iOS 13: Apple krempelt VoIP-Einbindung wegen Datenschutzbedenken um

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Apps wie Messenger oder WhatsApp müssen umgeschrieben werden, damit sie weniger im Hintergrund laufen. Das hat Performance- und Privatsphärengründe.


    Mehr: https://www.heise.de/mac-and-i…zbedenken-um-4489790.html


    ---------------------

    Hierzu eine Frage an dbrgn und lgrahl :


    Threema-Anrufe wurden doch auch deshalb vorzeitig eingeführt, weil es für Threema Web notwendig war, um im Hintergrund ausgeführt zu werden. Inwiefern hat diese Änderung von Apple nun Auswirkungen?

  • Wie wir von Huawei und co. wissen, sorgen diese Maßnahmen regelmäßig für Unzufriedenheit und führen eher dazu, dass noch mehr Energie verbraten wird, da die App-Entwickler aggressivere Workarounds fahren müssen. Es gibt nun mal einfach gute und sinnvolle Use Cases für Hintergrundaktivität. Ich bin sehr besorgt darüber, dass dies immer weiter eingeschränkt wird. Letztlich führt es zu einem Monopol (dem Push-Service des jeweiligen Anbieters), bei dem innovative Ideen mit Hintergrundaktivität im Keim erstickt werden. Für mich als Netzwerkprogrammierungsenthusiast ist das ganz besonders deprimierend und ich wünsche mir eine rasche Gegenbewegung. Ein Großteil meiner Ideen/Experimente der letzten Jahre sehe ich auf Android in Gefahr und sind auf iOS teilweise bereits gar nicht möglich.

  • ...na das ist ja mal eine schöne Bescherung... 🤮

    Sogar Moxie Marlinspike (Erfinder des Signal-Protokolls) sieht in diesem Plan Apples ein potentiell gravierendes Problem, wenn er tatsächlich so wie befürchtet umgesetzt wird... [Link]


    Hoffentlich wird bei Threema, Signal etc. ein Weg gefunden, damit umzugehen...


    Andy

  • Zitat - Link
    "

    Prior to iOS 10, the only way to display notifications for end-to-end encrypted chat
    without giving Apple a plaintext copy of everything in the notification was to abuse the VoIP feature..."

    "Mit anderen Worten:

    Apple möge gefälligst Plattformänderungen aus Optimierungs- und Datenschutzgründen unterlassen,
    damit sein über 4 Jahre alter Code weiterläuft.

    Und zwar mit Schnittstellen, die wissentlich entgegen ihrer Beschreibung verwendet werden."


    Zitat - Link

    "Im schlimmsten Fall könnte WhatsApp eine Nachricht nicht mehr in der Notification anzeigen.
    Da stünde dann nur "Nachricht von xyz" und nicht mehr ein Anriss der eigentlichen Nachricht.


    Wo also ist das Problem, wenn in der Notification eben nur dies angezeigt wird?

    iPhone 7Plus, iOS 13.2.3 - Threema 4.3.2 (2467)


    Lumia 950 - WP10 (10.0.15254.597) - Threema 3.0.0.2

  • Wo also ist das Problem, wenn in der Notification eben nur dies angezeigt wird?

    Das Problem besteht darin, dass diese Aussage leider nur die halbe Wahrheit ist.


    Das echte Problem besteht darin, dass Threema & Co nicht mehr auf sog. stille Benachrichtigungen reagieren können, die zum Steuern des Messengers nötig sind, aber den Nutzer nicht "nerven" sollen (z.B. Tipp-Indikator, stumme Chats, Änderungen von Gruppen-Mitglieder, Aufwecken der App durch WebClient, uvm.). Der Nutzer würde irre werden, wenn jede dieser Steuer-Benachrichtigungen als eigene Benachrichtigung signalisiert würde...


    Hintergrund ist die dezentrale Architektur von Threema. Der Threema-Server kann nicht unterscheiden, um welche Art Mitteilung es sich jeweils handelt—das kann nämlich nur die App, und auch das erst nach Entschlüsselung. Eine serverseitige Entscheidung über die Zustellung der Benachrichtigung wie bei WA&Co ist also nicht möglich.


    Fazit: ohne Verarbeitungsmöglichkeit von stillen Benachrichtigungen ist eine sinnvolle Steuerung der App nicht mehr möglich und würde—nicht unberechtigt—für ziemlichen Frust der Nutzer sorgen...

    Die Bedenken gegenüber Apples Plänen sind also sehr berechtigt!


    So weit jedenfalls mein Verständnis. Bitte korrigieren, falls nötig 😀


    Andy


  • Wenn Apple das so ersatzlos streichen würde, würden sie sich effektiv vom europäischen Markt ausschliessen. WhatsApp und Threema Web funktionieren nur dank diesem Workaround.

    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass Apple noch viele iPhones verkaufen würde, wenn iPhones kein WhatsApp Web können würden.

    Jeder Tag könnte Threema Web für iOS Tag sein.


    Jeder Tag ist Threema Web für iOS Tag.


    Nur mit Threema Safe schläft man ruhig.

  • WhatsApp und FB wollen ja anscheinend entsprechende Änderungen vornehmen, wie im anfangs verlinkten Heise-Artikel erwähnt, in funktionsfähig zu bleiben. Und für beide ist es aufgrund der serverzentrierten Verwaltung kein so fundamentales Problem, nur die nicht-stillen Benachrichtigungen durchzulassen...


    Die Mainstream-Apps WhatsApp, Facebook dürften meines Verständnisses also weit weniger gravierend betroffen sein—und verfügen noch dazu über deutlich mehr Entwickler-RessourMal als Threema/Signal & Co, um diesen "Brain-Fart" Apples mal eben umzusetzen...

  • Doch WhatsApp Web funktioniert grundsätzlich ähnlich wie Threema Web. Alle Nachrichten gehen immer via Handy bevor Sie zum Kontakt versendet werden.


    Falls iOS eine andere Lösung anbietet dann kann Threema diese auch nutzen und zaubern können die bei WhatsApp auch nicht.

    Jeder Tag könnte Threema Web für iOS Tag sein.


    Jeder Tag ist Threema Web für iOS Tag.


    Nur mit Threema Safe schläft man ruhig.

  • Stimmt, das hatte ich völlig vergessen. Zum Glück steht für mich ein Smartphone kauf erst in zwei Jahren wieder an, bis da wird sich die Situation geklärt haben.

    Jeder Tag könnte Threema Web für iOS Tag sein.


    Jeder Tag ist Threema Web für iOS Tag.


    Nur mit Threema Safe schläft man ruhig.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden