Bilder kommen nicht an (weißes Briefsymbol)

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Ich habe gerade einen seltsamen Fall. Bei einem Kontakt kommen die Bilder, die ich ihm geschickt habe, nicht an (weißes Briefsymbol). Andersrum geht es aber ohne Probleme und auch das Schreiben funktioniert ganz normal. Kennt jemand das Problem? Meine Threema-Version ist aus dem PlayStore und aktuell. Meinem Kontakt habe ich die Lizenz aus dem Shop geschenkt und dürfte hoffentlich auch die aktuellste Version haben. Da wir bald wieder zusammenarbeiten werden, kann ich mir sein Handy vielleicht genauer ansehen.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. -Albert Einstein

  • Wenn ich bei mir auf klein ändere passiert nichts. Betrifft aber auch nur bei einem Kontakt. Ich glaube, die Größenangaben betrifft nur das Senden und nicht der Empfang. Wenn ich sein Handy in der Hand habe, kann ich seine Einstellungen checken.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. -Albert Einstein

  • Bei einem hellen Briefsymbol ist das Bild bei Dir nicht raus, weil keine stabile Verbindung zum Server hergestellt werden konnte. Nach einigen Versuchen wird der helle Briefumschlag zu einem roten Dreieck wechseln.


    Versuch mal, das Bild von einem anderen Netz (z.B. einem öffentlichen WLAN) aus zu versenden.

  • Gerade getestet, WLAN oder Mobil spielt bei mir leider keine Rolle. Ich glaube, das mit der grauen und weiße Farbe des Briefsymbols hat Threema nicht gut gelöst. In der Nachrichtenspalte ist das Briefzeichen grau und im Chatverlauf wegen der grauen Umrandung weiß. Ein rotes Ausrufezeichen für eine fehlgeschlagene Sendung habe ich nicht bekommen. Anscheinend ist das Bild bereits im Server angekommen, kommt aber nicht durch.



    moho Mü: Was hast du da verändert? Die Größe und wenn ja, welche war vorher und was ist jetzt bei dir eingestellt?


    Message-Log:


    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. -Albert Einstein


  • Gerade getestet, WLAN oder Mobil spielt bei mir leider keine Rolle. Ich glaube, das mit der grauen und weiße Farbe des Briefsymbols hat Threema nicht gut gelöst. In der Nachrichtenspalte ist das Briefzeichen grau und im Chatverlauf wegen der grauen Umrandung weiß. Ein rotes Ausrufezeichen für eine fehlgeschlagene Sendung habe ich nicht bekommen. Anscheinend ist das Bild bereits im Server angekommen, kommt aber nicht durch.


    Dann ging das Bild definitiv raus bei Dir.


    Bist Du sicher, dass Dich der Empfänger nicht versehentlich blockiert hat oder so?
    Kommen Textnachrichten beim Empfängern an?
    Wenn Du das Bild an ECHOECHO sendest, kommt's zurück?

  • Ja, weil wir dazwischen und währenddessen ganz normal weiterschreiben können. Ich kann seine Bilder empfangen aber er meine nicht. Mit anderen Kontakten habe ich das Problem nicht.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. -Albert Einstein


  • Ja, weil wir dazwischen und währenddessen ganz normal weiterschreiben können. Ich kann seine Bilder empfangen aber er meine nicht. Mit anderen Kontakten habe ich das Problem nicht.


    Dann liegt's am Empfänger - vermutlich einer schlecht konfigurierten
    Firewall, die gewisse Ports blockiert.


    Wenn der Empfänger ein Bild an ECHOECHO sendet, kommt es zurück?

  • Wieso SD karte?
    1.Unter den Threema Einstellungen ANDROID gibts Auswahl
    Medien
    Medien in Galerie speichern: Medien beim Empfang automatisch und unverschlüsselt in der Galerie abspeichern
    Haken rein / Haken raus


    Wenn der Haken NICHT ist, dann müssten die Bilder doch im internen Speicher (in Threema Ordner) abgelegt werden, oder?


    Wenn der Haken gesetzt ist, dann doch auch nicht automatisch auf der SD karte, sondern in das was in den Bilderalben hinterlegt ist: speichern auf SD karte od interner Speicher



    2. Interessante Überlegung, wenn der interne Speicher voll ist, gehen dann geschickte Bilder etwaige Nachrichten überhaupt ein?


  • Ja, weil wir dazwischen und währenddessen ganz normal weiterschreiben können. Ich kann seine Bilder empfangen aber er meine nicht. Mit anderen Kontakten habe ich das Problem nicht.


    • Cache für Threema unter Einstellungen/Apps(Anwendungsmanager) schon mal gelöscht?
    • Push-Token schon mal zurückgeesetzt?
    • Ausschlussliste ist leer?
    • Blockierte Kontakte auch?
    • in den Threema-Einstellungen "Kontaktverbindung überprüfen" schon mal angeklickt?
    • --- alle Punkte auch beim Gegenüber mal ausführen (lassen)

    :huh:


  • Wieso SD karte?


    Es gibt die Datenpatition (da werden die Apps gespeichert, und da speichert Threema auch die eigentlichen Chats).


    Dann gibt es den Telefonspeicher (das was Android als SD Karte bezeichnet, da speichert Threema die empfangenen Medien im privaten Threema Verzeichnis (nicht das Threema Verzeichnis was wir kennen und wo auch die Backups drin liegen).
    Oft ist das (der Telefonspeicher) auch nur ein Verzeichnis in der Datenpatition und teilt sich somit den verfügbaren Platz mit der Datenpatition.


    Dann gibt es die externe SD Karte (also die reale SD Karte), damit machen Apps erstmal nix. Auf machen Handys wird die externe SD auch automatisch zur internen SD Karte wenn man sie steckt (dann landet das Threema Verzeichnis dort drauf).



    Du siehst, unter Android ist das nicht so einfach ;-)
    Also: Ist dort wo das Threema Verzeichnis ist noch Platz?



    Und die Medien entschlüsseln in Galerie... legt die Medien einfach nur unverschlüsselt ins Threema Verzeichnis.


    cu


  • [*]


    Diese Tipps sind leider in diesem Fall nicht hilfreich.
    - Push-Token kanns nicht sein, spätestens wenn der Empfänger Threema öffnet, müsste die Nachricht reinkommen.
    - Ausschlussliste hat nur mit der Kontaktsynchro zu tun, nix mit dem Empfang von Nachrichten
    - Kontaktverbindungen ditto.
    - Blockiert ist er auch nicht, da Textnachrichten ja ankommen


    Wenn eine Bildnachricht reinkommt und der Speicherplatz knapp ist, gibt es eine Warnung von Threema.


    Es gibt eigentlich nur eine Erklärung: Beim Empfänger funktioniert zwar die Verbindung zum Threema-Chatserver,
    aber nicht diejenige zum Medienserver. Am besten wäre es, wenn der Empfänger das Message-Log einschalten würde.
    Dort würde man mehr sehen.


  • [*]
    Diese Tipps sind leider in diesem Fall nicht hilfreich.


    [××] ich darf zur Unterstützung zunächst mal ein paar Sachen ausschließen bzw. als gesetzt voraussetzen? [emoji120][emoji56]
    Okay.. dann lese ich auch gerne weiter mit... [emoji34][emoji12][emoji15]

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden