Beiträge von KL7000F

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Da gebe ich dir recht, URL's und Pfade hatte ich jetzt nicht bedacht. Ggf. wäre hier der senkrechte Strich ( | ) eine Alternative?


    Korrekt, bei Whatsapp wurde es auch eingeführt. Dort ist * (Stern) für Fett und _ (Unterstrich) für Kursiv. Unterstrich passt m.E. besser zu Unterstrichen.

    Hallo,


    wäre es nicht schön / hilfreich, wenn man im Text einige wenige Formatierungen vornehmen könnte?


    Bsp.:


    Der zu formatierende Text wird in bestimmte Zeichen gesetzt und erhält somit eine Formatierung wie Fett, Kursiv, Unterstrichen, etc...


    Kursiv: Franz fährt mit dem /Taxi/. -> Franz fährt mit dem Taxi. (Alternativ: ... |Taxi| ....)
    Fett: Franz fährt mit dem *Taxi*. -> Franz fährt mit dem Taxi.
    Unterstrichen: Franz fährt mit dem _Taxi_. -> Franz fährt mit dem Taxi.


    Fände ich persönlich hilfreich :)


    Gruß
    Andy


    Edit: Ggf. ist der Formatierungsvorschlag für Kursiv ungünstig gewählt, da es hierbei in URLs und Pfaden zu Fehlern kommen kann. Siehe Beitrag von "threemat".

    @Julia Hallo Julia und vielen Dank für deine ausführliche Antwort.


    Lese ich das richtig, dass man sich mit einem Backup wieder zurück in eine Gruppe schleusen kann? ;) Wenn ich z.B. als Admin die Gruppe verlasse, bekommen doch alle Mitglieder entsprechend diese Änderung mit. Selbst mit einem Backup würden mich die restlichen Mitglieder normalerweise nicht mehr anerkennen?! Wie verhält sich dass bei einem normalen Mitglied?


    Gruß
    Andy

    Hallo,


    ich denke, wenn der Admin die Gruppe verlässt, könnte "das System" einfach einen anderen Nutzer zum Admin ernennen.
    Problematischer wird es, wenn der amtierende Admin seine ID verschlampt (aus welchem Grund auch immer...) und keiner mehr Zugang als Admin hat.
    Für den zweiten Fall wäre es sinnvoll, wenn der Admin einen "Stellvertreter" ernennen kann oder z.B. im kleinen (familiären) Kreis auch die Administration für alle Mitglieder freigeben kann.


    Gruß
    Andy

    Hallo,



    ECHOECHO ist ja zum Testen da. Zudem kann ich, wenn es je nach Wunsch zeitversetzt ist, auch Notification, bzw. das Handling, wenn ich nicht "eingeloggt" bin testen. Sprich eben GCM. Erhalte ich sofort die Antwort (wie aktuell), so habe ich eigentlich nichts besonderes. Außer dass ich weiß, dass die Verbindung grundsätzlich funktioniert. Das zeigt mir aber m.E. das grüne Icon an. Oder?


    Bei "normaler" Eingabe kommt sofort die Antwort.
    Mit Timestamp (etc.) kommt sie "später": Bsp.: "1457903700 Test"


    Ich würde es begrüßen :)
    Andy

    Hi,
    so könnte man zB testen, ob der GCM Dienst oder allgemein die Kommunikation bzw Benachrichtigung funktioniert, ohne auf willkürliche Nachrichten von anderen zu warten oder andere mit Testnachrichten zu belästigen.


    Gruß
    Andy

    Hallo,


    wäre es denkbar, dass die ECHO-Funktion z.B. mit einem Parameter versehen werden kann, welcher den Antwortzeitpunkt zeitlich verschiebt? Das wäre hilfreich beim Testen.


    Sprich, wenn ich an ECHO sende, erhalte ich sofort die Antwort. Sende ich z.B. einen Timestamp / Datum / Zeit in der Zukunft mit, erhalte ich die Antwort erst zu diesem Zeitpunkt.


    Vielen Dank und Gruß
    Andy