Beiträge von m0Do.

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Guten Morgen,


    mein Vater ist öfter geschäftlich in Asien unterwegs.


    In Asien wird hauptsächlich 'WeChat', was im Grunde gleichzusetzen mit 'Whatsapp' ist, genutzt.


    'WeChat' bietet aber u.a. die Funktion Geld zu senden und zu empfangen.


    In Hong Kong beispielsweise wird quasi kein Bargeld mehr genutzt, weil selbst kleine Eisdielen, Bahnstationen und Läden die Bezahlfunktion von 'WeChat' nutzen.


    Unter Freunden und Bekannten ist es so auch einfach Geld zu versenden.


    Ich kann mir vorstellen, dass dies ein nächstes großes Feature von Whatsapp werden könnte.
    Das wäre zumindest der nächste logische Schritt.


    Wenn es soweit kommen sollte, sind unter datenschutztechnischer Sicht zusätzlich auch die Geldgeschäfte für Wahtsapp nachvollziehbar.


    Genial wäre es, aus meiner Sicht, wenn Threema eine sichere und datenschutztechnisch gut gelöste Funktion bieten würde, noch bevor Whatsapp es anbietet.


    So kann Threema ein Vorreiter im Raum Deutschland - Europa werden.



    Den einzigen Nachteil, den ich momentan sehe ist, dass Kriminelle die Anonymität ausnutzen könnten, um einfach Geld für ihre Machenschaften zu transferieren.


    Aber vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar positive oder negative Ideen dazu.



    LG m0

    Mein Vater ist öfter in China. Mit Threema hatte er noch keine Probleme.


    Wenn mal irgendwelche Seiten gesperrt sein sollten, kann man dies auch mit einem VPN umgehen.

    In der neuen Betaversion für Android wurde übrigens schon das von mir kritisierte direkte Anrufen ohne vorherige Nachfrage korrigiert.


    Jetzt ruft man nur noch direkt an, wenn man oben auf den Hörer tippt. Bei "Anruf verpasst" etc. kommt die Nachfrage.


    Super!

    EU-Ausland ist da ein gutes Stichwort. Meine Eltern mussten bisher immer auf Alternativen (WeChat, Whatsapp, Skype) ausweichen, weil einer der beiden öfter in Asien/USA usw ist.


    Leider ist die iOS Beta schon zu voll, ansonsten könnten wir die Threema-Telefonie gerade von iOS (Asien) zu Android (Deutschland) versuchen.

    Habe gerade die voip-Funktion mit meinem Bruder getestet.


    Jeweils im Wlan. Nexus 5x und Nexus 6p.


    Audiqualität ist top!



    Über das ( i ) oben rechts, kann man sich auch den Datenverbrauch anzeigen lassen.


    Was mich noch stört:
    "Anruf verpasst" und ähnlich, sobald die Nachricht erscheint und man ausversehen auf das Feld klickt, wird derjenige sofort angerufen. Hier sollte noch eine Abfrage ("Wollen Sie xyz anrufen?") erscheinen.


    Ansonsten kann ich nur sagen:


    Threema - gude Sache!!! Es geht stetig voran. :D

    @Snafu,


    Für mich hört es sich so an, als ob du deine Threema-ID (8 stellig: Buchstaben und Ziffern) in das ID-Backup-Feld eingibst.


    In das ID-Backup-Feld soll aber die 80-stellige Zeichenkombination, die man erhält, wenn man ein ID-Backup erstellt.
    Beim Erstellen des ID-Backups hat man dann auch ein Passwort eingegeben.


    Wenn kein ID - oder Datenbackup erstellt wurde und dein altes Handy nicht mehr zur Verfügung steht, kannst du deine ID leider nicht mehr wiederherstellen.


    LG m0


    Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk

    Shitstorm incomming in 3, 2, 1....


    Probiert es erstmal aus - gerade um auf Bildern einen bestimmten Bereich zu markieren, finde ich es hilfreich.


    Sticker usw sind natürlich Spielerein. Mit denen kann man aber auch jüngere Nutzer ansprechen.


    ;p

    Hey Hightower,


    ich weiß, es ist schon einige Zeit vergangen, bislang habe ich aber leider keine Zeit gefunden die Videos fertig zu stellen (Vollzeit + Familie/Freunde + Hobbys).


    Ein halb fertiges Video möchte ich nicht hochladen.


    Aus den Augen verloren habe ich das Projekt aber nicht.


    Ich kann leider nur sagen, es kommt, wenn es fertig ist. Doofe Aussage, ich weiß...


    LG m0

    Wenn du das alte Handy gerade gar nicht brauchst, würde es auch reichen es in Flugmodus zu setzen oder auszuschalten, bis du es wieder brauchst.


    Wichtig ist nur, dass Threema nur auf einem Gerät einwandfrei mit der gleichen ID funktioniert.