Wunschliste 2021

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Möglichkeit für einen "dummen" Import von exportierten Chatverläufen von anderern Messengern und aus Threema.


    Der Chat

    semsemann

    brachte mich auf eine Idee:


    Beim Wechsel von anderen Messengern spielt doch für viele User eine Rolle, den Chatverlauf einer bestehenden Gruppe retten zu wollen.

    Da mir klar ist, dass es mit allen funktionalen Verlinkungen nicht möglich sein wird, dachte ich an die Möglichkeit eines "dummen" Imports.

    Dieser könnte der in Threema erstellten Gruppe zur Verfügung / vorangestellt werden und schon ist alles OK.

    (Ob der Chat-Verlauf einer alten Gruppe nun so wichtig ist oder nicht, müssen immer die Beteiligten selbst entscheiden - und - scheinbar gibt es nicht wenige, denen es wichtig ist.)


    Gleiches wäre eine Option, für Exporte aus Threema, die evtl. wichtig sind (Link-, Ideen-Sammlungen etc ... )

  • Ein kleiner Wunsch, so zusagen als "nice to have":


    Chat-Verläufe getrennt nach Einzel- und Gruppen-Chat auflisten


    Es hätte was, die Auflistung der einzelenen Chats, für eine bessere Übersicht, getrennt nach Einzel- und Gruppen-Chats anufzilisten

    - Unterwegs mit BLAU.de (O2) und einem iPhone X -

    - Threema seit Windows Mobile 8 / Windows Phone -

    1. Chats als ungelesen markieren können (bisher geht nur das umgekehrte):
      Oft liest man schnell etwas, hat aber keine Zeit oder Lust direkt zu Antworten. Als ungelesen markieren verschafft einen besseren Überblick.

    Threema 4.53 für Android 28.04.2021


    - Neu: Chats als ungelesen markieren (lange auf Chat in Chatübersicht tippen und «Als ungelesen markieren» wählen)
    - Kompatibilität der Video-Transcodierung verbessert
    - Verschiedene Optimierungen bei der Medien-Auswahl
    - Japanische und Chinesische (traditionell) Übersetzung hinzugefügt
    - Bildersuche entfernt
    - Verschiedene kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebung

  • bin ganz Neu hier und vermisse die Möglichkeit, dass im Browser der Chat nicht sofort abgesendet wird. (Umstellen auf Möglichkeit wie WhatsApp ist komfortabel aber auch gefährlich, da dann jedesmal überlegt werden müsste, wie ich auf eine neue Zeile wechsle, ohne dass die Message direkt versendet wird.


    ==> Mein Vorschlag ist, dass eine weitere Möglichkeit geboten wird, welche das Versenden nur über die Maus ausgelöst werden kann.

    ThremaFunktionsVerVollständigung-Maus.jpgThremaFunktionsVerVollständigung.jpg

  • Mein Vorschlag ist, dass eine weitere Möglichkeit geboten wird, welche das Versenden nur über die Maus ausgelöst werden kann.

    Hallo und willkommen im Forum :)


    schau mal in die Vorschläge und Wünsche. Allerdings schätze ich die Wahrscheinlichkeit der Realisierung dieses Wunsches als nahe null ein, da Threema Web ein Auslaufmodell ist und eine Multi-Device-Lösung bereits in Entwicklung ist.


    Gruß Ingo

  • bin ganz Neu hier und vermisse die Möglichkeit, dass im Browser der Chat nicht sofort abgesendet wird. (Umstellen auf Möglichkeit wie WhatsApp ist komfortabel aber auch gefährlich, da dann jedesmal überlegt werden müsste, wie ich auf eine neue Zeile wechsle, ohne dass die Message direkt versendet wird.


    ==> Mein Vorschlag ist, dass eine weitere Möglichkeit geboten wird, welche das Versenden nur über die Maus ausgelöst werden kann.

    ThremaFunktionsVerVollständigung-Maus.jpgThremaFunktionsVerVollständigung.jpg

    Hallo FrumY!

    Das verstehe ich gut, denn es war mir auch sehr wichtig, dass die Eingabetaste mein Geschreibsel nicht gleich versendet. Du hast auch schon einen Screenshot von den Einstellungen mit gesendet, du musst nur dein Häkchen verschieben, also die 2. angegebene Möglichkeit ("Strg+Eingabe zum Senden ...") auswählen! Das habe ich gemacht und versende meine Nachrichten jetzt immer mit einem Mausklick auf den kleinen Pfeil neben dem Textfeld. Man braucht deine Wunschmöglichkeit also nicht!

    LG Juttuza

  • 1. Video-Gruppenanrufe: Gerade durch Corona, wenn sich Familienmitglieder aus unterschiedlichen Haushalten nicht treffen können wäre das für mich wichtig.

    2. Live-Standort teilen

    3. Reaktionen auf Gruppennachrichten (Daumen hoch / runter)

  • Ja, am liebsten den Button verbannen. Wie gesagt ich hab damit kein Problem aber jenseits der 60 ist der grüne Button ein Problem. Allerdings ein Verständnis Problem.


    greetz dipsy

    Bist du in mehreren Foren, wo du so oft von (Rentnern) belästigt wirst?

    Oder ist die Bezeichnung "Rentner" nur spaßig gemeint?


    Das heißt wenn du 60 bist, willst du keinen grünen Button mehr haben?

  • Das heißt wenn du 60 bist, willst du keinen grünen Button mehr haben?

    Ich wünsche mir eine Deaktivierungsfunktion für das Mikrofon im Chat

    Ich schätze mal, dass dipsy sich wünscht, dass das Mikrofon-Symbol zur Aufnahme von Sprachnachrichten in den Einstellungen deaktiviert werden kann. Es gibt wahrscheinlich ein paar Kontakte, die unachtsam sind oder dicke Finger haben und statt auf den Senden-Button auf das Mikrofon-Symbol drücken und somit eine "leere" Sprachnachricht aufnehmen.


