URL-Aktionen
#1
Hallo,

könnte mir vielleicht jemand ein paar sinnvolle Anwendungen von URL-Aktionen nennen?
  • ID zur Kontaktliste hinzufügen
          threema://add?id=ABCDEFGH


          Fügt die angegebene ID zur Kontaktliste hinzu (falls sie nicht bereits auf der Kontaktliste ist), und zeigt dann die Kontaktdetails an.

  • Nachricht verfassen
    Bei allen untenstehenden URLs kann zusätzlich optional ein Parameter «id» mitgegeben werden, um die Ziel-ID zu spezifizieren. Wenn die ID nicht angegeben wurde, erscheint eine    Kontaktauswahl. In allen Fällen muss der Benutzer explizit bestätigen (indem er den «Senden»-Button antippt), bevor die Nachricht bzw. das Bild tatsächlich gesendet wird.
          threema://compose?text=Hello

          Öffnet den Nachrichten-Composer und schreibt den angegebenen Text ins Eingabefeld


Wie muss der Parameter "ID" verwendet werden damit eine Nachricht direkt an den Kontakt gesendet werden kann?


Die Lösung sieht folgendermaßen aus:
  • Nachricht verfassen mit Ziel-ID
          threema://compose?id=ABCDEFGH&text=Hier%20ein%20Beispiel%20Text.



Bin mal gespannt ob ihr diese Funktion verwendet.
Zitieren
#2
Ganz blöde Frage: Was genau sind URL-Aktionen? Ich hab bei den FAQs jetzt so leider nichts gefunden, was es mir etwas "einfacher" erklärt hätte...
Zitieren
#3
Mit "threema://compose?text=Hallo&id=ABCDEFGH" sollte es klappen. Ich habe ein "&" ergänzt.

Die URLs verwende ich außerhalb Threemas, also zum Beispiel in E-Mails oder Nachrichten per iMessage oder Google Hangouts, um zur Nutzung zur Threema zu animieren bzw. es Threema-Nutzern leichter zu machen, mich zu erreichen.

(28.01.2017., 22:36)Privacy_oh_Privacy schrieb: Ganz blöde Frage: Was genau sind URL-Aktionen? Ich hab bei den FAQs jetzt so leider nichts gefunden, was es mir etwas "einfacher" erklärt hätte...

Hier findest Du mehr Informationen über URL-Aktionen: https://threema.ch/de/faq/url_actions

Solche URLs kannst Du in Nachrichten verwenden, um es dem Empfänger/der Empfängerin mit einem Klick zu ermöglichen, Deine ID zur Kontaktliste hinzufügen oder eine Nachricht per Threema zu erfassen.
Zitieren
#4
(28.01.2017., 21:57)Hightower schrieb: Bin mal gespannt ob ihr diese Funktion verwendet.

Ich hatte dies mal in einer App eingebunden. So dass diese intern nur mit Threema nutzbar war (anstatt per Teilen-Funktion). Dem Nutzer wurde somit eine vordefinierte Nachricht generiert (mit verschiedenen Parametern) und die Sendung an eine bestimmte ID vorbereitet. Er musste dann nurnoch auf Senden klicken. Ganz nette Sache Lächeln
Zitieren
#5
@"JanTietje.de", danke mit deiner Ergänzung "&" funktioniert es. Da hätte ich auch selber draufkommen können,
immerhin handelt es sich hier um "URLs". In der Adresszeile des Browsers sieht man ja ständig diese Codierungen.

Da ich mich damit nicht auskenne, musste ich ein wenig herumprobieren bis ich die Lösung gefunden habe damit
das "&" sinnvoll eingebunden wird. Der Text soll ja am Ende der URL stehen, darum macht es keinen Sinn
die ID noch am Ende des Textes noch anzufügen.

So sieht die Lösung für das Beispiel mit ID-Parameter aus:

threema://compose?id=ECHOECHO&text=Hallo

Will man einen längeren Text verwenden muss man noch "%20" für Leerzeichen verwenden:

threema://compose?id=ECHOECHO&text=Hier%20ein%20Beispiel%20Text.

Hier mal als Test-URL wie es in einem E-Mail-Client aussehen könnte :
(Die Links funktionieren nur auf einem Smartphone mit Threema)

Ein Klick auf den Link fügt die ID ECHOECHO zu deinen Kontakten hinzu: ECHOECHO
 
Ein Klick auf den Link fügt ein "Hallo" im Chat ECHOECHO hinzu: Hallo

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

@"JanTietje.de", wie muss ich mir ganz konkret die Verwendung der URL-Aktionen bei E-Mails, Google und iMessage vorstellen?


Wie kann ich damit Leute zu Threema animieren? Die URLs funktionieren doch nur, wenn man Threema bereits nutzt.

Hier stößt man sofort auf ein großes Manko bei Threema die IDs der Kontakte lassen sich nicht kopieren. Man muss also jede ID
per Hand abtippen um sie dann in eine URL zuverwenden.
Zitieren
#6
Gleich mal den Add Link mit in meine E-Mail Signature reingepackt Grinsen
Zitieren
#7
(30.01.2017., 13:58)Hightower schrieb: Man muss also jede ID per Hand abtippen um sie dann in eine URL zuverwenden.

Mit "Teilen" sollte das aber gehen. (Das erstellt dann auch den Link gleich.)
Zitieren
#8
Ich bin auf ein externes Programm gestossen, welches die Threema URL-Aktionen unterstützt.
Mit Pushsafer kann man Push-Benachrichtigungen auf ein iPhone, Android, Windows Phone oder
Windows Desktop sowie an einen Browser senden & empfangen!

Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt geht bitte auf die folgende Seite: Pushsafer


[Bild: pushsafergkpk1.png]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren