Hallo Gast! Bitte registriere dich um Beiträge schreiben zu können und Zugang zu allen Bereichen zu bekommen. Hier registrieren

Auch ohne Registrierung direkt eine Support-Anfrage stellen: Zum Support-Fomular


Überwachungsoffensive: Innenminister fordert Vorratsdatenspeicherung für Messenger
#5
Die Politik erscheint mir lernresistent. Es geht auch lange nicht mehr "nur" um Terrorismus. Es geht darum möglichst viel/alles über das eigene Volk zu wissen. Es geht letztlich um Machterhalt durch Kontrolle. Kontrolle wird mit grundrechteeinschränkender Durchleuchtung aller erreicht. Ein Armutszeugnis für die Demokratie in Deutschland.

Hinsichtlich der VDS für Messenger. Dazu müssten die Messenger z.B. Threema ja eine Hintertür einbauen, den aktuell ist es technisch ja nicht möglich. Da Threema aber nicht unter dt. Gesetzgebung fällt können sie nicht dazu gezwungen werden. Wie möchte die Regierung in D. also verbieten, dass Threema in seiner VDS-feindlichen Architektur genutzt wird? Ein Downloadverbot bei Apple für den dt. AppStore erwirken?

Alles leider ziemlich lächerlich. De Maizière ist mittlerweile eine größere Gefahr für die Gesellschaft als das er ihr nutzt.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Überwachungsoffensive: Innenminister fordert Vorratsdatenspeicherung für Messenger - von Metropolis - 18.08.2016., 12:25

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vorratsdatenspeicherung (VDS): In 30 Tagen ist es so weit 3ma 5 2.635 10.02.2019., 21:02
Letzter Beitrag: PriusSaar
  Erstes Gericht kippt Vorratsdatenspeicherung! Badener 1 1.327 22.06.2017., 21:14
Letzter Beitrag: rugk
  Innenminister will Zugriff auf WhatsApp Badener 3 1.984 27.05.2017., 15:23
Letzter Beitrag: rugk
  EuGh Urteil zur Vorratsdatenspeicherung Badener 3 2.154 20.02.2017., 08:26
Letzter Beitrag: Badener
  Vorratsdatenspeicherung wird erneut beschlossen! Badener 24 19.139 21.12.2016., 11:14
Letzter Beitrag: Badener