Threema Web / web.threema.ch: immer wieder Verbindungsprobleme

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Servus,


    bzgl. Verbindungsprobleme mit Threema Web.


    Mir bekannt (und teils ja selbst aktiv):


    Doch aus stetig wiederkehrendem Anlass: während https://web.whatsapp.com sofort eine Verbindung herstellt, so muss ich es bei https://web.threema.ch/ im Browser und über die Windows-Desktop-App häufig mehrfach versuchen:



    threema-forum.de/start/index.php?attachment/1277/


    Manchmal hilfts, wenn ich dann die Android-App starte. Manchmal, wenn ich sie erneut starte. Manchmal erst im x. Anlauf. Manchmal, wenn – keine Ahnung.


    Da heißts wohl nur warten, bis Threema seine "Handy-(be)freite" Lösung fertig gestellt hat ("Multi-Device" ist wahrscheinlich nicht die korrekte Bezeichnung hierfür, sondern die Handy-unabhängige Nutzung wäre dann eher ein Nebenprodukt – oder?).


    Für eine Person (zumindest wie mich ;)), der am liebsten nur PC statt Handy nutzen möchte, sind dies keine schönen Threema-"Erstbenutzer"-Erfahrungen ...


    Hmm, wenn wenigstens das Support-Kontaktformular mit der Nachfrage zum aktuellen Stand von https://threema.ch/de/blog/pos…architectural-overview-de abgeschickt werden würde. :(


    Puh.


    Grüße, webaschtl

  • Manchmal hilfts, wenn ich dann die Android-App starte. Manchmal, wenn ich sie erneut starte. Manchmal erst im x. Anlauf. Manchmal, wenn – keine Ahnung.

    Tipps (Android):

    • "Energieoptimierungen" für Threema deaktivieren
    • dontkillmyapp.com bzgl. weiterer Einstellungen beachten und kein Smartphone aus der Negativliste empfehlen oder kaufen
    • Smartphone an ein Ladegerät anschliessen (langsames Laden am PC via USB ist möglicherweise schonender)
    • Im gleichen WiFi Netzwerk wie PC/Notebook sein
    • Auf eine stabile WiFi-Verbindung beider Geräte achten

    Tipps (iOS):

    • Smartphone an ein Ladegerät anschliessen (langsames Laden am PC via USB ist möglicherweise schonender)
    • Auf eine stabile WiFi- und Internetverbindung beider Geräte achten

    Dein Screenshot-Link funktioniert nicht.


    Übrigens: Das "Manchmal, wenn... keine Ahnung" geht auch den Entwicklern so. Apple und Google machen sich ihre eigenen Regeln bei Push-Services. Mal klappt es, wenn man 2x pushed, mal nicht. Es nervt uns genauso, dass das nicht zuverlässig funktioniert.

    Hmm, wenn wenigstens das Support-Kontaktformular mit der Nachfrage zum aktuellen Stand von https://threema.ch/de/blog/pos…architectural-overview-de abgeschickt werden würde. :(

    Ich weiss zwar nicht, welches Problem es mit dem Formular gibt, aber die Antwort wird mit 100%iger Sicherheit sinngemäss "When it's done" sein.

  • Hallo lgrahl

    Danke! Doch mein Android-Teil ist "soweit eingerichtet". Das "Aufwecken" der Threema-App ist & bleibt mal so und mal so ...

    ... und muss wohl einfach noch weiterhin etwas (?) Geduld aufbringen für das "große Threema-Update" irgendwann in diesem Jahr .


    Screenshot-Link? Mein hier & anderswo stets typischerweise per copy&paste eingefügter Screenshot wird mir direkt in meiner Nachricht angezeigt. Nachfolgend ein Screenshot vom Screenshot ;-)






    Doch, egal. Ich versuche mich ab sofort, einfach nicht mehr über die erfolglosen "Aufweckversuche" aufzuregen – dann hats auch Ruhe mit meinen Posts und Screenshots und ... ;-)

  • Mein hier & anderswo stets typischerweise per copy&paste eingefügter Screenshot wird mir direkt in meiner Nachricht angezeigt.

    Hallo :)


    das ist ein bekannter Fehler in der Forensoftware, der z.B. dann entsteht, wenn Du während des Verfassens Deines Beitrages die Seite aktualisiert. Das kann explizit z.B. durch F5 oder implizit durch Wechseln der Seite (und wieder zurück) passieren. Dabei wird zwar der Text gespeichert, aber nicht die Anhänge.


