Kontakweitergabe "im Bündel"

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Teilen kann man immer nur einzelne Adressen. Ich suche eine Möglichkeit, einen Menge von X Adressen kompakt weiterzugeben.


    Anwendungsbeispiel: In unserer Genossenschaft ist Threema der Messenger der Wahl mit über 100 Teilnehmern. Die meisten haben der genossenschaftsinternen Weitergabe ihrer Threema-ID zugestimmt. Das ist aber eine Liste mit Namen und Threema-IDs, und neu hinzukommende Teilnehmer müssten händisch alle einzeln ihren Kontakten hinzufügen. Praktisch tun viele das nicht und wissen dafür dann nicht, wer ihnen schreibt (denn wir haben manche ~Vornamen zwei- bis vierfach ... und mancher hat einen rätselhaften Nicknamen gewählt ... seine Sache).

    Gibt es eine Möglichkeit, eine konkrete Auswahl Kontakte (sei es Genossenschaft, Verein, Familie) so an andere weiterzugeben, daß Threema sie einlesen kann?


    Wenn nicht, wünsche ich mir so ein Werkzeug (sprich: Kontakte ex- und importieren). Gern mit Bestätigungsbanner, daß die Beteiligten einverstanden sind.

  • Jaroslav

    Hat den Titel des Themas von „Adressweitergabe“ zu „Kontakweitergabe "im Bündel"“ geändert.
  • Damit wäre für Werbung und Spam Tür und Tor geöffnet.

    Ach!


    Der Fall von dem ich spreche, ist eine Gruppe von Kontaktwilligen untereinander, die der Kontaktweitergabe zugestimmt haben.


    Wenn mich jemand in eine thematische Gruppe aufnimmt, habe ich plötzlich 100 neue Threema-IDs, die mit Sicherheit nicht einzeln zugestimmt haben, daß ich deren Threema-ID bekomme. Ich könnte sie alle einzeln zusammen (und sie könnten mich alle einzeln sperren). Sollte man Gruppen verbieten?


    Da die Threemakontakte nur aus dem Threema-IDs bestehen (mit Namenszuordnung ... oder halt dem selbstvergebenen Nicknamen) und ich mit der Kenntnis der Threema-ID keine weiteren Daten bekomme (wie Handynummer oder E-Mail-Adresse ... es sei denn, ich habe sie bereits), wäre die Kontaktweitergabe geschlossener Gruppen bei Threema doch gerade viel besser als bei Signal oder Whatsapp.

  • Gibt es eine Möglichkeit, eine konkrete Auswahl Kontakte (sei es Genossenschaft, Verein, Familie) so an andere weiterzugeben, daß Threema sie einlesen kann?

    Threema bietet hier tatsächlich nichts sinnvolles. Der beste Weg ist wohl, dass jeder seine Telefonnummer mit seiner Threema-ID verknüpft und dann eine Kontaktkarte für sich erstellt. Diese Kontaktkarten können dann in das lokale Adressbuch eingelesen werden und Threema importiert die Kontakte dann dadurch. Das führt die Idee von Threema zwar etwas ad-absurdum.


    Alternativ könnte jeder einen sinnvollen Nicknamen wählen, die Gruppenzugehörigkeit wird ja jeweils angezeigt. Dann weiss man auch woher die Person kommt.

    Jeder Tag könnte Threema Web für iOS Tag sein.

    Jeder Tag ist Threema Web für iOS Tag.

    Jeder Tag könnte Threema Multidevice Tag sein.


    Nur mit Threema Safe schläft man ruhig.