Mobilfunkprovider Datenschutz/Umweltschutz

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Moin zusammen.

    Vorab: Ich bin in verschiedenen Foren unterwegs. Und in allen ist Werbung (zu Recht) verpönt. Werbung finde ich in so einem Rahmen auch Sch.... Daher möchte ich nicht, dass jemand diesen Thread als Werbung versteht.

    Alle die hier, in diesem netten, hilfsbereiten Forum, unterwegs sind, stehen offensichtlich auf Datenschutz. Manche bestimmt auch auf Umweltschutz (z.B.Snoopy Handy FP4 😉). Nebenbei Ich nutze ein FP3. Ich habe gerade meinen Urlaub am Gardasee verbracht. Alle reden von Dürre und Trockenheit. Und was ich da gesehen habe, fand ich schon schlimm. Möchte jetzt keine Diskussion über Klimawandel etc anfangen, soll jeder seine eigene Meinung haben. Aber ich versuche möglichst schonend mit der Umwelt umzugehen (ok, die Strecke mit dem Pkw zurückzulegen ist nicht das Beste, aber nobody ist perfect ) Jetzt aber zum Thema: Ich habe vor einiger Zeit zu einem Mobilfunkanbieter gewechselt. Der ist nicht der Günstigste, verspricht aber, Daten- und Umweltschutzfreundlich zu sein. Ich schreibe extra den Namen des Unternehmens nicht, damit niemand hier im Forum auf die Idee kommt, ich würde Provision kassieren. Wer Interesse hat: Der Anbieter hat seinen Sitz in Freiburg. Beantwortet alle Fragen selbst und nutzt dafür kein Callcenter. Als Messenger wird selbstverständlich Threema genutzt. Also wer Interesse hat, kann sich ja mal schlau machen.

    Und nochmal der Hinweis : Ich habe wirklich kein finanzielles Interesse. Ich arbeite nicht für die Firma und kriege GARANTIERT keine Provision.


    Euch allen im Forum schönes Wochenende,

    Suwo

  • Ich habe wirklich kein finanzielles Interesse. Ich arbeite nicht für die Firma und kriege GARANTIERT keine Provision.

    Hallo Suwo!


    An was ich Interesse habe, wären Bilder vom Gardasee.

    Aber wie könnten wir das anstellen, falls du welche herzeigen möchtest? ;)


    Gruß


    Retired

    Auf derzeit Xiaomi 11T 5 G , mit Android 12 SP1A.210812.016


    Mit mir kann man auch echt telefonieren! :)

    Wenn du mich anrufst und ich kann nicht abheben, dann rufe ich zurück.


    Gruß,


    Reinhard


    Motto: " Über Pflänzchen wird gestolpert, Bäumen weicht man aus! "

  • Habe nur zwei, drei gemacht. Genieße lieber meinen Urlaub live, weil ich nicht so der Fotograf bin. Schicke dir aber gerne die paar auf Threema. Von der Qualität wird es nicht für eine Fototapete reichen. 😏

    Ja bitte sende!

    Meine Frau will mich schon seit langer Zeit dorthin lotsen!

    Und dort mit dem MTB Radfahren....

    Auf derzeit Xiaomi 11T 5 G , mit Android 12 SP1A.210812.016


    Mit mir kann man auch echt telefonieren! :)

    Wenn du mich anrufst und ich kann nicht abheben, dann rufe ich zurück.


    Gruß,


    Reinhard


    Motto: " Über Pflänzchen wird gestolpert, Bäumen weicht man aus! "

  • Hallo Suwo,


    ich glaube Dir, dass Du keine Werbung machen willst, sondern aus Überzeugung schreibst und handelst.

    Ich wusste sofort, welchen Anbieter Du meinst und wer es nicht weiß/diesen noch nicht kennt, braucht nur „Mobilfunk und Umweltschutz Freiburg” in die Suchmaschine seiner/ihrer Wahl eintippen und bekommt das Ergebnis.