    Du siehst das Bild, weil es in Deinem Cache liegt. Evtl. reicht es sogar schon, den Cache zu löschen (z.B. mit Strg-F5). Ansonsten melde Dich mal aus dem Forum ab und rufe die Seite ohne Anmeldung auf. Siehst Du den Screenshot dann auch? Das glaube ich nicht.


    Gruß Ingo

  • Danke! Doch mein Android-Teil ist "soweit eingerichtet". Das "Aufwecken" der Threema-App ist & bleibt mal so und mal so ...

    ... und muss wohl einfach noch weiterhin etwas (?) Geduld aufbringen für das "große Threema-Update" irgendwann in diesem Jahr .

    So ist es. Bei mir sieht der Ladebalken am Morgen häufig auch so aus. Dann roll ich einmal mit den Augen, schick eine kleine mentale Hasswelle an Google, drücke die Power-Taste meines Pixel 3s, um den Bildschirm kurz zu aktivieren und dann geht's magischerweise auch schon weiter mit dem Ladebalken. Die Alternative ist, kurz zu warten. Zumindest dann läuft es den Tag über stabil und ich hab keine weiteren Probleme. Anschliessend öffne ich meinen Editor und arbeite weiter an Desktop.

  • Du bist sicher, dass Du den Cache gelöscht hast? Wie sieht es in einem anderen Browser (ohne Anmeldung) aus?


    Na ja, man muss natürlich schon angemeldet sein, damit eingefügte Screenshots angezeigt werden. :)

    Wie in anderen Forensoftwares ja auch ...


    Doch seis drum. Das sog. Aufwecken klappte soeben erneut nicht. Doch Aufruf im Handy zeigte mir, dass meine weiterhin äußerst überschaubare Anzahl an Kontakten nix mitzuteilen hatten. Nur die »~Regierung BW« nannte mir die letzte Inzidenz. Mist: nun wieder knapp über der 50-er Marke. Nun also nachschauen, welche Konsequenzen dies hat ...


    Absch(l)ießende Grüße!

  • Na ja, man muss natürlich schon angemeldet sein, damit eingefügte Screenshots angezeigt werden. :)

    Wie in anderen Forensoftwares ja auch ...

    Ich find das etwas überheblich von dir. Zwei angemeldete User sagen dir, dass der Screenshot nicht geht. Einer erklärt dir sogar woher das kommt, dass es nicht geht und du beharrst weiter darauf.

    Doch seis drum. Das sog. Aufwecken klappte soeben erneut nicht.

    Ich weiss nicht, wie oft ich die Lage noch erklären soll und welche grundsätzlichen Möglichkeiten es gibt, insofern lass ich es einfach ab jetzt sein. Hilfreich wäre es, zu sagen "X, Y und Z hab ich probiert, aber das und das ist passiert. Hier ist mein Log, kann man da vielleicht was erkennen?" Aber wenn immer nur zurückkommt "Ne, geht nicht" ohne irgendwelche weiteren Informationen, hab ich dann irgendwann auch keine Lust mehr zu helfen.

  • man muss natürlich schon angemeldet sein, damit eingefügte Screenshots angezeigt werden.

    Hallo :)


    seit wann? Du hast das selbst mal ausprobiert? Wie erklärst Du uns dann...



    Dein Beitrag mit der fehlenden Anlage sieht so aus:



    Zeige uns bitte mal einen Screenshot, wie Dein Beitrag #5 bei Dir aussieht, wenn Du nicht angemeldet bist. Du hast das ja sicher schon ausprobiert.

    Wie in anderen Forensoftwares ja auch ...

    Zumindest in der Woltlabs Suite ist das nicht so.


    Gruß Ingo

  • Hmm, nun muss ich vielleicht klein beigeben – und mich somit entschuldigen.


    Bin gerade auf der Suche nach einem anderen Post hier gelandet. Und tatsächlich, nun "endlich" wird mir mein Screenshot "ebenfalls" nicht angezeigt. Dabei wie immer vorgegangen. Keine Ahnung, was schiefgelaufen war.


    Grüße, webaschtl


    ... der sich endlich von einem Bluescreen erholen darf – auch wenns vielleicht niemanden interessiert: https://www.borncity.com/blog/…sod-nach-mrz-2021-update/

  • mich somit entschuldigen

    Hallo :)


    angenommen :thumbup:

    Keine Ahnung, was schiefgelaufen war.

    Schrieb ich oben schon:

    das ist ein bekannter Fehler in der Forensoftware, der z.B. dann entsteht, wenn Du während des Verfassens Deines Beitrages die Seite aktualisiert. Das kann explizit z.B. durch F5 oder implizit durch Wechseln der Seite (und wieder zurück) passieren. Dabei wird zwar der Text gespeichert, aber nicht die Anhänge.

