Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 3.4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Übersicht weitere Wunschfunktionen
Grundsätzlich impliziert keine Zustellung innerhalb von 14 Tagen doch die nichtzustellbarkeit der Nachricht. Somit liesse sich dies auch lokal auf dem Gerät des Benutzers herausfinden und eine entsprechende Meldung könnte angezeigt werden.
Zitieren
Ein weiterer Wunsch:
Beim mehrfachen Bilderversand sollte die Reihenfolge der Bilder einstellbar sein. Oder zumindest der Reihenfolge im Fotoalbum des Absenders entsprechen.
Momentan kommen Fotos nämlich völlig durcheinander beim Empfänger an, ohne dass man das irgendwie beeinflussen kann. Jedenfalls unter iOS nicht.

Wurde nämlich grad darauf hingewiesen, dass ein Einstellen der Reihenfolge der Fotos bei WA möglich ist und das sei sehr sehr nützlich (was auch stimmt). Ich fürchte, dass ein (weiterer) langjähriger Threema-Nutzer mit einem Wechsel zu WA liebäugelt...
Zitieren
(03.05.2018., 14:05)Magrathea schrieb: Moin
Das würde dann voraussetzen, das der Server auch speichert, von wem die Nachricht ist. AFAIK ist diese Info für den Server aktuell nicht verfügbar.

Hm... Wirklich?
Die Empfangsbestätigung ist doch eine verdeckte Antwort an den Absender. Also muss doch der Absender enthalten sein. Verschlüsselt nur für den Empfänger? Ich weiß es nicht...

(03.05.2018., 15:03)schuschu schrieb: Grundsätzlich impliziert keine Zustellung innerhalb von 14 Tagen doch die nichtzustellbarkeit der Nachricht. Somit liesse sich dies auch lokal auf dem Gerät des Benutzers herausfinden und eine entsprechende Meldung könnte angezeigt werden.

Wenn die Lesebestätigubg aus ist, sieht man anhand des Status nicht, ob die Nachricht zugestellt wurde oder nicht (Status ist in dem Fall unterschiedlich bei iOS und Android).

Die Bilder sollten IMHO so empfangen werden, wie sie zum Senden ausgewählt worden sind.
Zitieren
(06.05.2018., 20:04)andyg schrieb: Momentan kommen Fotos nämlich völlig durcheinander beim Empfänger an, ohne dass man das irgendwie beeinflussen kann. Jedenfalls unter iOS nicht.
Ist leider auch unter Android so. Das hab ich mir auch schon oft gewünscht, dass man Bilder nach einer bestimmten Reiheinfolge verschicken kann.
Zitieren
(06.05.2018., 22:49)Mogli schrieb: Ist leider auch unter Android so. Das hab ich mir auch schon oft gewünscht, dass man Bilder nach einer bestimmten Reiheinfolge verschicken kann.

Öh, nein? Bei der Kurzauswahl (Image-Picker) wird die Auswahl-Reihenfolge berücksichtigt.
Zitieren
(06.05.2018., 22:55)dbrgn schrieb: Bei der Kurzauswahl (Image-Picker) wird die Auswahl-Reihenfolge berücksichtigt.
Ah gut zu wissen! Muss ich mal ausprobieren. Nur um Missverständnisse zu vermeiden: Mit dem Image-Picker ist die Ansicht ganz oben in dem Menü gemeint, das erscheint, wenn man im Portrait–Modus das "+"–Zeichen antippt, oder? Also in der ganz links die Live–Kamera erscheint, gefolgt von den Bildern der Camera-Roll nach rechts, die dann gemäß deines Tipps anzutippen sind, oder?

Aber warum nur im Image-Picker und nicht in der Auswahl mit den Miniatur-Ansicht "aus Album auswählen"? Intuitiv ist das nicht...

Andy

[EDIT]
Funktioniert leider nicht. Hab eben testweise drei Bilder über den Image-Picker versandt. Aus der Reihenfolge 1-2-3 des Antippens der Bilder im Image-Picker (entspricht gleichzeitig chronologischer Reihenfolge der Bilder) wurde die Reihenfolge 3-1-2 im Chatverlauf... Immerhin auf sendendem und empfangendem Gerät gleich.
Und seltsamerweise kamen für jedes Bild gleich 2x Benachrichtigungen auf dem empfangenden Gerät an, es hat also für die 3 Bilder insgesamt 6x "Bing" gemacht (es kamen aber beim Öffnen Threemas korrekterweise nur 3 Bilder an, also zum Glück keine doppelten Bilder im Chatverlauf).
Zitieren
@"andyg" sorry, ich habe mich dabei auf Android bezogen, auf die Thumbnails im Share-Menu (wenn man auf die Büroklammer tippt).

