Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


ungeöffneter Briefumschlag
#16
Moin,

@"Julia" :  Könnte es ggf. daran liegen, dass wegen schlechtem Netz die Zustell-Nachricht zwar vom Server raus ist, aber bei mir nicht angekommen ist?
Bei uns hier in der Montagehalle schwankt leider je nach Aufenthaltsort die Netzabdeckung extrem stark - von gutem LTE, über sehr gutem HSPA bis zu gar keinem Netz. Das kann schon passieren, wenn ich quer durch die halle oder eine Treppe runter gehe. Aus dem Grund habe ich schon LTE komplett ausgeschaltet, weil das Handy ja lieber mieses LTE wählt, als sehr gutes HSPA - und damit der Akku eher leergesaugt wird.

Wenn es aber so wäre, hätte ja aber die Zustellung der Lesebestätigung bei mir wiederholt werden sollen, oder?
Auf alle Fälle ist es nach wie vor so, dass die Nachrichten vom 30.11. und 1.12. noch den geschlossenen Umschlag haben. Der Nachrichtenlog sagt z.B.: Erstellt 1.Dez. 15:29 / gesendet 1.Dez.  15:29 / Status: gesendet.
Mehr werden wir wohl offensichtlich ohne Log nicht erfahren... Alle folgenden Nachrichten sind bzgl. Status OK.

Ich werde mal abwarten - und falls das Problem nochmal auftritt, werde ich das Loggen anschalten.
Zitieren
#17
Hallo,
@"Julia" : Es ist offensichtlich wirklich so, dass die Netzabdeckung das Problem beeinflusst.

Heute war es wieder so, dass ich 10:51 in einem Bereich sehr schlechten Netzes eine Nachricht geschrieben hatte. Diese hatte bis vorhin einen geschlossenen Umschlag.
Dann hatte ich 13:51 noch eine Ergänzung von einer anderen Stelle aus geschrieben - und meine Tochter hatte schnell geantwortet - und zwar auch auch auf die Nachricht von 10:51. Diese hat bei mir jetzt immer noch einen geschlossenen Umschlag, obwohl sie diese ganz offensichtlich bekommen hatte. 
Die darauffolgende Nachricht von 13:51 ist als "Zugestellt" markiert, was bei deaktivierter Lesebestätigung OK ist.

Ich werde nächste Woche nochmal testen mit aktivierter Logging-Funktion.
Zitieren
#18
(09.12.2016., 14:02)Miaz schrieb: Hallo,
@"Julia" : Es ist offensichtlich wirklich so, dass die Netzabdeckung das Problem beeinflusst.

Ich werde nächste Woche nochmal testen mit aktivierter Logging-Funktion.

Eigentlich sollte die Netzabdeckung dies nicht beeinflussen. Die Status-Nachrichten werden zwischengespeichert und versendet, sobald das Handy wieder online ist.

Ein Logfile wäre auf jeden Fall sehr hilfreich, um Aussagen über mögliche Ursachen machen zu können.
Zitieren
#19
@"Julia" : Offensichtlich hast Du Recht - und mein Gedankengang mit schlechtem Netz war falsch...
Jedenfalls habe ich heute diverse Sachen getestet - und es ist mir mit aktivierter Logging-Funktion heute NICHT gelungen, das Phänomen der gelesenen Nachrichten mit geschlossenem Briefumschlag nachzustellen. Ist ja meistens so... der viel zitierte Vorführeffekt... Oh

Hab das Logging erstmal wieder deaktiviert. Will das eigentlich nicht tagelang an lassen.
Zitieren
#20
Also das Logging wird dir echt nicht weh tun. Lass es doch einfach mal an und warte ab. Zwincker
Zitieren
#21
(12.12.2016., 17:37)lgrahl schrieb: Also das Logging wird dir echt nicht weh tun. Lass es doch einfach mal an und warte ab. Zwincker

Also OK... Wenn Du meinst...
Zitieren
#22
(10.12.2016., 12:24)Julia schrieb: Eigentlich sollte die Netzabdeckung dies nicht beeinflussen. Die Status-Nachrichten werden zwischengespeichert und versendet, sobald das Handy wieder online ist.

Ein Logfile wäre auf jeden Fall sehr hilfreich, um Aussagen über mögliche Ursachen machen zu können.

Hallo @"Julia" :
So... Es war wieder soweit... Heute gab es wieder einen falschen Status in Form eines ungeöffneten Briefumschlags einer Nachricht von gestern. Die Nachrichten von heute hatten den geöffneten Briefumschlag. Bekommen hatte sie alles.

Ich habe heute 13 Uhr das Log geschickt mit einer kurzen Info - und hatte Dich erwähnt mit Bezug auf das Forum.
Ich hoffe, dass ich mich mit dem Log nicht allzu nackig gemacht habe..... (Schalte ich jetzt wieder aus.)
Zitieren
#23
(12.12.2016., 18:31)Miaz schrieb: Also OK... Wenn Du meinst...

