Status-Feature "light"

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 4.800 Mitglieder helfen dir weiter. > Frage stellen <
  • Mir persönlich ist ein Status-Feature nicht wichtig.
    Allerdings ist die Funktion in WhatsApp sehr beliebt.
    Daher haben mittlerweile andere Messenger wie Signal und Telegram diese ebenfalls eingeführt.
    Erfahrungsgemäß ist es sehr schwierig Menschen davon zu überzeugen, auf einen anderen Messenger umzusteigen, wenn sie dafür auf beliebte Funktionen verzichten müssten. Sicherheit und Datenschutz Hin oder Her.
    Ich vermute mal, dass Threema nicht an einem Status oder Storie-Modus arbeitet.
    Der größte Teil des Umsatzes wird wohl mit Threema Work erzielt und in diesem Business-Umfeld ist solch eine Funktion nun mal eher überflüssig und die eigenen Ressourcen werden daher auf andere Bereiche konzentriert.
    Neulich hatte ich eine Idee, wie man mit wenigen Änderungen eine Art "Status light" realisieren könnte. Vor Einführung der Funktion in WhatsApp haben viele Nutzer das Profilbild verwendet, um Kontakte auf ihren Status hinzuweisen. Zum Beispiel einen Urlaub oder eine Feier.
    In Threema ist das zwar auch möglich, aber sehr umständlich, da die Bilder nur mit einer neuen Nachricht oder manuell über das Profil übertragen werden können. Würde man diese Übertragung optional automatisieren und vielleicht noch eine Profilbeschreibung hinzufügen, die mit dem Bild zusammen übertragen würde, hätte man so eine Art "Status light".
    Sicher nicht so gut wie in WhatsApp, Signal und Telegram, aber es ginge zumindest in diese Richtung und würde es vielleicht etwas einfacher machen anderen Threema näher zu bringen.

  • Raiden 15. März 2024 um 20:40

    Hat den Titel des Themas von „Status "light"“ zu „Status light“ geändert.
  • Mir persönlich ist ein Status-Feature nicht wichtig.

    Sicher nicht so gut wie in WhatsApp, Signal und Telegram, aber es ginge zumindest in diese Richtung und würde es vielleicht etwas einfacher machen anderen Threema näher zu bringen.

    Nach meiner Erfahrung, spielt diese Status-Feature eigentlich keine Rolle.

    Das sind Spielereien die Threema nicht notwendig hat.

    Threema schätze ich, hat auch kein Interesse Features die andere Messenger haben, auch zu bringen.

    Threema ist wie es ist, und ist sehr gut.

    Und du hast es in deinem Post eh schon gut beschrieben (die eigenen Ressourcen werden daher auf andere Bereiche konzentriert.)


    Gruß,

    Retired

  • Raiden 15. März 2024 um 22:26

    Hat den Titel des Themas von „Status light“ zu „Status-Feature "light"“ geändert.
  • Und du hast es in deinem Post eh schon gut beschrieben (die eigenen Ressourcen werden daher auf andere Bereiche konzentriert.)

    Genau deshalb habe ich ja eine "Light"-Version vorgeschlagen, die wohl mit geringem Aufwand umsetzbar wäre. Im Profil lässt sich heute schon das eigene Profilbild manuell an einen Kontakt übertragen. Diese Funktion müsste man nur wahlweise automatisieren. Eine Profilbeschreibung wäre auch alleine schon sinnvoll und würde wohl keinen großen Entwicklungsaufwand erfordern. Eine Gruppenbeschreibung ebenfalls.

    Nach meiner Erfahrung, spielt diese Status-Feature eigentlich keine Rolle.

    Da habe ich einen anderen Eindruck. Signal und Telegram hätten diese Funktion sicher sonst auch nicht übernommen.

    Threema ist wie es ist, und ist sehr gut.

    Threema ist gut, aber es könnte noch besser sein. ;)

    Besonders wenn es mehr Menschen nutzen würden. Früher war Threema oft ein Vorreiter. Zum Beispiel gab es vor allen anderen Umfragen, Textformatierung und Reaktionen. Heute haben das praktisch alle und bieten bei Reaktionen sogar mehr Möglichkeiten. Gerade beim letzten Punkt ist mir völlig unverständlich warum diese nicht um alle Emojis erweitert werden.