Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Threema sendet Nachrichten verzögert und verschluckt manchmal Bilder im Mobilnetz
#46
(18.08.2017., 12:21)Miaz schrieb: Mir sind solche Probleme wie bei D1 im D2-Netz noch nicht aufgefallen, allerdings ist es bei Vofadone öfter so, dass ich beim Öffnen von Threema ab und zu sehen kann, dass der obere Balken rot ist und erst nach wenigen Sekunden langsam grün wird.

Diese Art von Problemen treffe ich bei meinen Vodafone-Verbindungen fast immer an. Ich kenne das gar nicht anders. Mit dem Öffnen des Threema-Messengers wird der Threema-Statusbalken (der, der ganz oben über die gesamte Breite verläuft) entweder rot oder orange dauerhaft angezeigt. Die Dauer variiert sehr stark und es kann sich auch schon mal um mehrere Minuten handeln. DSL-Verbindungen von Vodafone schwächeln während der letzten Wochen und Monate. Konkret handelt es sich hierbei um eine Leitung, die eine Geschwindigkeit von insgesamt 16.000 kbit/s zur Verfügung stellen soll. Nachgemessen konnte ich teilweise, über einen längeren Zeitraum und zu völlig verschiedenen Tages- und Nachtzeiten nicht mal annähernd 6.000 kbit/s ermitteln. Abgerechnet wird von Vodafone natürlich und ganz selbstverständlich immer der volle Monatspreis (29,95 €).
Zitieren
#47
(18.08.2017., 15:30)BamBam schrieb: Abgerechnet wird von Vodafone natürlich und ganz selbstverständlich immer der volle Monatspreis (29,95 €).
Mit dem Problem stehst du nicht alleine da. Das hab ich schon öfter gehört. Da hilft nur, sich beim Support, am besten schriftlich mit Nachweis, zu beschweren und sofort mit Rücktritt bzw. Anwalt und oder Verbraucherschutz drohen. Vodafone hängt einen immer irgendwie hin und schiebt die "Schuld" entweder auf die Telekom (weil die ja die sog. "letzte Meile" hat) oder an den Kunden und es dauert eeeeeeewig, bis die mal in die Gänge kommen! :/
Zitieren
#48
Ich hatte nur das Mobilnetz gemeint. Internet hab ich bei der Telekom. Das passt eigentlich. Leider ist Vodafone hier auf dem Land oft nur mit EDGE vertreten... Aber nur direkt bei mir im Tal. 4 km weiter gibt es 4G.

Edit: aber selbst bei 4G passiert das bei Threema manchmal...
Edit 2: Ist aber bei weitem nicht so schlimm, wie das letztens offensichtlich bei D1 war. Ich wollte das nur mal angesprochen haben.
Zitieren
#49
(18.08.2017., 09:29)Julia schrieb: Ja, das Routing wurde bereits angepasst. Das Problem müsste damit behoben sein.
Stimmt, läuft wieder problemlos!! Vielen Dank!


- Andy
Zitieren
#50
Seit das Routing im Telekomnetz(Mobilfunk) geändert wurde macht Threema wieder richtig Spass. Blitzschneller Verbindungsaufbau und Nachrichten/Medien werden superflott verschickt und empfangen. Die Probleme mit Verbindungsaufbau und Nachrichtenversand hatte ich gefühlt schon ewig!

Dies wird sich sicherlich auch sehr positiv auf die Telefonie und hoffentlich auch bald auf Telefonie mit Videoübertragung auswirken.

Danke an alle die zur Problembeseitigung beigetragen haben.
Zitieren
#51
Hallo in die Runde. In letzter Zeit tritt das alte Problem, das Nachrichten nicht zeitnah ankommen, wieder häufiger auf und das bei allen meinen Kontakten. Gibt es bei der Telekom wieder einmal Probleme bzw. haben andere dieses Problem auch?

Beispiel:
Schreibe an Empfänger A eine Nachricht. Nachricht wird als auf dem Handy angekommen angezeigt. Zweite Nachricht folgt - Nachricht nicht angekommen. Schicke zum Testen drei weitere Nachrichten, die nicht auf dem Handy ankommen. Rufe den Empfänger über Threema an - kein Freizeichen.

Danach Anruf via Festnetz: Bestätigung, dass Smartphone online ist, d.h. die Nachrichten hätten zugestellt werden müssen. Er öffnet nun Threema und alle Nachrichten werden empfangen. Threema-Anrufe gehen nun auch wieder.

Bei allen Bekannten habe ich erwirken können, dass sie unter Android 7 die Energiespareinstellungen deaktiviert haben, sodass die Geräte nicht im Doze-Modus sind ...
Zitieren
#52
Ich kenne in der Tat nur Android-Nutzer.
Zitieren
#53
(15.01.2018., 22:41)Lavater schrieb: ...Danach Anruf via Festnetz: Bestätigung, dass Smartphone online ist, d.h. die Nachrichten hätten zugestellt werden müssen. Er öffnet nun Threema und alle Nachrichten werden empfangen. Threema-Anrufe gehen nun auch wieder.

Bei allen Bekannten habe ich erwirken können, dass sie unter Android 7 die Energiespareinstellungen deaktiviert haben, sodass die Geräte nicht im Doze-Modus sind ...

Auf die Energiespareinstellungen würde ich auch in deinem geschilderten Fall tippen. Also wirklich sicher sein, dass da nicht das Powermanagement schuld ist!
Zitieren
#54
(15.01.2018., 22:41)Lavater schrieb: Beispiel:
Schreibe an Empfänger A eine Nachricht. Nachricht wird als auf dem Handy angekommen angezeigt. Zweite Nachricht folgt - Nachricht nicht angekommen. Schicke zum Testen drei weitere Nachrichten, die nicht auf dem Handy ankommen.

Wenn bei dir der geschlossene Briefumschlag erscheint, liegt's nicht an dir. Dann ist die Nachricht nämlich bereits beim Server.
Am besten weist du die betroffenen Empfänger mal auf dieses FAQ hin: Warum erhalte ich Nachrichten erst, wenn ich die App öffne?

Meistens lässt sich das Problem damit lösen.

Falls nicht, würde ich den Empfänger bitten, das Logging einzuschalten und sich an den Support zu wenden (*SUPPORT).
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bilder/Nachrichten kommen nicht immer an (Gruppe) derChris 4 3.621 30.07.2016., 09:01
Letzter Beitrag: TheDeckie
  Threema empfängt und sendet nur im WLAN mythar 12 11.170 14.07.2016., 15:58
Letzter Beitrag: Manfred
  Lesebestätigungen stark verzögert PRAM 10 5.204 05.02.2016., 09:57
Letzter Beitrag: Ingenuus
  [gelöst] Video Senden sendet und sendet und sendet.... TimBuktu 2 3.034 01.11.2015., 17:42
Letzter Beitrag: TimBuktu
  Dropbox-Bilder und Threema Naluna 3 3.937 06.07.2015., 07:53
Letzter Beitrag: WiFiFan