Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung kannst du eine Supportanfrage stellen: Jetzt Frage stellen


Anzeige wenn ne Nachricht eingeht.
#1
Hallo an das Forum.
Nachdem ich alle Möglichkeiten bei den häufig gestellten Fragen durch habe und keine Lösung fand, hier mein Problem. Vielleicht kann mir das Forum helfen.
Mein Sohn hat ein Android handy auf dem er Threema benutzt.
Wenn ich ihm eine Threema Message sende bekommt er Sie nur angezeigt, wenn er Threema öffnet.
Ich hingegen bekomme - sobald er mir eine Threema Message schreibt sofort die Push nachricht,dass etwas für mich gekommen ist.
Soweit so gut bzw. schlecht, denn: Seine Freundin benutzt ebenfalls Threema. Und wenn Sie ihm ne Threema Message schickt, summt sein Handy bezw. 
er bekommt ne Push nachricht, dass er eine nachricht gerade gesendet bekommen hat.
Wie kann sowas sein?
Kann mir jemand helfen?
Würde mich richtig freuen und ich sage mal danke im Voraus.
Zitieren
#2
Bei Android kann man die Benachtichtigungen abschalten und nur einzelnen ID's eine zuteilen. Unter "Einstellungen --> Benachrichtigungen" kann man das Allgemeine einstellen und dann im Chat mit einem bestimmten Kontakt über das Menü was Spezielles.

Unter "Fehlerbehebung" kann man die Benachrichtigungstöne auch zurücksetzen.
Zitieren
#3
Bis jetzt, so meine Erfahrung, liegt`s i.d.R. an den Einstellungen von Android oder in der App. Wenn`s gar nicht geht hilft auch der Support (nach Angabe Betriebssystem , Handy , ... ) - aber bitte erst mal die FAQ`s versuchen . Manchmal liegt es relativ simplen Sachen.

Schaiu mal hier nach, vielleicht hilft`s: https://threema.ch/de/faq

Warum erhalte ich keine oder verzögerte Push-Benachrichtigungen?

Threema verwendet Google Cloud Messaging (GCM), um das Handy bei neuen Nachrichten aufzuwecken. Dadurch muss die Verbindung zum Threema-Server im Hintergrund nicht permanent aufrecht erhalten werden, was sich positiv auf den Akkuverbrauch auswirkt. Nach einer Minute im Hintergrund wird die Verbindung zum Threema-Server getrennt, und der Server informiert die App über die Verfügbarkeit neuer Nachrichten via GCM.
Übeprüfen Sie bitte, ob nicht versehentlich Benachrichtigungen deaktiviert, Chats stummgeschaltet oder Nutzer blockiert wurden.
  • Ab Android 5.0: Handy-Einstellungen > Ton & Benachrichtigungen > App-Benachrichtigungen > Alle Apps > Threema: “Alle blockieren” ausgeschaltet, “Als Priorität behandeln” eingeschaltet
  • In Threema öffnen Sie den betroffenen Chat. 
    • Tippen Sie auf «Menü > Benachrichtigungseinstellungen» und kontrollieren Sie, dass der Chat nicht stummgeschaltet ist und «Keine Benachrichtigung» deaktiviert ist
    • Tippen Sie auf «Menü». Falls die Option «Kontakt deblockieren» erscheint, wählen Sie diese aus.
Damit Push-Nachrichten überhaupt empfangen werden können, muss das Handy über eine Verbindung mit dem Internet verfügen.
  • Starten Sie zuerst Ihr Handy neu.
  • Stellen Sie sicher, dass das WLAN im Standby-Modus nicht deaktiviert wird: Android Einstellungen > WLAN > Erweitert > WLAN im Ruhemodus aktiviert lassen > Immer.
  • Beachten Sie, dass Sie nach einem forcierten Beenden der App («Beenden erzwingen» im App Manager) keine Benachrichtigungen mehr erhalten, bis Sie Threema neu starten. Beenden Sie deshalb Threema niemals mittels der «Beenden erzwingen»-Funktion.
  • Gehen Sie in den Android Einstellungen auf Datennutzung bzw. Datenverbrauch, drücken Sie die Menütaste und stellen Sie sicher, dass «Hintergrunddaten beschränken» ausgeschaltet ist. 
  • Tippen Sie in dieser Liste auf Threema und stellen Sie sicher, dass die Option «App-Hintergrunddaten beschränken» deaktiviert ist. Überprüfen Sie dies auch für die App «Google Play-Dienste».
  • Sollten Sie Energiespar- Systemoptimierungs-Apps wie Battery-Saver, Juice Defender PrivacyGuard, Battery Doctor oder Antivirus-Apps verwenden, deaktivieren Sie diese Tools bitte testweise oder stellen Sie sicher, dass Threema nicht von deren Aktivitäten betroffen ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die aktuelle Version der Google Play-Dienste Services-App verwenden, und aktualisieren Sie diese gegebenenfalls.
  • Deaktivieren Sie etwaige Batterie-Sparfunktionen Ihres Handys oder fügen Sie Threema zu deren Ausschlussliste hinzu. Diese Funktionen können dazu führen, dass Push-Dienste nicht mehr zuverlässig funktionieren. 
    • Android 6.0: Android Einstellungen > Akku > Akku-Leistungsoptimierung > Alle Apps. Scrollen Sie zu Threema und stellen Sie dort die Einstellung auf «Nicht optimieren».
    • Sony: Deaktivieren Sie den Stamina-Mode
    • Huawei: Gehen Sie bitte zur Huawei App «Telefonmanager» > Energiesparen > Geschützte Apps und markieren Sie Threema als geschützte App.
    • Xiaomi / Redmi / MIUI: Navigieren Sie zunächst zu «Einstellungen > Zusätzliche Einstellungen > Akku & Leistung > Energieverbrauch der Apps verwalten», und schalten Sie dort den Energiesparmodus aus. Öffnen Sie dann die App «Sicherheit», navigieren sie zu «Berechtigungen», und fügen Sie Threema zu «Autostart» hinzu. Rufen Sie schliesslich die Anzeige der laufenden Apps auf, und ziehen Sie Threema herunter, bis das Schloss-Symbol erscheint.
Sollte Ihnen dies nicht weiterhelfen, überprüfen Sie bitte folgende Einstellungen in Threema:
  • Vergewissern Sie sich, dass die Polling Option ausgeschaltet ist (Threema > Fehlerbehebung).
  • Setzen Sie das Push Token zurück (Threema Einstellungen > Fehlerbehebung > Push-Token zurücksetzen).
Beachten Sie bitte, dass unter Android 6.0 oder höher eine Verzögerung der Benachrichtigung von einigen Minuten normal ist, wenn das Handy längere Zeit nicht mehr bewegt wurde. Dies ist auf den sogenannten Doze-Modus von Android zurückzuführen, welcher den Energieverbrauch bei Nichtnutzung des Handys drastisch reduziert.
Zitieren
#4
Moin,
ich hänge mich mal hier mit ran... will nicht extra ein neues Thema aufmachen.

Hat von Euch zufällig jemand ein Xiaomi Redmi 3S?

Ein Kollege hat so neuerdings ein Teil - und auch er bekommt keinerlei Benachrichtigungen bei neuen Nachrichten (weder Ton, noch LED, noch Symbol in der Statusleiste - bei seinem alten Handy hatte alles funktioniert). Erst wenn er Threema öffnet, sieht er in der Übersicht, dass eine neue Nachricht vorhanden ist.
Dazu kommt noch, dass ich so ziemlich sein einziger Kontakt bin - und er keine Muse/Zeit hat, die Ursache selbst zu suchen.
Ich sehe ihn auch nicht jeden Tag und kann ja schlecht selber an seinem Handy herumexperimentieren. (wo ich mich auch nicht auskenne)

Wenn ich ihm aber genau sagen könnte: "Stell bei deinem Redmi xyz ein und es klappt" wäre das sicher machbar und er würde Threema nicht so stiefmütterlich behandeln.

Hat jemand einen "sicheren" Tipp???
Zitieren
#5
Edit: So... ich war vorhin bei ihm. leider hat der Weg zu den Einstellungen für "Xiaomi / Redmi / MIUI" wie im #3 beschrieben auf die Schnelle nicht gepasst. Er hat ggf. eine anderen Android-Version. Leider hatten wir nicht viel zeit zum Suchen...

