Meine Geduld ist bald am Ende

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Ich nutze Threema schon seit einigen Jahren. Die Themen sind schon lange bekannt und es tut sich de facto wenig. Im Gegensatz zu anderen 'Software-Schmieden'...


    Du bist nicht der einzige, der Threema schon einige Jahre nutzt. Ich nutze es seit 2013 und kenne die fehlenden Benachrichtigungen. Sie ließen sich IMMER durch Konfiguration der Energie-Optionen des Android-Systems oder Erneuerung des Push-Tokens beheben. Das Problem betraf IMMER auch andere Apps, die Push-Nachrichten unterstützen.


    Nach Rückspielen eines Backups muss das Push-Token erneuert werden, insbesondere bei Umzug des Accounts auf ein anderes Gerät oder ein Gerät, dem eine neue ROM (kein Update) aufgespielt wurde.



    Du ignorierst jeglichen Lösungsansatz und hast offenbar auch die angeforderten Logs nicht an Threema geschickt. Stattdessen schiebst Du Threema eine Schuld zu. So wirst Du keine Lösung bekommen. Sollte eines Tages das gleiche Problem bei WhatsApp auftreten, wirst Du von denen weit weniger individuellen Support bekommen, sondern mit Links zu den FAQs abgespeist.

  • Ich habe vor kurzem auch ein neues Samsung Galaxy S9 bekommen und da ich hier fleissig mit lese, hatte auch schon solche Befürchtungen bezüglich der Benachrichtigungen.
    Nachdem ich aber alle bekannten Schritte, wie Threema aus den Energiesparoptimierungen raus zu nehmen und den Push-Token zurück gesetzt habe, hat alles wunderbar und reibungslos funktionert. Sowohl mit Threema, als auch mit Threema Work. Ich war da wirklich sehr angenehm überrascht! :)


  • Schön, dann gib doch einfach mal was weiter, was die Nutzer hier so bedrückt, wie wäre es damit? Ist halt die Frage wo du denn überhaupt bei Threema arbeitest...


    Hast du nun endlich mal ein Log an den Support geschickt, wie von verschiedener Seite hier empfohlen?
    Oder willst du dir gar nicht helfen lassen?


    Je länger je mehr habe ich den Eindruck, dass du nur ein Troll bist, der hier etwas schlechte Stimmung verbreiten möchte. Vielleicht irre ich mich auch. Aber da man Trolle nicht füttern sollte, werde ich meine Hilfsversuche in diesem Thread nun einstellen.

  • Möglich. Auf meinem Xperia XA1 hat bspw. Threema Web noch nie funktioniert. Angeblich eine bekannte 'Macke' im Zusammenhang mit diesem speziellen Gerät. [...]


    Wie du sehen kannst, ist das tatsächlich so: https://threema-forum.de/threa…-post-45076.html#pid45076
    Und wie @"dbrgn" schon schrieb: Je mehr Nutzer sich melden, desto wahrscheinlicher passiert was bei Sony.



    Er wird nicht der facility-manager sein...


    Kann er aber gerne glauben, wenn es ihn glücklich macht. :)

  • Ich will hier nun nichts mehr ankurbeln. Da ich aber den Thread grade vollständig gelesen habe, möchte ich doch anmerken, dass ich heute den heroischen Versuch gestartet habe, meine Familie zu animieren, mal Wire auszuprobieren. Ich fühle mich momentan noch weitestgehend in den Boden gestampft, da man mir klar gemacht hat, dass Threema doch auf 2x iPhone 8, 1x Samsung S8 und 1x Blackberry DTEK50 einwandfrei funktioniert, sowohl 1:1, als auch in der Gruppe!


    Außerdem noch die Info, dass Wire auf dem DTEK50 nur pusht, wenn die App im Hintergrund geöffnet bleibt. Keine Ahnung warum. Alle Einstellungen wurden so gesetzt wie bei Threema auch. Und insofern wird Threema unser Familienmessenger bleiben! Die Familienstimmung ist gerettet! :D