Automatisches Speichern von Bildern

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Ich habe nichts entsprechendes hier im Forum gefunden, obwohl ich angenommen hätte, dass folgendes schon mal jemanden aufgefallen sein muss.


    Ich kann ja in den Einstellungen das automatische Speichern von Mediendateien einschalten. Dann werden Bilder, die ich empfange automatisch in der Galerie gespeichert.


    Soweit so gut, aber wenn ich selbst über den Chat ein Foto mache, warum wird das dann nicht automatisch in der Galerie gespeichert? Find ich etwas ungünsitg, weil das Bild, wenn ich nicht auf speichern klicke im Chat, für mich dann quasi verloren geht.


    Außerdem finde ich es ungünstig, dass die Bilder, die ich im Chat aufnehme, lediglich in der jeweils geringeren Qualität für den Versand aufgenommen werden.


    Warum benutzt Threema nicht die Einstellung der Kamera und fertigt das Foto in hoher Qualität und speichert es in der Galerie ab. Dannach kann ja von mir aus die Qualität verringert werden und das Foto versandt werden?!

  • Das "Warum" können dir nur die Entwickler sagen. Möglicherweise haben sie diesen Fall einfach nicht bedacht.


    Was meinst du mit der geringeren Qualität? Die Fotos werden in der Auflösung aufgenommen wie es in deiner Kamera App eingestellt ist und dann vor dem Versenden komprimiert. Den Grad der Kompression (Auflösung) kannst in Threema einstellen.


    Übrigens kannst du dir für jeden Chat die Medien angucken, auch wenn diese nicht in der Android Gallerie gespeichert sind. Dafür musst du den entsprechenden Chat öffnen, dann oben rechts auf das Menu tippen (die 3 Punkte) und unter Mediengallerie findest du alle Fotos und Videos.

  • Ok, auf das "warum" hab ich auch nicht wirklich eine Antwort erwartet. Ich dachte nur, ich raff vielleicht was nicht! ;-)


    Aber das mit der Qualität ist nicht so. Meine Kamera macht die Fotos in 3264x2448 aber wenn ich ein Foto direkt im Chat mache, ist dieses immer nur in der Variante vorhanden, wie es in Threema eingestellt ist. In meinem Fall Mittel 1024x768. Egal ob ich das Foto dann noch speichere oder in der Medienübersicht betrachte!


    Aber wie gesagt, ich dachte ich raff vielleicht was nicht. Meine Lösung für die Zukunft ist halt, Foto über die Kamerafunktion machen und dann über Threema weiterleiten. Etwas umständlicher, aber hilft ja nix.


    Ich meine nur es wäre geschickter, wenn Threema diesen Vorgang automatisch für mich übernimmt. Würde dann auch bedeuten, dass das Foto bei meinen anderen Fotos automatisch gespeichert wäre.

  • Warum wird nicht angeboten das Foto auch in der Originalgroese zu verschicken?


    Mit der neuen Version lassen sich ja nun Dateien bis 20MB versenden. Warum soll dann ein Foto, dass um einiges kleiner ist, nun also erst komprimiert werden?


    Wer Probleme mit dem Datenvolumen hat, kann ja gerne weiterhin komprimieren aber die Option, das Bild in Originalgrösse zu versenden, sollte mal bedacht werden.

  • Zitat

    Dr.Evil hat schon Recht und meint daß deine Kompremierung Kompression Fotoauflösung falsch eingestellt ist.


    Schau mal unter Einstellungen in den Ordner Medien.


    Das wusste ich schon, aber die Einstellung erlaubt nur eine maximale Qualität von 2592x2592. Meine Kamera macht aber Fotos in 3264x2448. Heißt also es geht Qualität verloren.


    Und das Grundproblem bleibt auch, ich müsste jedes Foto im Chat speichern, damit ich es auch in meiner Galerie auf dem Handy gespeichert habe und nicht nur in der Medienübersicht von Threema.


    Wie gesagt, find ich etwas ungünstig.

  • Wenn ich aus der Threema - App heraus die Kamera-Option nutze, wird das Bild - wie immer - im DCIM-Ordner für die Kamerabilder gespeichert (und damit auch in der Galerie angezeigt). [emoji5]

  • Das Bild wird doch sowieso sofort in jpg umwandelt, von daher ist der unterschied zwischen den beiden Auflösungen nicht erkennbar bis nicht vorhanden.


    Du kannst ja mal versuchen das Bild als Datei zu verschicken, dann sollte es nicht verändert werden.


    Was das automatische abspeichern betrifft, kannst du das entweder in die Wunschecke schreiben oder direkt die Entwickler anschreiben.

  • Dürfte dann an der STD-Bilder-App "Alben" von / auf dem HTC liegen. [emoji56]
    Auf dem Oldie Galaxy Nexus mit der STD-Bilder-App "Galerie" wird's nicht gespeichert. [emoji120][emoji57]


  • Das wusste ich schon, aber die Einstellung erlaubt nur eine maximale Qualität von 2592x2592. Meine Kamera macht aber Fotos in 3264x2448. Heißt also es geht Qualität verloren.


    Warte noch ein wenig und dieses "Problem" wird sich schon bald nicht mehr als solches zeigen! [emoji56][emoji106][emoji6]

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden