Beiträge von Mogli

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Aber nicht vergessen in Vollverkleidung und Vermummung an einem geheimen Ort. Und Handschuhe anziehen bevor man das gereinigte Geld übergibt.

    Der Threaderöffner hat doch ein völlig legitime und absolut berchtigte Frage gestellt! Warum muss man das eigentlich ins lächerliche ziehen? :rolleyes:

    Hej Mogli,

    ja haben wir alles schon gemacht. Also wie gesagt wir sitzen wirklich seit zwei Tagen dran.

    Wir sind alles sogar einzeln durch gegangen um nicht soviel auf einmal zu verändern. Threma 4.X habe ich

    Dann probier mal "Einstellungen --> Fehlerbehebung --> Polling". Das kannst du dann auf 5 Minuten stellen. Da kommt dann die Meldung, dass der "Akkuverbrauch erhöht wird". Ich konnte aber in Tests noch keinen signifikant erhöhten Akkuverbrauch feststellen! :)

    Ich habe soeben erfahren , dass wir kein Costum ROM haben , sondern Stock ROM.

    Hilft das weiter?

    Hallo Humlebaeckerin,


    willkommen hier im Forum! :)
    Hast du mal "Einstellungen --> Fehlerbehebung --> Push-Token zurücksetzen" probiert?

    Und irgendwie ist leider noch nicht so ganz eindeutig, welche Konfiguration du hast. Du hast geschrieben, dass du dich von "Google verabschiedet" hast, hast aber noch ein Stock Rom. Insofern solltest du auch noch alle Googledienste installiert haben. Einschliesslich den Pushservice, der bei einem Custom Rom standardmässig extra installiert werden muss. :) (Wobei ja seit Version 4.x Threema ohne Google Push Service, sondern mit einem anderen Push Service arbeitet :) )

    Das Widerrufen einer Threema-ID löscht allerdings nicht die vorhandenen Chats auf dem Smartphone. Es bewirkt lediglich, dass die Threema-ID nicht mehr verwendet werden kann.

    Das ist so zu 100% korrekt. Die ID wird auf den Threemaservern gelöscht, die Chats bleiben aber auf dem lokalen Gerät erhalten. Erst wenn man im Profil dann "ID löschen" drückt, dann werden alle Chats gelöscht und Threema ist dann wieder "jungfräulich". (also wie neu installiert) :)

    Das Widerrufen der ID setzt auch voraus, dass man in der Threema-App ein Widerrufspasswort gesetzt hat. :)

    Ja, ist auch mein Gedanke. Aber vielleicht kommt das noch, wenn sich Threema Work weiter verbreitet, z.B. durch eine große Bundesbehörde. Das würde den Fokus darauf legen und wäre eine gute Chance Threema noch weiter zu verbreiten.

    Schau mal hier. Das Bundesumweltministerium bietet einen Broadcast u. a. für Threema an. :)

    Ansonsten kann man nur empfehlen: Dort wo Threema nicht angeboten wird, einfach mal unverbindlich nachfragen. Je mehr Menschen Interesse bekunden, desto größer ist die Chance, dass auch Threema angeboten wird! :)

    Hallo clampin,

    willkommen hier im Forum! :)

    Wenn du bei der Neueinrichtung von Threema das Datenbackup importierst, hast du zumindest den Stand von deinem letzten Backup (Ende 2018).


    Du kannst die aktuelle (neue) ID über das Profil ganz unten, ganz einfach löschen, dann kommst du zur Neueinrichtung von Threema und kannst dann dein letztes Datenbackup importieren. :)


    Alle Daten die nach deinem letzten Datebackup erstellt wurden, sind dann natürlich weg. Deswegen sollte man auch regelmässig ein komplettes Backup (mit oder ohne Medien) machen! ;) :)


    Schöne Grüße

    Mogli


    PS: Wenn ich deine Zeilen so lese, wirkst du auf mich nicht wie ein "DAU"! ;):)

    Dann bedeutet Id-löschen also nicht, dass die Id als Ganzes bei Threema auf dem Server gelöscht wird sondern lediglich der Inhalt der Id aktuell nicht mehr in der Threema Installation aktiv ist.


