Threema 4.5 für Android: Neue Features in Hülle und Fülle

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Ich bin ja auch nicht der einzige, den das hier stört (siehe Beitrag im anderen Topic, welches ich vorher leider übersehen habe). Aber wenn man hier nicht einmal seine Meinung sagen kann, ohne gleich mit „dann geh doch und mach dein eigenes Casino!“ angepampt zu werden, sag ich halt nichts mehr und schlucke alles brav herunter.

  • Hallo :)


    Du könntest vielleicht einmal realisieren, dass Du nicht der einzige Threema-Nutzer bist. Baue Dir Deinen eigenen Messenger. Den kannst Du nach nach Deinen Wünschen zusammenstellen.


    Gruß Ingo

    Das heißt, den Wünsche-Thread können wir jetzt schliessen, weil ja jeder seinen eigenen Messenger bauen kann?

  • <ot on>

    Könnte ein modifizierter Threema Client nicht sogar möglich werden mit dem kürzlichen Open-Source-Ansatz?


    Sorry für meinen OT-Beitrag, aber der Gedanke wollte in diesem Zusammenhang einfach geäußert werden ?


    Kann gern gelöscht werden, wenn es hier stört.

    </ot off>

  • den Wünsche-Thread können wir jetzt schliessen, weil ja jeder seinen eigenen Messenger bauen kann?

    Hallo Ray :)


    Du magst #16 als Wunsch verstehen. Ich lese dort von einer Bevormundung eines einzelnen Users seitens Threema und von keinem konstruktiv geäußerten Feature-Request. Wünschen darf ich mir alles. Threema Bevormundung vorzuwerfen, weil mir persönlich etwas nicht gefällt, ist etwas anderes. MaW: der Ton macht die Musik.


    Gruß Ingo

  • Mich stört am meisten das "Weiterlesen..." bei längeren Nachrichten. Da muß man so viel extra tippen...

    ... dem schließe ich mich an. Gerade mich erneut dabei ertappt, wie ich versucht hatte, per Wischgeste nach unten den Rest der Nachricht mir anzeigen zu lassen.

    Und die Einzeldarstellung der gesamten Nachricht ist ebenfalls leider "gewöhnungsbedürftig". Der "Extra-Tipp" zurück ist ein Tipp zu viel ; )