Beiträge von florian2003

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Hallo Leute,

    wo bekommt man die beta?

    Das hängt davon ab ob du Android oder IOS nutzt, ich weiß nur wie es bei Android geht:


    1. PlayStore öffnen

    2. Threema suchen

    und unter den Bewertungen ist das mit dem Beta-Programm und dort tippst du auf mitmachen, bestätigst dies. (Es dauert dann einen Augenblick bis du hinzugefügt wurdest aber dann kannst du die neuste Beta wenn verfügbar runterladen. :)

    Geht mir auch so.. Das reicht schon aus :)

    Aber wenn es schon keine Desktop App gibt könnte man zumindest mal das Design updaten so wie es auf Android ist. (Die Threema Web Seite web.threema.ch/ sieht so aus wie die Threema App für Android vor 1-2 Jahren noch ausgesehen hat. Aber gegen eine Desktop App habe ich natürlich auch nichts :)

    Ja, wenn du Support brauchst kannst du in Threema direkt den Support kontaktieren. (ID: *SUPPORT)

    Ich nutze auch alternativ wire. Vor allem deswegen, weil da meine Nutzerzahlen bald größer sind als bei Threema.

    Von den Funktionen her finde ich Wire ok, was ich aber etwas schade finde, ist dass man als Privatanwender vom Support mehr oder weniger ignoriert wird und meistens eine Antwort bekommt dass man mal bei den Häufigen Fragen auf der Webseite nachschauen soll. Das war 2018/ Anfang 2019 noch besser, denn dort hat das Wire Team ganz individuell deine Fragen per E-Mail oder im App/PlayStore beantwortet.

    Session macht einen sehr guten Eindruck. Allerdings kommt's immer wieder zu Problemen, wenn man einen Signal-Fork zusammen mit Signal auf dem gleichen Smartphone installiert hat. Bei mir hat sich das darin geäußert, dass Signal immer dann abgestürzt ist, wenn ich versucht habe, die Kontaktliste durch herunterziehen zu aktualisieren.

    Als ich Session deinstalliert hatte, war das Problem weg.

    Mich nervt es mittlerweile einfach nur noch dass Threema immer noch keine Videoanrufe bietet, andere Messenger können das doch auch. Deshalb nutze ich als Übergangslösung den Messenger Wire.

    Videoanrufe wären natürlich auch nicht schlecht...

    Hier ist ein aktuelles Video zum Thema Messenger (wurde heute veröffentlicht) :

    Schon mal jemand etwas von "Zoom Cloud Meetings" gehört?

    Soll für Videokonferenzen sein - in der kostenlosen Basis-Version nur bis 40 Minuten - und ansonsten mit Abo-Kosten.

    Das wurde mir letztens angetragen - ich bin bei neuen Sachen aber immer sehr skeptisch - zumal man sich bei der App (Android, iOS oder Windows-PC) mit Mailadresse anmelden muss. Ein Gegner von Abo-Kosten bin ich außerdem...


    Es wäre natürlich schön, wenn in Zeiten von Ausgangssperre &Co. bei Threema die Videofunktion gehen würde... (oft gewünscht - und auch bei "Bring Dich ein" an erster Position...)

    Ja, es wäre wirklich schön wenn Threema endlich Videotelefonie bekommt

    Du kannst auf einem Gerät nur eine Threema ID nutzen, also du kannst nicht 2 Accounts nutzen. Das wiederum würde bei dem Messenger Wire gehen, der Support für Wire ist aber mittlerweile grottenschlecht

    Moin ihr Lieben, besitze ein Xiaomi Mi a3, Dual Sim.

    Auf einer Nr. nutze ich threema.

    Die 2te Nr. nutze ich für den Schwimmverein. Möchte dort auch threema einrichten, aber nicht Work. Ist das möglich und wenn ja, wie. Alternativen? Nicht WhatsApp gemeint. Dank und Gruß Dietmar

    Ist nur dumm, dass man keine Info erhält, was Threema von den Vorschlägen in "Bring Dich ein" hält, oder was bearbeitet wird oder nicht kommt...

    Das hatte ich schonmal angesprochen, aber auch damals kam keine Antwort...

    Simon G. , kannst/darfst Du dazu etwas sagen? Du hast ja direkten turnusmäßigen Kontakt mit Threema. ..

    Ich hoffe dass es nicht mehr so lange dauert, bis endlich die Videotelefonie kommt

    Diese Meldung bedeutet, dass deine Threema ID schon auf einem anderen Gerät verwendet wird und du auf diesem Gerät mit der ID keine weiteren Nachrichten empfangen kannst. Bei Threema ist es nämlich so: Eine ID kann nur auf einem Gerät genutzt werden.


    Mehr dazu im im Threema FAQ: https://threema.ch/de/faq/multidevice


    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen ;)