Threema - Anrufe

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Betriebssystem: Android (8.0.0)
    Threema Version: 3.61 (Gekauft über: Google Play)


    Problembeschreibung:
    Anrufe immer über Server


    Obwohl ich Threema schon länger benutze, habe ich noch nicht herausgefunden, welche Einstellung hier die beste ist.
    Wo sind die Vor und Nachteile ?


    Die Beschreibung ist mir zu technisch!


    Was ist ein verifizierter Kontakt?


    Wenn Haken aktiviert, was gilt dann?


    Vielen Dank.



    [hr]
    Erstellt über das Supportanfrage-Formular.

  • Das brauchst Du nur dann aktivieren, wenn Du die IP-Adressen, zwischen denen telefoniert wird, besonders schützen möchtest.


    Denn wenn die Verbindung nicht über den Server geht, sondern direkt von deiner IP-Adresse an die IP-Adresse deines Partners (also Option deaktiviert), dann kann ein Außenstehender sehen, zwischen welchen IPs eine Verbindung besteht und daraus u.U. rückschließen, wer mit wem telefoniert.


    Ob Du diese Art von Schutz benötigst und Einbußen bei der Geschäftsqualität dafür hinnimmst musst Du allerdings selbst entscheiden...



    Andy


  • Denn wenn die Verbindung nicht über den Server geht, sondern direkt von deiner IP-Adresse an die IP-Adresse deines Partners (also Option deaktiviert), dann kann ein Außenstehender sehen, zwischen welchen IPs eine Verbindung besteht und daraus u.U. rückschließen, wer mit wem telefoniert.


    Das ist eher zum Verstecken der eigenen IP gegenüber des Gesprächspartners gedacht. Du könntest mich z.B. anrufen, da meine ID öffentlich ist und wenn ich abnehme würdest du ohne diese Option meine IP kennen.