondern der Ordner Backup und das Wiederherstellen konnte durchgeführt werden.
...vielleicht hilfts jemandem!
lg wuwa
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Backup lesen Ducato 2 509 22.01.2018., 01:00
Letzter Beitrag: BamBam
  Backup CB_Darkwing 7 4.770 29.03.2016., 12:33
Letzter Beitrag: mibere