    Leider hat der genutzte Mobilfunkbetreiber Vodafone gar nichts mit Datenschutz zu tun.

    Die drei deutschen Anbieter bekleckern sich da alle nicht mit Ruhm, aber Vodafone ist weltweit besonders unrühmlich unterwegs.

    Daher kann ich den Freiburger Anbieter leider nicht empfehlen.


    Als Ersatz für die Werbewirtschaft arbeitet Vodafone sogar mit der Deutschen Telekom zusammen, um eine neue Technik zu entwickeln, damit wir bald auch ohne Cookies prima verfolgt werden können und Sachen kaufen (sollen), die wir nicht brauchen.


    Und wer sich mal die AGB bzw. Datenschutzerklärung zur Cloud von Telefónica anschaut, dem wird wahrscheinlich speiübel.


    Also alle nicht das Gelbe vom Ei, aber auf eine Cloud kann/sollte man gut verzichten, da weiß man eh, dass das nichts taugt.


    Und was Fairphone angeht: ist mit den Google-Diensten auch gruselig (hier ein super Comic zum Google Chrome).

    Weil inzwischen auch der bisher beste Service RethinkDNS nur noch mit Cloudflare und Google funktioniert, nutze ich mein Fairphone 4 nur noch als WLAN-Hotspot für die restlichen Gerätschaften (habe kein Festnetz).

    Ohne ordentliche Firewall samt Private DNS kann man das Android-Smartphone nicht daran hindern, ständig Daten abfließen zu lassen.


    Deshalb nutze ich wieder meine iPhones, die übrigens nicht weniger umweltschädlich sind, weil der Hersteller mindestens 5 Jahre Funktions-Updates (also ggf. neue Features) und noch etwas länger Sicherheit-Updates bietet.

    Mein iPhone 11 Pro Max habe ich gerade für ein iPhone 14 Pro Max bei Apple in Zahlung gegeben, das wird vom Dienstleister geprüft und bekommt dann bald einen neuen Benutzer.

    Bisher habe ich das immer über wirkaufens.de gemacht, aber ich wollte das mal direkt bei Apple ausprobieren und bekomme so auch Versandkarton und Label gestellt. Das ist in Pandemiezeiten besser, als an einem Terminal oder gar in einem fragwürdigen Copy-Shop Etiketten ausdrucken zu müssen (habe – aus Daten- und Umweltschutzgründen keinen Drucker).


    Wünsche auch allen ein schönes Wochenende!

    Ciao

    Snoopy


    Threema-Nutzer seit 23.12.2020 (immer mit gleicher Threema-ID!) 8)

    Kein Backup? – Kein Mitleid! 8o

    Einmal editiert, zuletzt von Snoopy () aus folgendem Grund: Tippfehler beseitigt, Link zum Comic eingefügt.

  • Moin Snoopy.

    Danke für dein Feedback. Mir gefällt die ganze Philosophie dieses kleinen Unternehmens. Und einen Netzbetreiber muss man ja nutzen, sofern man ein Handy hat. 😉 Darf ich fragen, welchen du nutzt?

    Mein Fairphone betreibe ich mit /e/OS. Ist bestimmt nicht das Optimum um G....e zu entgehen. Das konnte ich aber sogar als Laie installieren. 😉

    Mit Datenschutz beschäftige ich mich schon eine ganze Weile und lese viel im Netz. Dabei habe ich festgestellt, dass ich als IT Nichtprofi einiges machen/ einstellen kann, aber garantiert noch immer getrackt, überwacht und ausgespäht werde. Allerdings hoffentlich nicht so sehr, wie Verwandte und Freunde, die sich einen Sch... darum kümmern.

    Gruß Suwo.

    PS: das?Den? Comic kannte ich noch gar nicht. Echt cool. Nur leider müsste ich den meinen Freunden auch nicht zeigen. Mangelndes Interesse. ;(

  • Hallo suwo,

    verstehe sehr gut, dass Dir das Unternehmen sympathisch ist.

