Verbesserte Foto-Hand­ha­bung in Threema für iOS

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Seit ca. Mitte November kommen Fotos von einem IPhone (iOS), die kurz nacheinander (am selben Tag) an mein Samsung A9 (Android) geschickt werden, mit den gleichen Foto-Datei-Nrn. - und das mögen Computer überhaupt nicht !

    Ich kann sie dann nur einzeln abspeichern, umbenennen und dann dito mit an anderen Fotos. Im Gegensatz zu vorher sind die Dateinamen kürzer wie z.B. "image-202019-123456.jpeg" gegenüber vorher: z.B."threema-20201031-123456-zghftio9h6c43b.jpg" (fiktive Zahlen/Buchstaben) und haben eine andere JPG-Endung.

    Da ich viele Fotos von unseren kleinen Enkeln bekomme, ist die Abspeicherung und damit Sicherung eine Zumutung.

    Bei den ersten Malen waren es zufällig nur jeweils 2 Fotos, danach 3 Fotos, die alle die gleiche Datei-Nr. hatten und heute wurden testweise extra 4 Fotos hintereinander geschickt und alle hatten die gleiche Nr.

    Weiß jemand Rat oder muss ich mich doch an den Support wenden?

    Die iOS Version ist 14.2 / die Threema-Version 4.6.3 (von Versender).

  • Falls das Problem mit dieser Lösung nicht behoben wird, aktivieren Sie bitte das Debug Log auf Ihrem Handy.


    Navigieren Sie dazu bitte in Threema zu «Einstellungen > Über Threema > Fehlerbehebung», und aktivieren Sie «In Datei loggen».


    Sobald das Problem erneut aufgetreten ist, navigieren Sie bitte wieder zu «Einstellungen > Über Threema > Fehlerbehebung»; tippen Sie dort auf «Logdatei versenden», und geben Sie bitte den Zeitpunkt, zu welchem Sie die Fotos gespeichert haben und diesen Thread an.


    Die Logdatei enthält keine unverschlüsselten bzw. für uns lesbaren Nachrichteninhalte.