Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Threema verzeichnet über 1.000.000 Downloads (Android)
#1
Gerade gesehen, dass mittlerweile über 1 MIO Downloads überschritten wurde.
Und die Bewertung ist auch auf 4,5 gestiegen.

Scheint zu laufen!
Zitieren
#2
Männo!:icon_biggrin:
Das wollte ich doch grad schreiben. . (3 Minuten sssu spät)
Ich:icon_sleep: weiter. . Grinsen
(15.07.2014., 21:00)dominik schrieb: Gerade gesehen, dass mittlerweile über 1 MIO Downloads überschritten wurde.
Und die Bewertung ist auch auf 4,5 gestiegen.

Scheint zu laufen!
Zitieren
#3
ich stoße größtenteils auf ignoranz und rollende augen. gerade in meinem job hätte ich von gewissen leuten mehr medienkompetenz erwartet...
aber was solls, die wichtigsten kontakte haben sich ohne mit der wimper zu zucken threema runtergeladen. was will ich mehr?
Zitieren
#4
Heute auch wieder auf der Arbeit erlebt:
Zitat:"Wir können ja eine WhatsApp-Gruppe machen um uns über den Arbeitsablauf auszutauschen."
Alle so
Zitat:"JAAAAA! Gute Idee!"
Ich so
Zitat:"Ich benutze kein WhatsApp. Wie wäre es mit Threema? Grade auch weil WhatsApp sich nicht mit den Datenschutzvereinbarungen der Firma deckt und wir eigentlich keine internen Informationen darüber austauschen dürften?"
Dann wollte ich kurz erklären das es im Grunde genauso funktioniert und ich jeden behilflich sein könnte bei der Installation etc...
Zitat:"Threema? Das was keiner hat? Nein danke... dann schreiben wir dir halt mal ne SMS wenns was wichtiges gibt..."

-.-

Aber es stimmt: Die wichtigsten Leute haben bei mir mittlerweile Threema. Scheiß auf den Rest Zwincker
Zitieren
#5
Getreu dem Motto: Wer nicht will, der hat schon! Grinsen
Zitieren
#6
Wer Firmeninterna raus gibt bekommt tierisch Ärger, also WA geht ja mal gar nicht
Zitieren
#7
Geschäftliches / dienstliche Angelegenheiten und WA: DAS ist ja wohl die Krönung von (Un-) Sicherheit. Dann können wir auch alles an Datenschutzmaßnahmen (Antivirenschutz, Firewall, Verschlüsselung etc.) in den Betrieben über den Haufen werfen. ;-(
Zitieren
#8
Mal kurz vom Thema abgesehen: Wenn es sooo geheim ist, macht man wichtige Dinge wohl nicht über einen Messenger Zwincker
Zitieren
#9
Ich würde ja eher sagen, dass ein privat betriebenes Handy nichts in der Firmenkommunikation zu tun hat
Zitieren
#10
Das stimmt - viele nutzen aber mit Sicherheit den ein oder anderen Messenger auch auf einem Firmhandy.
Zitieren
#11
Das gefällt mir
Irgendwann zieht dann das letzte Argument der Whatsapper nicht mehr, da die Population der Threemer stark ansteigt. Vielleicht lassen sie sich dann auch endlich mal zur Überwindung ihrer Faulheit überreden oder müssen schlichtweg der Masse folgen Zwincker
Zitieren
#12
Na ich weiß nicht...dummheit stirbt nicht aus und wenn ich diese ganzen facebook-gören in der s-bahn sehe...naja....was soll ich dazu sagen?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Berichte über Threema ok-mobil 152 132.527 17.06.2019., 12:31
Letzter Beitrag: schuschu