Beiträge von Melun

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support

    Was ich mir für dieses Jahr wünsche? Das iOs alle noch fehlende Android Funktionen bekommt. Das hier immer wieder Funktionen nicht umgesetzt werden, kann ich leider überhaupt nicht verstehen. Die Verteilerliste gibt es für Android glaube ich schon seit 2016.


    Was fehlt noch unter iOS:

    • Neue Verteilerliste
    • Privat Chat (PIN)
    • Archivieren von Chats

    Beta: Android in iOS noch nicht enthalten. Jetzt in der neuen Beta in iOs enthalten.?

    • Bilder und Videos zitieren (umgesetzt)


    Und Sticker & Gifs können über externe Tastatur jederzeit nach installiert werden. Wer das braucht ;)


    ANMERKUNG: Sticker und Gifs sind Damen Features - Aber leider in keinem Messenger mehr weg zu denken. Telegram hat es und jetzt sogar Signal. - Meine Azubis stehen voll drauf und nutzen auch Threema. Wir alle wollen mal spielen oder nicht? ;)


    Hier ein paar externe Tastaturen die mit Threema funktionieren.


    •Microsoft SwiftKey Tastatur
    •Gif Keyboard •GIPHY: Gif &
    Sticker Keyboard
    •Memoji-
    Sticker (iOS)
    •Mirror: Face
    Sticker Tastatur
    •Gboard die Google Tastatur
    Stickers Keyboard (Android)
    Test: iOS & Android

    Ja, so mache ich es behelfsweise immer. Aber es nervt, jedesmal die immergleichen Empfänger aus den Kontakten manuell zusammensuchen zu müssen. Da ist schnell mal einer unbeabsichtigt übersehen bzw. zu viel angetippt...

    Hoffentlich kommt das endlich mal...

    Geht mir doch genauso. Ich hätte so gerne diese Funktion unter iOS, aber derzeit ist archivieren für mich noch wichtiger geworden. Ich möchte nicht ständig löschen, das ich Überblick behalte.

    ...oder die Verteilerlisten, die aber leider immer noch nur unter Android existieren, seufz...

    Über einen Umweg kann man so etwas ähnliches machen in iOS. Schreib zunächst einen mit der Nachricht an und anschließend drückst du auf den Text und dir wird in dem Menü "Teilen" angeboten.

    Jetzt wähle das Threem App aus und anschließend die Personen die die Info bekommen sollen.

    Das wars. Allerdings eine Userliste wie in der Verteilerliste hat man nicht.

    Bist du der Administrator der Gruppe? Wenn nicht soll er dich einfach nochmal hinzufügen.


    Ansonsten kann du diese Wege versuchen:


    Nutzt du Threema Safe? Du kannst versuchen ob du ihn darüber herstellen kannst. Dazu müsstest du das App nochmal deinstallieren und mit deiner ID, ganz wichtig schreib die dir auf und du kennst du das Passwort des Backups?. Das App wird dann neu installiert und über die Info wieder hergestellt werden. Allerdings muss das vor der nächsten Backupphase erfolgen, sollte es schon länger her sein ist der Weg nicht mehr möglich.

    Wichtig: THreema Safe enthält nur IDs, Gruppen und Einstellungen, aber keine Daten die sind dann verloren.


    Was für ein Betriebssystem hast du?

    Über ein früheres Vollbackup in Android kannst du es auch versuchen. Allerdings alles was an dem Tag passiert ist und geschrieben ist futsch. Und die wirklich wichtige Frage wie alt ist das Vollbackup? Ist es steinalt, lass es.


    Der aller letzte Weg. Jemand in der Gruppe soll die Gruppe kopieren und er wird selbst Administrator. Er kann dich wieder hinzufügen.


    Ich hoffe es ist das passende dabei.

    Info: 28.01.2021 Es gibt wieder mal ein Update.

    2 Kontakte in small WIdget,

    5 in medium Widget sind jetzt möglich.



    info: 02.12.2020

    Über diese Seite könnt ihr das Widget auch downloaden und auch up to date sein über die Erweiterung ScriptDude:

    https://www.scriptables.de/


    Einen schönen Abend wünsche ich Euch. Ich bastel seit ein paar Wochen an einem Scriptable Widget für meine Threema Kontakte, das als Sprache JavaScript nutzt.

    Wenn Ihr wollt könnt ihr es mal selbst versuchen. Ich bin noch in der Lernphase und völlig neu im JavaScript programmieren.


    Es ist noch nicht perfekt. Ich wünsche viel Spaß. Etwas später soll noch den Code auf Github zu gängig sein.


    Was noch kommt:

    • Parameter Fehler auf dem HomeScreen beheben
    • Anzahl der Kontakte dynamisch
    • Unterschiedliche Widget Größe: small, medium, large


    Es ist noch nicht perfekt, funktioniert aber. Ihr benötigt zunächst diese App, welches ihr auf euer iPhone oder Tablet ladet. Hier findet Ihr noch weitere Widgets: https://www.scriptables.net


    Sollte hier sich jemand mit JavaScript auskenne bin ich über Anregungen, Verbesserung und Hilfe jederzeit dankbar. Über Ideen natürlich auch. ;)


    Anleitung:

    1. OS-App Scriptable aus dem App Store herunterladen
    2. Scriptable öffnen und am oberen rechten Bildschirmrand „+“ antippen, um ein neues Skript hinzuzufügen
    3. Threema-Skript kopieren aus dem Forum und in Scriptable einfügen
    4. Scriptable schließen
    5. Scriptable-Widget wie gewohnt über längeres Gedrückthalten des Homescreen und „+“ platzieren
    6. Über längeres Gedrückthalten des Widgets das Threema Skript auswählen und über „Widget bearbeiten“ dann die Parameter einfügen in Scriptable
    7. Parameter hinterlegen: z.B.: Name,Threema-ID,Name,Threema-ID,Name,Threema-ID,Name,Threema-ID,Name,Threema-ID. Es müssen hier fünf Kontakte hinterlegt sein. Wenn ihr euch mit JavaScript auskennt könnt ihr auch mit dem Quelltext das ändern. Ich empfehle die zunächst irgendwo aufzuschreiben und dann komplett mit "," getrennt einfügen.
    8. Ohne Parameter im HomeScreen kommt ein Fehler. Ich werde hier noch nachbessern und auch das mit der Anzahl der Kontakte etwas später.
    9. Scriptable-Widget wie gewohnt über längeres Gedrückthalten des Homescreen da platzieren wo ihr es benötigt.






    Es gibt mal wieder zwei neuen Kurzbefehl für Threema. Der erste Befehl erstellt aus dem Text Feld einen QRCode.

    Eure eigene ID fügt ihr am Ende ein wo Deine ID steht ein. Viel Spaß damit.



    https://threema.id/DeineiD


    Download:

    https://www.icloud.com/shortcu…037c046a69216a4f705014c01


    Threema-ID Webseite anzeigen


    In diesem Befehl werdet ihr weitergeleitet auf die eigenen Webseite eurer ID.



    Ersetzt ECHOECHO mit eurer eigenen ID.


    Download:

    https://www.icloud.com/shortcu…ea8a84807b71fca9fb63670c4

    Hallo zusammen,


    ein Desktop App finde ich derzeit überhaupt nicht wichtig. Der Web Client ist gut und überwiegend stabil und lässt sich von überall aufrufen. Das Videotelefonie kommt ist mir bisher nicht wichtig gewesen. Aber da es ja jetzt bald kommt und hoffentlich zügig, haben wir mehr Argumente zu den anderen Messengern.


    Dank Corona sind ein paar wieder zu Threema gewechselt die es davor hatten. Ich hab ihnen den Broadcast Link geschickt der Regierung BaWü. ;)



    Und was die Fraktion Geiz ist Geil anbelangt. - Die wird es immer geben. Ich verschenke dann Lizenzen, aber nur an die Personen mit denen ich auch im Kontakt bleiben möchte.

    Hallo Sam,


    diese Einstellung ist nur sinnvoll, wenn dein Internet Anbieter iPv6 unterstützt. Im privaten Umfeld gibt es noch kein reines iPv6, mehr eine lite Version oder dual Stack. iPv6 ist der Nachfolger von iPv4, weil hier die Adressraum ausgeht.


    Ich hab es aktiviert da ich bei der Telekom bin und es hier funktioniert. Punkt 5 bei den Vorteilen erklärt warum iPv6 durchaus sinnvoll ist für Smarthphones in der Zukunft.


    Vorteile von iPv6:

    • Größerer Adressraum als iPv4: hat nur 2 hoch 32 Adressen (4 Milliarden) und iPv6 hat 3,4 mal 10 hoch 38 (340 Sextillionen)
    • Ein Gerät kann mehrere iPv6 Adressen bekommen.
    • Ein wesentlicher Vorteil von IPv6 ist das verbesserte Routing
    • Sobald IPv6 vollständig implementiert ist, wird jeder Host theoretisch
      (wenn wir Firewalls und sonstige Konfigurationen ausklammern) in der Lage sein, einen anderen direkt über das Internet zu erreichen.
    • Für mobile Geräte bringt IPV6 ganz besondere Vorteile mit sich. Hier profitiert ein Smartphone beim weltweiten Roaming, ohne dabei ihre IP-Adresse zu verlieren. Die Datenübertragung zu diesen Geräten wird effizienter vor allem bei Echtzeitanwendungen wie Voice Over IP.



    Nachteil von iPv6:

    • jedes Gerät das darüber verbunden wird ist eindeutig und unverwechselbar eine Adresse zuweisbar.
    • Ein Nutzer lässt sich leichter ermitteln und auch noch Jahre später darüber identifizieren.


    Hier ein Paar Artikel und Seiten falls es dich interessiert:


    https://www.computerwoche.de/a…v6-in-deutschland,3217923

    https://www.wieistmeineip.de/ipv6/