Threema-Update funktioniert nicht ...

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo,

    Threema schickt mir seit einigen Tagen eine Nachricht, dass ich meine App aktualisieren soll/muss.

    Nun habe ich das versucht, ich kriege im App-Store aber keinen "Installieren" oder "Update"-Button.


    Ich habe derzeit 3.62 Build 2000472 Google Play und Android 4.4.2.


    Bin mir eigentlich sehr sicher, dass ich Threema über den Google Play Store bezogen habe. Dort finde ich über den PC im Bestellverlauf auch Threema, allerdings mit dem Hinweis "Abgebrochen". Kann mich aber nicht daran erinnern, dass es bei der Installation damals ein Problem gab ... - Ich habe versucht, den Cache und die Daten der Apps "Download" und "Play Store" zu löschen. Aber auch nach dem empfohlenen Neustart des Handys gab's keine Änderung ...


    Was mache ich falsch bzw. wie muss ich nun weiter vorgehen???


    HERZLICHEN DANK FÜR JEDE HILFE!!!

  • Hallo mibe,

    hast du eventuell noch einen zweiten Google Play Account, über den die App Threema einmal gekauft wurde? Ggf. auch von einer dir bekannten Person, dessen Konto auf deinem Handy ist/war (auch von früheren Geräten)?


    Wenn ein Kauf einer App im Google Play Store abgebrochen wird, wird die App automatisch deinstalliert. Die App ist somit nicht aufgrund des einen abgebrochenen Kaufvorgangs auf deinem Handy.

  • Hallo jnL!

    Danke für die Nachricht!

    Nein, ich habe nur ein Google-Konto. Da ist ja auch meine Google-Mail-Adresse zu sehen (sowohl im Handy als auch auf dem PC dieselbe Adresse; hab auch nur eine Google-Adresse ...). Ist auch mein erstes Google-Smartphone.

    Ja, das mit dem "abgebrochenen" Kauf würde ich auch so interpretieren. Aber ich habe Threema erst seit ca. knappen Jahr. Und ich kann mich überhaupt nicht daran erinnern, dass es bei der Installation ein Problem / einen Abbruch oder so gab. Hab auch noch nie von woanders eine App gekauft als aus dem Play-Store. Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das tatsächlich so war. Threema funktioniert jedoch seit der erst- und einmaligen Installation einwandfrei!

    :-/ Was nu???

  • Hallo threemat und jnL!

    Ja, natürlich! Das Daten-Backup ist bereits gemacht! Aber hättest Du einen Vorschlag, was ich nun danach machen kann/sollte?

    Ein "Drüber-Installieren" geht ja glaube ich nicht oder?

    Beinhaltet das Daten-Backup auch die ganzen Einstellungen wie Lizenzkey, App-Einstellungen usw.?

    Dann könnte ich das System ja evtl. komplett deinstallieren und anschließend neu installieren und das Backup wieder einspielen?

    Oder müsste ich dann alle Einstellungen und die ganze Installationsroutine wieder neu durchlaufen? (Um die Kaufkosten geht es mir natürlich nicht wirklich!)

    Oder gibt es eine andere/bessere Variante?

    Herzlichen Dank für die Hilfe!!! :-)

  • Das Daten Backup beinhaltet keine Einstellungen der App. Den Lizenzcode beinhaltet es auch nicht, aber da du die App über Google Play Store gekauft hast, benötigst du auch keinen. Den brauchst du nur bei der Version aus dem Threema Shop.


    Was alles im Daten Backup genau enthalten ist kannst du in den FAQ nachlesen.


    Prüfe das Backup mit einem anderen Programm auf Korrektheit (z. B. "rar" aus dem Play Store oder "7-Zip" am Windows Rechner) und lösche anschließend die Threema App vom Handy (es gibt auch Apps mit denen du dir die Threema App zuvor sichern kannst, falls du sie anschließend nicht aus dem Store installieren kannst. Besser wäre es die App dann aber zu kaufen und die aktuelle Version zu installieren). Du solltest nun die aktuelle Version aus dem Play Store herunterladen und dein Backup wieder einspielen können.


    Natürlich durchläufst du dann die Einrichtung der App erneut, spielst aber dein Daten Backup ein und bekommst ein paar Sachen vorausgefüllt und behältst deine ID und Kontakte, Gruppen,... Wie gesagt, das steht alles in den FAQ ;)

  • Beinhaltet das Daten-Backup auch die ganzen Einstellungen wie Lizenzkey, App-Einstellungen usw.?

    Dann könnte ich das System ja evtl. komplett deinstallieren und anschließend neu installieren und das Backup wieder einspielen?

    Lizenzkey gibt es bei Google Play nicht. Dort werden die Lizenzen von Google verwaltet.

    Die App-Einstellungen sind nicht im Daten-Backup aber sonst alles andere wie Kontaktlisten, Gruppen, Chats, Medien (falls aktiviert) etc.


    Am besten App deinstallieren und neu von Google Play installieren und Daten-Backup wieder einspielen.


    Falls es Probleme bei der Installation aus Google Play gibt, den Google Play-Support kontaktieren.

  • Noch ein nachgeschobener Hinweis: Du hattest Threema ja bis dato in sehr alter Version vorliegen. Ich empfehle, Threema künftig regelmäßiger zu aktualisieren, und davor jeweils auch ein Vollbackup der ID und der Chats zu erstellen (Einstellungen -> "Backups", "Daten-Backup", (Sicherungspfad passend definieren, sodass eine anschließende externe Speicherung abseits des Smartphones, z.B. auf dem Laptop/PC möglich ist), "Daten-Backup erstellen", (ggf. noch die Akku-Leistungsoptimierung deaktivieren, falls von Threema eingeblendet), (ggf. Ladegerät-Hinweis bestätigen), 2x ein Passwort für das Backup eintragen (merken, nicht vergessen!), Haken setzen bei "Grosse Medien", mit "OK" bestätigen, nochmals "OK" zum Abschluss).

  • Hallo LtCdr Data!

    DANKE auch nochmal für den Hinweis!

    Ja, macht sicher Sinn! Ach ich fänd's aber auch ganz gut, wenn sich die Apps selbstständig updaten würden - oder das sie zumindest (wie in Windows) aktiv nach einem Update fragen. Aber das geht ja glaube ich in Android nicht oder? (jetzt oute ich mich hier als DAU!) ;-)

    Herzlichen Dank nochmals für die Hilfe! :-)

  • Unter Android mit dem Google Play Store werden standardmäßig all deine darüber installierten Apps aktualisiert oder du wirst zumindest darüber informiert.


    In deinem Fall ist jedoch die Verknüpfung zwischen Threema und deinem Google Play Store verloren gegangen. Das passiert beispielsweise bei einem Wechsel des Handys und dem Übertrag von Apps und Daten durch Drittanbieter (Apps, Handyhersteller,...). Besser ist es immer, die Apps händisch aus dem Play Store zu installieren und ggf Backups einzuspielen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden