Threema-Installation löscht Android-Adressbuch

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Betriebssystem: Android (7.1.2)
    Threema Version: 3.62 (Gekauft über: Threema Onlinestore)


    Problembeschreibung:
    Hallo,


    gerade habe ich Threema zum ersten Mal installiert. Nachdem ich der App die Erlaubnis erteilt habe, auf mein Adressbuch zuzugreifen, sind die allermeisten Kontakte aus meinem Android-Adressbuch verschwunden. Übrig waren nur noch Kontakte einer anderen Messenger-App und diejenigen, die ich in den letzten Wochen hinzugefügt habe.


    Eine App, die mir das Adressbuch löscht, würde ich als Virus bezeichnen. Daher würde ich mich sehr darüber freuen, eine vernünftige Erklärung dafür zu bekommen. Insgesamt sind über 100 Kontakte verschwunden.


    Hintergrundinfo: Ich verwende Android ohne Google Services.


    Vielen Dank für jede Hilfe,


    Tobias



    [hr]
    Erstellt über das Supportanfrage-Formular.

  • Hallo Tobias,


    ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Installation von Threema deine Kontakte löscht. Kann es eventuell daran liegen, dass du die Kontakte synchronisierst (in Threema) und dein Adressbuch so eingestellt ist, dass es deine Threema Kontakte nicht anzeigen soll?


    Ansonsten wären weitere Informationen zu deinem Gerät hilfreich ;)


  • Eine App, die mir das Adressbuch löscht, würde ich als Virus bezeichnen. Daher würde ich mich sehr darüber freuen, eine vernünftige Erklärung dafür zu bekommen. Insgesamt sind über 100 Kontakte verschwunden.


    Hintergrundinfo: Ich verwende Android ohne Google Services.


    Threema selbst löscht oder verändert keine bestehenden Kontakte, sondern fügt (bei eingeschalteter Kontakt-Synchronisation) die eigenen Kontakte hinzu und verknüpft diese mit den bestehenden Kontakten. Das Adressbuch hat dafür eine "Zusammenführen"-Funktion, mit der zwei Kontakte logisch zu einem Kontakt zusammengeführt werden, aber trotzdem unabhängig bleiben.


    Du hast nicht geschrieben, womit du dein Adressbuch synchronisierst, aber man kann davon ausgehen, dass eine andere App mit den zusammengeführten Kontakten nicht klar kommt - bei Threema ist besonders, dass die erstellten Kontakte nur aus der Threema-ID und ggf. dem Namen bestehen. Deine Synchronisations-App (oder eine andere App, die auf das Adressbuch schreibend zugreift) scheint damit nicht klar zu kommen, vermutlich weil die Threema-Kontakte weder Handynummer noch E-Mail-Adresse haben.

  • Danke für die Antworten.




    Kann es eventuell daran liegen, dass du die Kontakte synchronisierst (in Threema) und dein Adressbuch so eingestellt ist, dass es deine Threema Kontakte nicht anzeigen soll?


    Ja, ich habe die Kontakte synchronisiert. Aber: die Threema-Kontakte werden angezeigt.




    Ansonsten wären weitere Informationen zu deinem Gerät hilfreich


    Fairphone 2 mit der Android-Version Fairphone OS (Android 7.1.2)




    Du hast nicht geschrieben, womit du dein Adressbuch synchronisierst, aber man kann davon ausgehen, dass eine andere App mit den zusammengeführten Kontakten nicht klar kommt - bei Threema ist besonders, dass die erstellten Kontakte nur aus der Threema-ID und ggf. dem Namen bestehen. Deine Synchronisations-App (oder eine andere App, die auf das Adressbuch schreibend zugreift) scheint damit nicht klar zu kommen, vermutlich weil die Threema-Kontakte weder Handynummer noch E-Mail-Adresse haben.


    Von > 150 Kontakten war die Mehrzahl "lokal". Ca 10-20 gehörten zu einer anderen App und Threema hatte ganze 5 Kontakte. Verschwunden sind ausschließlich lokale Kontakte, aber nicht alle. Insbesondere sind diejenigen verschwunden, die ich beim Einrichten des Handys aus einer Datei importiert habe. Nicht verschwunden sind diejenigen, die ich in den letzten Wochen dazugefügt hatte. Genauer kann ich es nicht sagen bei der Menge an Kontakten.
    --> Für mich klingt das so, als ob deine Vermutung nicht zutrifft. Wenn dann sollte Threema doch höchstens Probleme bei den Kontakten haben, die "doppelt" vorliegen, d.h. die schon im Adressbuch waren und trotzdem Threema-Kontakte sind, oder? Warum sind also nicht-Threema-Kontakte betroffen?




    Hast du in der Kontakte-App eventuell das lokake Telefonbuch ausgeblendet?


    Die Erklärung klingt halbwegs vernünftig. Kann aber auch nicht sein. Zum einen gibt es in der Kontakte App (Version 1.4.22) keine Möglichkeit, lokale Kontakte ein- oder auszublenden (ich bin alle Menüeinträge durchgegangen). Zum anderen sind ja nicht alle lokalen Kontakte verschwunden, sondern eben nur die meisten.

  • Tja ich kann das bestätigen. Genau der selbe Fall.
    Auch Fairphone FP2 mit Android 7 (ohne Goggle).
    Threema installiert (mit Synchronisation) und danach waren statt 400 Kontakte ca. noch 35 da.
    Konnte da kein System entdecke, welche warum "überlebt" haben.


    Hatte noch ein Backup vom Telefonbuch vom November. Jetzt ist soweit so gut.
    Scheint also am FP2 oder Android ohne Google-Account zu liegen.
    Aber nicht schön .....