- Der Energiesparmodus war jedenfalls bereits aus.
- In der App "Sicherheit" haben wir die genannten Punkte nach der Beschreibung nicht gefunden (weder Berechtigungen, noch Autostart).
- Irgendwo in den normalen Einstellungen hatte er aber Threema noch als Ausnahme hinzugefügt. Wo, kann ich leider gar nicht mehr sagen. Sieht bei meinem Sony mit altem Android komplett anders aus...

- Es klappt leider immer noch nicht. Meine Nachrichten werden nicht zugestellt (geschlossener Umschlag). Erst, wenn er das Handy entsperrt, kommt die Zustellbestätigung - und er sieht, dass Nachrichten drin sind.
- Ich hab ihm den Ausdruck von #3 mitgegeben. Vielleicht findet er das doch noch in aller Ruhe...
Zitieren
#6
(05.05.2017., 08:48)Miaz schrieb: Edit: So... ich war vorhin bei ihm. leider hat der Weg zu den Einstellungen für "Xiaomi / Redmi / MIUI" wie im #3 beschrieben auf die Schnelle nicht gepasst. Er hat ggf. eine anderen Android-Version. Leider hatten wir nicht viel zeit zum Suchen...

Wenn du schon alle Option durch bist:
In den Entwicklereinstellungen gibt es auf MIUI eine Option «Speicheroptimierung». Diese ist standardmässig auf «Mittel».

Schalte diese auf «Aus», dann sollte das Problem behoben sein.
Zitieren
#7
Danke @"Julia" . Top! Ich geb es so weiter.
Zitieren
#8
Moin,
mal ein positives Update: Es hat geklappt Top! 
Benachrichtigungen werden jetzt angezeigt. Mein Kollege hatte alle o.g. Einstellungen getätigt. Auch den Autostart hatte er noch gefunden. Jetzt wissen wir aber leider nicht, ob das auch ohne die zuletzt empfohlene "Speicheroptimierung" geklappt hätte. Das sollte er nochmal testen...

Was momentan noch nicht funktioniert, ist die LED-Anzeige. Er ist aber noch dran.
Zitieren
#9
Update 2:
- Er hat jetzt die "Speicheroptimierung" wieder zurückgestellt. Benachrichtigung erfolgt immer noch - und sogar die LED funktioniert jetzt.
- Der Autostart war wohl die entscheidende Einstellung, wie wir am Freitag zuerst nicht gefunden hatten. Das war zwar wie beschrieben in der App "Sicherheit", nur der Weg dorthin war wohl etwas anders/versteckter als im Artikel beschrieben...

TOP! Funktioniert jetzt alles. Lächeln
Zitieren
#10
Update 3:
Das ist ja eigenartig: Nach einem Neustart seines Handys ist offensichtlich alles wieder NIO. Ich habe es eigentlich selbst bemerkt, weil meine Nachrichten an ihn ewig einen geschlossenen Briefumschlag haben. Vorher nach der Umstellung kam zeitnah der geöffnete Briefumschlag für "zugestellt"
Sch...Spiel... Alles nochmal vor vorne...

@"Julia": Wird ja schon eher ein Handyproblem sein, aber lässt sich da seitens Threema nicht etwas machen? Er hat auch noch WhatsApp smile6 , und dort würde es angeblich klappen... Auch im Android-Hilfe-Forum liest man oft von Problemen bzgl. Nichtanzeige neuer Nachrichten. Sowas ist für die Betroffenen natürlich nicht so günstig! Und die sagen natürlich immer gleich, wie WUNDERBAR doch WhatsApp funktioniert... Ängstlich
Zitieren
#11
Update 4:

Nach dem ernuten Einstellen der Speicheroptimierung wie von Julia angegeben geht es wieder - auch nach Neustart. Das wird dann also doch der Hauptschalter sein...
Ein etwas ungutes Gefühl haben wir dabei aber schon, da wir nicht wissen, was das ggf. sonst noch für Auswirkungen hat...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Wink Benachrichtigung zeigt 1 Nahcricht obwohl neue Nachricht bereits gelesen Magic-Stromer 3 336 28.02.2017., 19:54
Letzter Beitrag: Claus
  Nachricht(en) löschen chbaer 11 984 24.11.2016., 14:24
Letzter Beitrag: Miaz
  Nachricht "hängt" pedu 2 415 21.11.2016., 10:54
Letzter Beitrag: Mogli