Lizenz erhalten nach Bargeldversand

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 4.800 Mitglieder helfen dir weiter. > Frage stellen <
  • Hallo an die Community,

    habe mich (noch) nicht im Forum angemeldet, da ich meine Zugehörigkeit hier mit der Erreichbarkeit auf dem Messanger gleichstellen wollte.

    Vor 16 Tagen habe ich 10 Euro in einen Umschlag mit Angabe der Bestell-/Rechnungsnummer zu Threema geschickt.

    Seitdem nix mehr "gehört".

    Wie lange dauert es (normalerweise), bis man die Lizenzen freischalten kann?

    Kann es auch sein, dass der Umschlag unterwegs "verloren" ging, da es sich vielleicht rumgesprochen hat, dass Geldbeträge an Threema per Post verschickt werden?

    Hat jemand eine Idee zu meinen Fragen?

    Grüße unknown

  • schlingo 11. März 2024 um 09:35

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Kann es auch sein, dass der Umschlag unterwegs "verloren" ging, da es sich vielleicht rumgesprochen hat, dass Geldbeträge an Threema per Post verschickt werden?

    Hallo :)

    auf dem Postweg kann immer etwas verloren gehen. Dieses Risiko bist Du bewusst eingegangen.

    Hat jemand eine Idee zu meinen Fragen?

    Ich habe damit zwar keine Erfahrung. Aber...

    Ich bin mir über Folgendes im Klaren:

    • Die nach dem Bestellvorgang aufgerufene Lizenz-URL muss gespeichert werden, um die erworbenen Lizenzen zu beziehen. (Nach Zahlungseingang werden die Lizenzen über diese Lizenz-URL zur Verfügung gestellt.)

    Hast Du da mal nachgesehen? Ansonsten wird Dir hier niemand helfen können. Hier ist ein privates Forum, in dem Threema Nutzer in ihrer Freizeit anderen zu helfen versuchen. Im Zweifel solltest Du Dich direkt an Threema wenden.

    Kontakt – Threema
    Nehmen Sie mit Threema Kontakt auf. Hier finden Sie alle Kontaktinformationen unabhängig davon, welches Anliegen Sie haben.
    threema.ch

    Gruß Ingo