Beiträge von Mac_Floki

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Hallo zusammen,


    als Threema Nutzer der ersten Stunde gibt es einen Punkt der mich seit Anfang an massiv stört. Aktuell - iOS 9.3.2 mit iPhone 6s.


    Und zwar die Benachrichtigungstöne (Push) beim Eingang einer neuen Nachricht.


    Derzeitiger Fakt:
    Es gibt 15 verschiedene Push Töne (in Threema Einstellungen) die aber allesamt m.M.n. recht "bescheiden" sind und auch nicht "kontaktspezifisch" sind. Also EIN Ton für alle ankommenden Nachrichten.


    Frage:
    Warum ist es nicht möglich auf die iOS eigenen Benachrichtigungstöne zuzugreifen? Dieses wäre der erste Step.


    Königslösung wäre allerdings:
    Wie bei iMessage/Nachrichten den "verknüpften" Kontakten "spezifische Töne" (auch selbst erstellte) zuweisen zu können um dann am Ton schon zu erkennen/hören wer geschrieben hat. Also in Threema bei Kontakte > Info eine spezifischen Ton (welche in iOS ja schon vorhanden sind) pro Kontakt wählbar zuordnen zu können.


    Mit SMS/iMessage funktioniert dieses auf iOS bereits wunderbar.


    Ist dieses jetzt eine "Beschränkung" auf der iOS Plattform seitens Apple oder könnte man diese Option in der Threema App programmieren? Wäre klasse wenn sich ein Threema Mitarbeiter kurz dazu äußern könnte.


    @alle: Was haltet ihr davon pro Kontakt einen spezifischen Ton auswählen zu können? Grundlage die iOS eigenen (inkl. der selbst importierten/gekauften).


    Gruß
    Mac_Floki