    Du hast also eigentlich nichts falsch gemacht. Vielleicht kannst Du Dich an irgendwelche Besonderheiten beim Verfassen Deines Beitrages erinnern. Auf diese Weise habe ich den oben genannten Grund entdeckt, nachdem mir das selbst einmal (in einem anderen Forum) passiert ist.

    der sich endlich von einem Bluescreen erholen darf

    Ups :huh:


    Gruß Ingo

  • Vielleicht kannst Du Dich an irgendwelche Besonderheiten beim Verfassen Deines Beitrages erinnern.

    Nee, leider nicht. Liegt bereits zu weit in der Vergangenheit. Und durch Bluescreens überdeckt. Haha.


    Ach so: v.a. hatte hier das Forum vorhin aufgesucht, weil ich eigentlich den Thread über die Desktop-App gesucht hatte, da weiterhin stets Probleme, mich im Browser über Threema Web einzuloggen. Aber ich muss wohl weiterhin darauf hoffen, dass möglichst früher als später oder gar als zu spät ;) Threema seine Multi-Device-Programmierung abgeschlossen und dieser Thread endlich in die Tonne gekloppt werden kann ;-)

    ... mit allen Screenshots – egal, ob sichtbar. Oder auch nicht. Darum noch-, aber letztmals: Haha!



    Danke & mal wieder Gute Nacht!

  • einem Bluescreen erholen darf – auch wenns vielleicht niemanden interessiert

    Hallo :)


    vielleicht interessiert die notorischen Aluhutträger aber diese Aussage:

    Dass der entstehende Flächenbrand schnell gestoppt werden konnte, haben wir aber mit hoher Wahrscheinlichkeit einer Funktion zu verdanken, die immer wieder Gegenstand kontroverser Datenschutzdiskussionen ist: Der Übermittlung von Telemetriedaten an Microsoft.

    Deshalb...

    Ich persönlich habe absolut nichts gegen Telemetrie, die ich im Gegenteil für nützlich halte.

    Gruß Ingo

  • Nochmals zurück zum Anfang: in letzter Zeit kann ich gar keine Verbindung mehr in https://web.threema.ch/#!/welcome aufbauen. Keine Ahnung, worans liegt. Ich weiß nur, dass dies unglaublich nervt.


    Denn Threema am Handy ist für mich keine Lösung ;-) bzw. :-(


    Klappt nur, wenn ich stets eine neue Sitzung starte. Doch dies nervt genauso.



    Hoffentlich wird also möglichst morgen die multi-Device-Lösung mit seiner Handyunabhängigkeit präsentiert! :-) Ich wäre der erste Nutznießer. Würde dies also in vollen Zügen genießen... (na, "volle Züge" ist ja derzeit auch nicht so doll...).

  • Nochmals zurück zum Anfang: in letzter Zeit kann ich gar keine Verbindung mehr in https://web.threema.ch/#!/welcome aufbauen. Keine Ahnung, worans liegt. Ich weiß nur, dass dies unglaublich nervt.


    Also ich habe das nun bei mir mal eine Weile beobachtet, ich nutze Threema Web unter Windows mit IOS-Handy.


    Eine Verbindung kommt bei mir praktisch immer sofort zustande und läuft dann auch recht stabil.


    Hin und wieder wird die Verbindung wohl unterbrochen, aber dies liegt wohl an meinen IOS-Einstellungen zum Stromsparmodus .... ich habe dies zwar noch nicht 100 %ig nachvollzogen, jedoch erinnere ich mich an eine Sitzung, wo der Akku vom Handy schon fast "runter" war und ich es zum Laden ans Ladegerät gehängt hatte ( wo dann der Stromsparmodus bei mir automatisch deaktiviert wird ).


    Hier gab's dann bei mir absolut keinerlei Probleme mehr mit dem Aufrechterhalten der Verbindung ... daher vermute ich wirklich, dass der Stromsparmodus ( also das Deaktivieren des Stromsparmodus ) und auch das Laden hier wirklich positiv wirken.


    Just my 2 Cent

  • Welchen Browser benutzt Du?

  • in letzter Zeit kann ich gar keine Verbindung mehr in https://web.threema.ch/#!/welcome aufbauen

    Hallo :)


    in den letzten Tagen habe ich auch massive Probleme, und zwar sowohl im Browser als auch in der App. Auch neue Sitzung erstellen hilft nur bedingt.

    Threema am Handy ist für mich keine Lösung

    ...nur dann, wenn ich nicht in der Nähe meines PC bin ;)

    Welchen Browser benutzt Du?

    Siehe oben: sowohl den Firefox, als auch die App (Chromium).


    Gruß Ingo