    Ging mir bei erster Recherche damals auch so und ich fand es sehr schade, dass sie selbst keine besseren Rahmenbedingungen aushandeln konnten, um für ihre Kunden interessantere Tarife anbieten zu können.


    Ich bin beim kleinsten Übel, also bei Telefónica Kunde. Habe u. a. den Tarif o2 Free Unlimited Flat als Partnerkarte, d. h. die Hauptkarte dient als Kombirabattgeber, dadurch wird dieser Unlimited-Tarif günstiger. Der Kombirabattgebertarif ist ein o2 Free S Boost mit sogenannter Connect-Option, d. h. max. 3 Multi-SIM-Karten (3 SIMs m. gleicher Rufnummer für Tel.+SMS, 1 davon empfängt SMS) + bis zu sieben Datenkarten.

    Das Datenvolumen des Tarifs kann von allen Geräten genutzt werden, die man mit den „Multicards” und „Datacards” ausstattet.

    – Ideal fürs Technikhobby, wenn man mehr als ein Smartphone und bald auch eine Smartwatch hat.


    Mein Fairphone 3+ hatte ich direkt im Shop der e-Foundation gekauft, kurz bevor die das alles in Murena umgetauft haben.

    Ja, das ist schon viel besser als ein Fairphone mit Google, aber da müssen auch alle Apps drauf laufen, die man braucht.


    Hier noch ein Tipp für ein gutes Private DNS, was sich in Smartphones mit /e/OS einfach konfigurieren lässt: dnsforge.de


    Der Comic: freut mich, dass es auch Dir so gut gefallen hat.

    Ja, die Schlafschafe/Opfer werden es nicht lesen und obwohl es ein Comic ist, auch nicht verstehen.

    Aber in unseren Kreisen gibt es ja auch mal jemanden, der/die noch nicht alles optimiert hat und bisher vielleicht auf Google Chrome schwört.

    Da hilft dieser Comic dann schon sehr schön … ;)


    schlingo: Vielen Dank für Deine hervorragende Arbeit als Moderator, der nicht alles, was evtl. off-topic ist oder wird nicht gnadenlos löscht oder Abmahnungen erteilt, sondern ggf. umsortiert. Finde ich als ordentlicher Mensch, der sich möglichst an Regeln hält, sehr gut!

    Wäre auch nicht gleich beleidigt, wenn man mich via PN rügt, kann mit sachlicher Kritik umgehen. ;)


    Wünsche nun allen einen guten Start in eine angenehme Woche!

    Ciao

    Snoopy


    Threema-Nutzer seit 23.12.2020 (immer mit gleicher Threema-ID!) 8)

    Kein Backup? – Kein Mitleid! 8o

  • Moin.

    Snoopy

    Danke für die Info. Da scheinst du ja ein Handyintensivnutzer zu sein. 😉 Ich brauche mein Smartphone fast wirklich nur für die Kommunikation. Daher reicht mir der kleinste Tarif. Vorher hatte ich Prepaid. War zwar günstiger, aber Daten und Umweltschutz ist halt nicht kostenlos. Und das ist es mir wert. Auch wenn Herr Trittin mal vor langer Zeit versprochen hat, dass die Energiewende jeden Bürger nur eine Kugel 🍦im Monat kosten werde. 🤣. Dir auch eine schöne und entspannte Woche. (Als Rentner hast du die bestimmt.)

    Gruß an alle,

    Suwo

  • Vielen Dank für Deine hervorragende Arbeit als Moderator

    Hallo :)


    danke für die Blumen <3 Der Dank gebührt aber Euch. Eure vernünftige Diskussionskultur erfordert wenig Grund zum Einschreiten und macht es Simon G. und mir sehr leicht. Ausnahmen wie zuletzt Relatable2273 bestätigen die Regel.

    Wäre auch nicht gleich beleidigt, wenn man mich via PN rügt

    Dazu sehe ich nicht im Entferntesten einen Anlass.


    Gruß Ingo