Formatierungszeichen "escapen"
#1
Schönen guten Tag,

seit Version 2.8 (Android) bzw. 2.7.2 (iOS) sind laut FAQ die Sonderzeichen Asterisk (*), Unterstrich (_) und Tilde (~) zur Formatierung von Bold, Italic respektive Durchgestrichen nutzbar.

Sind sie denn auch noch als konventionelle Zeichen nutzbar, die dieser Formatierung nicht unterworfen werden?


Man kann, wenn man 2 * 3 * 5 (oder auch nur *fg*)schreiben möchte einfach ** benutzen, aber dann wird der längstmögliche Bereich zwischen den Sonderzeichen formatiert. ( Also z.B. macht 2 ** 3 ** 5 = 30 daraus 2 * 3 * 5 = 30 [immerhin nicht ganz so nervig, wie, dass aus 2 * 3 * 5 folgendes wird: 2 3 5])

Escapen mit Backslash (\) scheint auch nicht zu gehen.

Irgendjemand eine Idee oder ein Troubleshooting dazu?
Zitieren
#2
(22.09.2016., 15:45)GSus42 schrieb: ** benutzen

Versuche mit "doppelter Maskierung" 5 *** 5 *** 5
Zitieren
#3
Wie DerBär schon schrieb, bei Fett geht es mit 3 Sternchen (Asterisk)

Das ist ein *** fettes *** Beispiel. -> Das ist ein * fettes * Beispiel. (Wichtig, zwischen den Sternchen und dem Wort muss ein Leerzeichen sein)
Das ist ein ***fettes*** Beispiel.  -> Das ist ein **fettes** Beispiel. (Ohne Leer kommt das heraus)

Kursiv funktioniert exakt genauso, Durchgestrichen nicht.
Zitieren