    Und nein, eine Remote-Deaktivierung (seitens dispy beim entsprechenden Kontakt) ist damit nicht gemeint. Oder wenn doch, dann sollte sie nicht kommen. Das soll bitte noch jeder für sich entscheiden können.

  • Ich wünsche mir eine Deaktivierungsfunktion für das Mikrofon im Chat. Ich bekomme ständig 2 Sekunden Sprachnachrichten meiner Rentner.


    greetz dipsy

    Ich würde mir generell wünschen, definieren zu können, über welche "Kanäle" mich ein Kontakt kontaktieren kann. Textnachricht, Voicemail, Telefonanruf, Bilder, Dateien, Videoanruf. Warum eigentlich nur alles oder nichts?

  • Ich würde mir generell wünschen, definieren zu können, über welche "Kanäle" mich ein Kontakt kontaktieren kann. Textnachricht, Voicemail, Telefonanruf, Bilder, Dateien, Videoanruf. Warum eigentlich nur alles oder nichts?

    Ich denke , soweit muss man nicht gerade gehen.

    Das wären ja unter Umständen zig oder hundert verschieden Einstellungen die man da vornehmen müsste.

    Wenn zb. mir jemand wegen Kontaktaufnahme ein paar Zeilen schreibt, dann ist das im allgemeinen ganz in Ordnung.

    Sollte es mir hier oder da nicht Recht sein, kann ich es dem Kontakt ja mitteilen.

    Leider habe ich für größeren Aufwand keine Sekretärin..... 8o

  • Also mit Rentner meine ich meine Rentner, also die Familie. Da ich die Handy eh administriere würde ich es lokal deaktivieren.

    Ich wollte damit niemand beleidigen. Das Wort Rentner steht bei uns für viel Reisen und niemals Zeit.


    Nachtrag: Ich persönlich brauche auch keine Sprachnachrichten, aber das ist Geschmackssache.


    greetz dipsy

  • Ich denke , soweit muss man nicht gerade gehen.

    Das wären ja unter Umständen zig oder hundert verschieden Einstellungen die man da vornehmen müsste.

    Wenn zb. mir jemand wegen Kontaktaufnahme ein paar Zeilen schreibt, dann ist das im allgemeinen ganz in Ordnung.

    Sollte es mir hier oder da nicht Recht sein, kann ich es dem Kontakt ja mitteilen.

    Leider habe ich für größeren Aufwand keine Sekretärin..... 8o

    Also ich ziehe Textnachrichten den Sprachnachrichten eindeutig vor. Das sage ich meinen Kontakten auch immer wieder. (Genauso wie ich ihnen immer wieder sage, die Konfiguration so umzustellen, dass sie nicht immer nach jedem Satz eine eigene Nachricht senden, sondern stattdessen ein "Return" in die Nachricht einfügen.) Aber den meisten ist das egal. Auch gibt es ein paar Kandidaten, die immer gleich einen Videocall machen wollen, was ich auch nicht mag.


    Warum ist es eigentlich so "ungwöhnlich" selbst entscheiden zu wollen, wie man kontaktiert werden möchte? Wenn ich per FAX erreichbar sein will veröffentliche ich die Nummer. Wenn ich per E-Mail erreichbar sein will veröffentliche ich diese. Wenn ich per Handy erreichbar sein will, veröffentliche ich die Handy-Nummer. Festnetz ebenso. Usw.


    Ich fände es nur konsequent auch in einem Messenger einstellen zu können, über welche Optionen ich erreichbar sein will bzw. welche Nachrichtentypen ich _empfangen_ will. Wenn so eine Konfiguration pro Kontakt zu aufwändig wäre, dann evtl. global für alle Kontakte? Wäre immer noch besser als keine Option.

  • Ich fände es gut (analog zur schon existierenden Möglichkeit als Empfänger Telefonie oder Videotelefonie abschalten) den Empfang von Sprachnachrichten abschalten zu können.

    Idealerweise könnte der Sender diese dann an mich gar nicht erst absenden (kein Aufnahme Symbol) oder bekommt einen Fehler.
    IMHO hat das hat auch Nichts mit "remote abschalten" zu tun, denn der Sender könnte ja an alle anderen Empfänger, die es wünschen, Sprachnachrichten senden.

  • Sehe ich auch so. Wenn ich keine Sprachnachrichten empfangen möchte, dann sollte ich das auch einstellen können.

    Das interessante ist ja: Wenn ich mir die Dokumentation von Threema-Gateway ansehe, dann scheint es ja bereits jetzt schon so zu sein, dass es zu jeder Threema-ID eine Liste von "capabilities" gibt, also Dateitypen, die die jeweilige ID empfangen kann. Es bedarf also (offenbar) nur einer Erweiterung der grafischen Oberfläche, um das entsprechende Flag zu entfernen.

  • Das ist ein Trugschluss. Die Feature Mask ist nicht dafür gedacht, Features zu aktivieren/deaktivieren, sondern die unterstützten Features der App wiederzuspiegeln. Das ist ein signifikanter konzeptioneller Unterschied. Beispiel: Wenn ich weiss, dass du Video-Calls letztes Mal konntest, dann frage ich beim nächsten Mal nicht nochmal. Das "Fragen" kostet nämlich Zeit.


    Aber mal unabhängig davon, bin ich kein Fan von eurer Idee. Wenn ich Umfragen nervig finde, dann kann ich das der Person sagen. Wenn die Person das dann nicht schnallt, ist das ein eben ein Konflikt, aber ob ich den jetzt technisch unterbinde oder nicht macht es nicht weniger zu einem Konflikt.