Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Unzufrieden mit der aktuellen Version
#31
(01.03.2016., 18:09)Balder schrieb: Was hat aber nun Windows Phone mit dem letzten Threema Update zu tun ? Wenn es in der alten Version lief müsste es ja auch bei der neuen laufen, wenn man ein wenig aufgepasst hat.
Ich kann nur sagen, der Bildversand klappt bei mir, allerdings darf ich nicht aus dem Gespräch heraus gehen, bis die Datei sicher versendet wurde, denn ansonsten wird es im Hintergrund nicht weiter hochgeladen und bricht ab, selbst wenn ich dennoch in Threema drin bin.
Liegt es vielleicht auch bei dir daran , dass du dann manchmal kurz aus dem Gespräch mit dem User während der übertragung raus gehst ? Oder Threema gar kurz in den Hintergrund verschiebst ?

(29.04.2016., 18:00)thth1712@gmail.com schrieb: Bei Dir meldet Threema wenigstens was ....bei mir startet es garnicht Weinen

Bei mir meldet Threema gar nichts mehr. Hab diesen unbrauchbaren Müll deinstalliert. Hat eh kaum noch einer und wird immer ein Nischendasein fristen. Wahrscheinich genauso wie WP.
Zitieren
#32
(29.04.2016., 18:00)thth1712@gmail.com schrieb: Bei Dir meldet Threema wenigstens was ....bei mir startet es garnicht Weinen

Lass mich raten: Du nutzt eine Insider Preview? Hast Du die neuste?
Bei einer früheren Preview lief Threema nicht, die Ursache wurde aber von Microsoft inzwischen behoben.
Zitieren
#33
Wenn man verfolgt, was MS zum Thema Windows 10 Mobile erklärt, stellt man fest, dass sie zwar nicht Marktführer im Mobile-Bereich werden wollen, jedoch an der Plattform festhalten und sie konstant weiterentwickeln werden. Oder, etwas plakativer ausgedrückt: "Windows Phone" oder eben nun Windows 10 Mobile sind nicht tot.
Ja, die Nutzerzahlen sind gering. Ich behaupte jedoch, dass die Nutzerzahlen von Threema auf der mobilen Windows-Plattform eine Weiterentwicklung der App durchaus rechtfertigen dürften, insbesondere, da jeder einzelne Kunde die App bezahlt hat. Da gibt es wesentlich "kleinere" Apps, die trotz geringerer Nutzerzahlen stetig weiterentwickelt werden.

Ich für meinen Teil nutze Threema intensiv und betrachte es als meine Haupt-Messenger-App. Ich konnte viele Leute meines Umfelds dafür gewinnen, die App auch zu nutzen. Ich fände es wirklich schade, wenn ich für Threema zwar neue Einnahmen generiert hätte, aber dann selbst in die Röhre schauen müsste, weil Windows plötzlich nicht mehr weiterentwickelt oder, noch schlimmer, eingestellt würde. Das würde mich ärgern, da ja ein Messenger darauf aufbaut, dass das Umfeld einsteigt. Mit sich selbst schreiben wird schnell langweilig.

Also, ich glaube, dass Windows 10 Mobile auch morgen noch da sein wird, und dass Threema trotz kleiner Userbase nicht aufhören sollte, ihre Windowsversion upzudaten. Es geht bei einem Messenger schließlich darum, jeden zu erreichen. Ich kann meine Freunde erreichen, meine Freunde können mich erreichen. So soll es sein, und so soll es, wenn es nach mir ginge, auch bleiben! Lächeln
Zitieren
#34
Gib dir keine Mühe. Du bekommst vom Support keine Antwort. Das einzige, was du tun kannst, ist mal etwas "Werbung" unter der App Bewertung zu machen und Threema zu löschen. Selten so einen schlechten Support erlebt, wie den von Threema. Die kassieren Kohle für ne App, die nicht funktioniert und schweigen beharrlich zu allen Problemen.
Zitieren
#35
Liebe Windows Phone User,

ich kann Eure Aufregung und die daraus folgende Unzufriedenheit verstehen. Es gibt ja einige Punkte, die wirklich nicht schön sind und man kann diese auch nicht schön reden. Wir ihr leider wisst, steht Android an erster Stelle. Dicht dahinter liegt Apple und etwas abgeschlagen folgt Windows Phone. Android und Apple liegen, was die Funktionen angeht fast gleich auf. Die Lücke zu Windows ist leider sehr groß. 

Warum Threema jetzt nicht reagiert hat auf eure Anfragen, kann ich auch nicht sagen, aber es besteht die Chance, dass ein Mitarbeiter/in sich hier meldet und etwas Licht ins Dunkle bringt. Bis jetzt war der Support immer gut, doch hier lief und läuft es etwas schief.
Ihr habt euch ja hier angemeldet, also würde ich mal sagen, dass ihr noch nicht ganz aufgegeben habt und das ist auch gut so. Es wird einen Grund geben und Threema sollte dazu auch Stellung nehmen. 


Bleibt dran meldet die Fehler und von mir aus bewertet Threema im Store fair (also hier dann zurecht negativ). Also liebes Threema Team legt die Karten auf den Tisch und sagt bitte den Windows Phone User, was Sache ist Lächeln .

Danke
Zitieren
#36
Das Vertrauen von Microsoft in das eigene Mobile Produkt sinkt weiter.
Windows10 (für private Kunden) soll weiter an Fokus und investition verlieren.

Ich wünsche mir zwar auvh eine 3. Alternative. Aber in Windows steckt diese nicbt, was meines Erachtens schon schnell deutlich wurde.

http://t3n.de/news/microsoft-windows-10-...ng-710089/
Zitieren
#37
Naja, so schlecht is das jetzt nicht, man muss sich zwangsläufig neu ausrichten. Wenn man es schafft gute Business Phones rauszubringen gewinnt man auch wieder vertrauen und kann sich dann auch wieder mehr öffnen. Aber jetzt gilt es sich erstmal aufs Wesentliche zu konzentrieren und ein sicheres und stabiles OS zu etablieren.
Zitieren
#38
@Skywalker Und? Threema schweigt sich seit Monaten aus und es tut sich seitens des Support nichts.
Zitieren
#39
Seit einiger Zeit läuft der Beta-Test zu Threema 1.6.0. Die Beta wird die Lücke ein wenig verkleinern.
Zitieren
#40
Yeah, danke für die Info!
Zitieren
#41
Ich finde es immer schade , dass von Threema selber gar keine Info kommt :/
Zitieren
#42
Ah, dann geht doch noch was, gut zu hören.
Ja die Leute scheinen ziemlich beschäftigt zu sein...
Zitieren
#43
Und prompt hat es Heute auf Version 1.6.0.6 aktualisiert. Lächeln
Zitieren
#44
Ich habe hier eine Artikel gefunden, der zwar noch etwas spekulativ auf das Ende von Lumina hinweist.
Anhand der sinkenden Absatzmenge, dem Abzug mehrer großen Apps u.ä. ist es vorstellbar.

Aber auch auf ein eventuelles SurfacePhone wird hingewiesen.

Alles in allem ist es jedoch nicht das beste Zeichen für WindowsMobile

http://stadt-bremerhaven.de/microsoft-st...lumia-ein/
Zitieren
#45
ich will hier keinem zu nahe treten.
unabhängig von threema ist windows phone schon
sehr kompliziert und nicht bedienbar.

so wie ich es mitkriege laufen insgesamt die apps nicht
so toll auf den windowsphones.

ich kenne einige die von windowsphone auf
android umgestiegen sind und sehr zu frieden sind.
Zitieren