Wie es bei iOS genau funktioniert, weiss ich leider nicht Lächeln
Zitieren
(06.05.2018., 20:24)Miaz schrieb: Wenn die Lesebestätigubg aus ist, sieht man anhand des Status nicht, ob die Nachricht zugestellt wurde oder nicht (Status ist in dem Fall unterschiedlich bei iOS und Android).

Wenn die Lesebestätigung aus ist, dann wird auch die Empfangsbestätigung ausgeschaltet? Das steht in den FAQ aber anders: https://threema.ch/en/faq/no_read_receipt

Wenn man den kleinen Imagepicker verwendet werden die Bilder in umgekehrter chronologischer Reihenfolge verschickt. Ich würde mal behaupten dass das ein Bug ist und nicht in die Wunschliste gehört.

Aber um zurück zur Wunschliste zu kommen, wenn man mehrere Bilder zusammen verschickt, könnte man diese als kleines Album mit vier Vorschaubildern wie bei WhatsApp anzeigen. Das würde den Chat etwas übersichtlicher gestalten.
Zitieren
(07.05.2018., 08:22)schuschu schrieb: Aber um zurück zur Wunschliste zu kommen, wenn man mehrere Bilder zusammen verschickt, könnte man diese als kleines Album mit vier Vorschaubildern wie bei WhatsApp anzeigen. Das würde den Chat etwas übersichtlicher gestalten.

+1
Zitieren
Die Ideen bzw. Umsetzungen bei WhatsApp sind ja nicht verkehrt. Im Gegenteil. Viele sind sehr nützlich und bedienerfreundlich. Da darf man sich gerne auch etwas abgucken Zwincker
Zitieren
(06.05.2018., 22:55)dbrgn schrieb: Öh, nein? Bei der Kurzauswahl (Image-Picker) wird die Auswahl-Reihenfolge berücksichtigt.
Ehrlich gesagt, hab ich das noch nie benutzt, da die Darstellung der Bilder viel zu klein ist. Mehrere Bilder gleichzeitig verschicke ich immer über die Galerie.
Zitieren
(07.05.2018., 10:32)Chris schrieb: Die Ideen bzw. Umsetzungen bei WhatsApp sind ja nicht verkehrt. Im Gegenteil. Viele sind sehr nützlich und bedienerfreundlich. Da darf man sich gerne auch etwas abgucken Zwincker

Und Facebook kann ganz viel Geld in die richtige Umsetzung und das Testen davon stecken, wenn man sich als kleinerer Anbieter dann etwas abschaut ist das sicher nicht verkehrt.
Zitieren
Was auch praktisch wäre: eine globale, d.h. chat-übergreifende Suchfunktion.
War auf der Suche nach einem Link, der mal in einer Gruppenchat-Mitteilung herumgesendet wurde, wusste aber nicht mehr, in welchem der vielen Gruppenchats das nochmal war. Leider funktioniert die Suchfunktion (unter iOS) nur innerhalb eines Chats, was wenig hilfreich ist (müsste die Suchanfrage nacheinander manuell in jedem Chat einzeln stellen). Es wäre daher praktisch, eine globale Suchfunktion zu haben.
Zitieren
(07.05.2018., 16:28)andyg schrieb: Was auch praktisch wäre: eine globale, d.h. chat-übergreifende Suchfunktion.
Leider funktioniert die Suchfunktion (unter iOS) nur innerhalb eines Chats, was wenig hilfreich ist (müsste die Suchanfrage nacheinander manuell in jedem Chat einzeln stellen). Es wäre daher praktisch, eine globale Suchfunktion zu haben.
Sehr gute Idee Top! Geht leider auch bei Android nicht und hab ich auch schon mehrmals vermisst. Würde ich mir auch wünschen! Lächeln
Zitieren
+1
Gefällt mir so gut, dass ich gleich den Vorschlag 40 ergänzt habe.
Nützt zwar nichts, aber steht zumindest irgendwo. Zwincker

Getapatalked mit S7
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Weitere Sprachen für Threema Crixus 8 3.617 05.08.2018., 09:19
Letzter Beitrag: Crixus
Star Abstimmung: Wunschfunktionen Buddabread 117 75.902 19.02.2016., 19:43
Letzter Beitrag: rugk