Anrufe funktionieren nicht

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo zusammen,


    ich habe (wie in anderen Beiträgen ähnlich beschrieben) auch ein Problem mit der Telefonie/Anrufen.

    Wenn ich angerufen werde, erscheint der Anruf bei mir, ich nehme an und dann steht nur "Verbindung wird hergestellt" oder "initialisiert" oder so, was genau weiss ich grade leider nicht mehr. Das ist dann einige Minuten zu sehen, dann wird der Anruf abgebrochen. Beim Anrufenden ertönt dann noch das Freizeichen diese Zeit.

    Wenn ich einen Anruf auslöse, sehe ich auch nur den o.g. Infobildschirm aber höre kein Freizeichen oder ähnliches.

    Es macht keinen Unterschied ob ich via WLAN oder Mobilfunknetz versuchen anzurufen/Anrufe anzunehmen.

    Auch die Option "Immer über Server " habe ich schon getestet, außerdem IPv6 deaktiviert. Selbes ergebnis.


    _Manchmal_ erscheint eine Anzeige "Google Play Services must be updated for Threema to work" oder ähnlich, die verschwindet leider immer gleich wieder.

    Dabei habe ich gar keine aktiven Google Dienste auf dem Gerät.

    edit: Die genaue Meldung ist (wenn sie denn auftaucht):

    "Update Google Play Services - Threema won't run unless you update Google Play services"


    Anbei noch ein Screenshot der WebRTC Analyse.... Die fällt immer gleich aus, ICE candidates found, dann dre oder vier Einträge und am Ende timed out.

    Bzgl. Router ist ausgehend _alles_ frei.


    Hoffe jemand hat einen Tipp!

    Danke und Grüße

    Stefan

  • Danke für den Hinweis, ich dachte das geht aber nur um Anrufe im _Hintergrund_.

    Alle von mir beschriebenen Probleme treten auf, wenn ich grade an der App "sitze", also sie im Vordergrund halte und bediene.

    Ist ja wie gesagt auch wenn ich selbst Anrufe auslöse, was ja im Hintergrund gar nicht geht...

  • Danke, hab den Support angeschrieben. Mal sehen ob da etwas zurück kommt. Ich vermute, es handelt sich um einen Bug in Threema für Android, wenn auf dem Telefon zwar Google Pakete installiert aber explizit deaktiviert sind. Nehme an, dass die Installation von Threema erkannt und die APIs genutzt werden sollen, aber durch die komplette deaktivierung läuft das dann natürlich nicht.

    Aber das ist wie gesagt nur Mutmaßung meinerseits ^^

  • Der Support kann leider nicht helfen. Man dreht sich im Kreis. Zunächst hat man sich kümmern wollen, hat zielgerichtet gefragt und auch Logfiles angefordert und ich konnte den Fehler dafür auch ganz genau reproduzieren und beschreiben. Dann war plötzlich wieder Funktstille und nun beginnen die Fragen wieder generisch ganz ganz vorne, was eigentlich schon längst abgefrühstückt war ("Liegt es am WLAN? Hintergrundanrufe gehen nur mit Google Diensten!" etc etc).

    Echt ärgerlich, da das Problem definitiv bei Threema liegt und nicht am Telefon. Alle anderen Dienste bekommen das mit den Anrufen nämlich hin.

  • Mit fortschreitendem Betrieb der App (-> Laufzeit ohne Prozess töten und restart) mehren sich die festgestellten Probleme und dadruch bin ich nun einen kleinen Schritt weiter.

    Wenn die App eine gewisse Zeit läuft, hatte ich plötzlich beim Schreiben von Nachrichten keine Emojis mehr in der Auswahl. Jede Kategorie war einfach leer. Außdem tauchte ein Problem bei Aufdionachrichten auf. Diese waren zwar abspielbar aber der kleine Fortschrittspunkt hat sich nicht mehr bewegt und der Playbutton hat sich auch nicht zum Pausebutton gewandelt.

    Ich habe dann den Threema Prozess abgeschossen und neu gestartet, dann waren die Emojis wieder da und auch die Grafik bei Audionachrichten lief wieder wie gewohnt.

    Aus reiner Neugier habe ich dann nochmal das mit den Anrufen probiert und siehe da, wenn ich den Prozess beende und neu starte, funktioniert IMMER der erste ab- oder eingehende Anruf. Der Zweite schlägt dann schon wieder fehl.


    Habe ich jetzt so dem Support nochmal mitgeteilt und warte nochmal ein paar Tage ab, danke für das Angebot!