    Allerdings hat sich an meinem grundlegenden Problem, dass der Threema-Dateimanager keinen Inhalt im Backups-Verzeichnis (und auch nicht anderswo) anzeigt -weder das frisch erstellte noch das ältere, geändert. Siehe auch meinen bearbeiteten Post #5.

    Mit dem Total Commander und anderen Dateimanagern sehe ich die Dateien dagegen sehr wohl genau dort.

    1.) Das ist richtig. Bei "ID löschen" wird die ID nur lokal auf deinem Endgerät gelöscht. :)


    2.) Aktuell kann ich das Problem nicht reproduzieren. Da kann ich dir leider nicht weiter helfen und diesbezüglich bist du auch der Erste von dem ich so ein Problem gelesen habe. Tut mir leid, wenn ich da nicht wirklich helfen kann.

    D.h. ich müßte nun erst Threema deinstallieren, dann Threema neu installieren und im Dialog die Übernahme des Datenbackups auswählen.

    Die Konsequenz dieses Vorgehens wäre, dass ich meine zwischenzeitliche Kommuniktion über Threema zunächst in ein weiteres Datenbackup sichern müßte und dann hoffen, dass ich bei Einspielen die Möglichkeit habe beide Backups einzuspielen ... das wird vermutlich nicht angeboten und wenn dann ist es zumindest sehr umständlicj.

    Threema musst du NICHT deinstallieren und dann wieder neu installieren. Wenn du über dein Profil ganz unten auf "ID löschen" klickst, ist Threema wieder wie "neu installiert" und du kannst ein Backup impotieren oder eine neue ID erzeugen.

    Leider kann man immer nur ein Backup importieren. Ein Backup zu importieren, wenn schon ein Backup impotiert ist, geht leider nicht.


    Was etwas umständlicher wäre: Wenn du beide Backups auf deinen PC spielst, entpackst und du dann die entsprechenden Inhalte beider Backups in Ein Backup kopierst und dann das entsprechende Backup in Threema importierst.

    Wie geschrieben wäre das zwar umständlich, aber du hättest deine Daten nicht verloren! :)

    Es soll ja nicht Standard sein sondern es sollte die Möglichkeit geben. Sicherlich gibt es genug Menschen mit günstigen Handys aber mittlerweile haben sie alle genug Speicherplatz.

    Wie kommst du denn darauf? Es gibt auch noch genug neue Smartphones die nicht genug Speicher haben und des weiteren muss man auch den Arbeitsspeicher mit einbeziehen. Eine große Datei zu verschlüsseln und zu senden braucht nun mal mehr Arbeitsspeicher, als eine unverschlüsselte Datei. Die App wird dann langsam und träge. Viele verstehen dann nicht, warum das so ist und werden unzufrieden. Ich weiß wovon ich spreche. Ich habe hier ein altes Galaxy S3 und ein neues Galaxy S9. Von der Geschwindigkeit ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht, vor allem wenn meine SD-Karte schon länger nicht mehr aufgeräumt wurde und der Speicher knapp wird, wirds noch mal langsamer! ;)

    Des weiteren gibts ja in den "Einstellungen --> Speicher & Medien" die Möglichkeit einzustellen, ob man Medien im Mobilfunknetz runter laden möchte oder nicht! :)

    Hallo Mogli,


    aus eigener Erfahrung kann ich bestaetigen das FCM in China funktioniert. Bekomme regelmaessig meine Messages.

    Hallo krukade,


    willkommen hier im Forum! :)

    Vielen Dank für die aktuelle Information! Das wird hier sicher einigen Menschen weiter helfen! :)

    Hallo snoozonica,


    Willkommen hier im Forum. :)


    Ich habe das auf Grund deines Beitrags heute mal versucht zu reproduzieren, aber bei mir tritt das von dir beschriebene Verhalten nicht auf. Ich habe ebenfalls ein aktuelles Android 9 mit einem Samsung Galaxy S9.

    Und bisher habe ich von dem Phänomen auch noch nie gehört. :)