Ja, die Nachrichten werden nur verschlüsselt geloggt. Lächeln
Zitieren
#24
Das mit den verlorenen Nachrichten und kein oder schwaches Netz habe ich auch schon mehrfach erlebt, das kann ich bestätigen. Das habe ich auch schon in irgendeinem Thread schon erwähnt gehabt.
Zitieren
#25
Moin,
es gab diversen Kontakt mit dem Support - und es wurde mitgeteilt, dass bei mir lt. Log alles OK ist - d.h. bei mir ist tatsächlich keine Zustellbestätigung eingegangen. Es muss also irgendetwas bei meiner Tochter sein ... ich will es aber jetzt auch erstmal dabei belassen und nicht weiter nachhaken...
Also sie hat ein Sony Xperia Z5 Compact (wurde vom Support angefragt). Stamina-Modus weiß ich nich genau - es gab da ja bei Sony in Androuid 6 einige Änderungen beim Energiesparmodus. Da ich noch Android 5.1.1 habe, hab ich mich noch nicht so intensiv damit beschäftigt.
Allerdings ist sie auch öfter in Bereichen mit schlechtem Netz unterwegs - und hat die möbilen Daten nicht immer aktiviert. Vielleicht war es eben dann doch so, dass sie nur kurz nachgesehen hatte - und dann die mobilen Daten ausgeschaltet hat, bevor die automatische Bestätigung gesendet werden konnte. Keine Ahnung. Ein Log hat sie nicht. Ich will ihr auch nicht permanent damit auf den Geist gehen... war schon froh, dass sie Threema überhaut verwendet...
Egal.
Belassen wir es eben dabei... Es gibt Schlimmeres.
Zitieren
#26
Hallo,
ich hatte das vermutlich gleiche Problem auch:

Wenn ich (Android) an meinen Chatpartner (Android) eine Nachricht verschickt hatte, wurde bei mir stets ein geschlossener Briefumschlag angezeigt.

Mein Chatparter erhielt keine Benachrichtigung über meine Nachricht, während er bei Nachrichten von anderen (angeblich) eine Benachrichtigung von Threema erhielt.

Ich kam auch dann nicht durch, wenn Threema geöffnet aber im Hintergrund war.

Erst, wenn nein Chatpartner Threema in den Vordergrund holte, benachrichtigte Threema über meine Nachrichten.

Das Problem bestand wochenlang.

Abhilfe:

Ich habe auf seinem Smartphone den Threema-Cache gelöscht und dann die ganzen Testnachrichten aus unserem Chat auf seinem Smartphone gelöscht. Das hat offenbar einen verbogenen Zeiger/Marker neu justiert. Jetzt arbeitet Threema auf seinem Smartphone wieder korrekt.

Gruß

Delcour

Zu früh gefreut. Das Problem besteht weiterhin.

Ich habe auch mal eunen anderen Account benutzt. Der kommt auch nicht durch.

Dann habe ich eine Nachricht in einem Gruppenchat abgesetzt, in dem der Chatparter ist. Das funktioniert! Mein Chatparter wird benachrichtigt.

Alle drei Nachrichten habe ich verschickt, während sein Smartphone mit abgeschaltetem Bildschirm und virhandener WLAN an der Ladestation liegt.
Zitieren
#27
(03.06.2017., 15:51)delcour schrieb: Abhilfe: Ich habe auf seinem Smartphone den Threema-Cache gelöscht und dann die ganzen Testnachrichten aus unserem Chat auf seinem Smartphone gelöscht. Das hat offenbar einen verbogenen Zeiger/Marker neu justiert. Jetzt arbeitet Threema auf seinem Smartphone wieder korrekt. ... Zu früh gefreut. Das Problem besteht weiterhin.

Das hätte mich sehr gewundert, wenn das tatsächlich des Rätsels Lösung gewesen wäre.

Es gibt auf einem Androiden halt leider viele verschiedene Einstellmöglichkeiten, die (vielleicht auch in Kombination) ein solches Fehlerbild hervorrufen können.
Ich würde im ersten Schritt die benutzer-/kontaktspezifischen Einstellungen auf dem Androiden des Empfängers überprüfen.
Zitieren
#28
Ich habe mal einen kleinen Selbsttest gestartet und die Rückmeldungen zugestellter Nachrichten überprüft.
Beide Geräte (Versender und Empfänger) sind Androiden (1 Smartphone, 1 Tablet) mit Android Marshmallow 6.0.1 und Threema 3.14.

[Bild: _sendingb6ubd.png] Versand und Empfang der Nachrichten erfolgen in Bruchteilen einer Sekunde.

[Bild: _sent0wuu4.png] Die Nachricht wird als "gesendet" markiert und der Briefumschlag bleibt geschlossen wenn:
  • sich das Gerät des Empfängers im Schlafmodus (Ruhezustand) befindet

[Bild: _deliveredb3u8l.png] Die Nachricht wird als "zugestellt" markiert wenn:
  • das Gerät des Empfängers aus dem Schlafmodus "geweckt" wird oder sich nicht in diesem Modus befindet

[Bild: _ready4ua6.png] Die Nachricht wird als "gelesen" markiert wenn:
  • die Mitteilung zur Nachricht oder die Nachricht selbst auf dem Gerät des Empfängers geöffnet wird

https://threema.ch/de/faq/status_expl

Nachtrag:
@ Miaz: Die Gewohnheiten der Menschen sind verschieden. Auch ich kenne Menschen die ihr Smartphone regelmäßig "aus dem Netz" nehmen. Ich mach' das zuweilen auch. Den Offline-Test werde ich deshalb sehr gerne nachholen und entsprechend berichten.
Zitieren
#29
Du hast aber 2 Sachen nicht bedacht, die ich als Ursache für das Problem mit meinem Kontakt ansehe:
1. Er hat die Lesebestätigung aus. Zugestellt ist also der letzte mögliche Status bei Android.
2. Er hat internet nicht immer an. Möglicherweise deaktiviert er das Internet schon wieder, bevor die Zustell-Bestätigung raus ist.

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

Ansonsten ist Dein Test natürlich gut - und das Ergebnis so, wie es normalerweise sein sollte. Die Tücke liegt aber eben immer im Detail. Bei meinem Kontakt war das Problem zudem, dass es nur sehr sporadisch vorkam. Im Normalfall war der Status "zugestellt".

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
Zitieren