Diese App wird nicht mehr mit Dir geteilt.

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo, seit circa einem Jahr bekomme ich zunächst auf dem iPhone 6, jetzt auf dem iPhone 8 mit dem aktuellen Bera unverändert alle paar Wochen die Meldung: „diese App wird nicht mehr mit ihnen geteilt „. Ich muss dann immer die App deinstallieren und neu installieren. Wenn ich einfach auf den App Store klicke passiert nichts, das Gsnze X(geht wieder zu. Dies ist jetzt seit zwei Betriebssystem und bei zwei verschiedenen Handys alle paar Wochen immer genau das gleiche und ließ sich bis jetzt nicht lösen. Alle Daten sind dann bei der Neuinstallation weg. Gibt es hier für eine Lösung?

  • Simon G.

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo, seit circa einem Jahr bekomme ich zunächst auf dem iPhone 6, jetzt auf dem iPhone 8 mit dem aktuellen Bera unverändert alle paar Wochen die Meldung: „diese App wird nicht mehr mit ihnen geteilt „. Ich muss dann immer die App deinstallieren und neu installieren. Wenn ich einfach auf den App Store klicke passiert nichts, das Gsnze X(geht wieder zu. Dies ist jetzt seit zwei Betriebssystem und bei zwei verschiedenen Handys alle paar Wochen immer genau das gleiche und ließ sich bis jetzt nicht lösen. Alle Daten sind dann bei der Neuinstallation weg. Gibt es hier für eine Lösung?

    Diese Meldung: „diese App wird nicht mehr mit ihnen geteilt „ sagt eigentlich alles aus.
    Die App wurde über die Familienfreigabe geteilt - die Freigabe dann wieder zurückgezogen.

    Somit kann Threema nichts dafür; wenn der Inhaber die Familienfreigabe nicht wieder herstellt,
    wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als die App separat noch einmal zu erwerben.

  • Diese Meldung: „diese App wird nicht mehr mit ihnen geteilt „ sagt eigentlich alles aus.
    Die App wurde über die Familienfreigabe geteilt - die Freigabe dann wieder zurückgezogen.

    Somit kann Threema nichts dafür; wenn der Inhaber die Familienfreigabe nicht wieder herstellt,
    wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als die App separat noch einmal zu erwerben.

    Der Kommentar ist leider wenig hilfreich. Dass die Familienfreigabe nur funktionieren kann, wenn man auch Teil der Familie ist, wird wohl jedem klar sein. Das Problem scheint auch bei dem neuen iPadOS gelegentlich aufzutreten. In unserem Fall wurde es vermutlich ausgelöst durch ein Neueinrichten der Familienfreigabe, die dann in der Folge bei zwei Programmen eines Familienmitglieds zu besagten Problemen geführt hat. Eine Lösung habe ich noch nicht.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden